ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Beau Greaves stürmt zum Weltmeistertitel

Sonntag, 10. April 2022 21:12 - Dart News von dartn.de

Beau Greaves

Der große Finaltag der ersten WDF Weltmeisterschaft startete mit der ersten Auflage der Mädchenweltmeisterschaft, bei der sich Eleanor Cairns gegen die Deutsche Wibke Riemann durchsetzte. Für einen Paukenschlag sorgte wenig später die nur drei Monate ältere Beau Greaves, die sich mit einem 92er Average und einem glatten 4:0-Erfolg gegen Kirsty Hutchinson zur Weltmeisterin bei den Damen krönte. In der Jungenkonkurrenz war der Niederländer Bradly Roes gegen Charlie Large erfolgreich.

Finale Mädchen:

Cairns nach Erfolg über Riemann erste Jugend-Weltmeisterin

Bei der Erstauflage der WDF-Weltmeisterschaft der Mädchen blieb nach Wibke Riemanns 0:2-Finalniederlage gegen Eleanor Cairns der deutsche Erfolg aus.

Riemann sorgte im zweiten Leg mit einem 95er Checkout für ein frühes Highlight, was zu dem Zeitpunkt das 1:1 nach Legs bedeutete. Die Doppelschlacht im dritten Leg entschied jedoch Cairns für sich, die dank der besseren Scores schließlich mit einem 56er Finish Satz 1 für sich entschied. Im zweiten Satz nutzten beide Spielerinnen ihre ersten Anwürfe, ehe Riemann 72 im zweiten Versuch löschte. Doch trotz zahlreicher Setdarts in den darauffolgenden Legs reichte es für die Süchtelnerin nicht für einen Satzgewinn, stattdessen schnappte sich Cairns auf der D7 den Titel.

Eleanor Cairns

Finale Jungen:

Roes abgezockter auf den Doppeln

Mit einem 3:1-Erfolg gegen Charlie Large krönte sich Bradly Roes nach seinem Erfolg bei der JDC vergangenen Jahres nun auch zum Jungenweltmeister bei der WDF und tritt damit in die Fußstapfen seiner Landsmänner Colin Roelofs und Justin van Tergouw. Erfolgsbringend dabei war die deutlich bessere Trefferquote auf dem Doppelring, denn vom Scoring her wusste Large eher zu überzeugen.

So hatte Large in den ersten drei Legs jeweils Darts auf Doppel, konnte allerdings nur eines für sich entscheiden. Mit einem 17-Darter bei eigenem Anwurf tütete Roes den ersten Satz ein. Ein ähnliches Bild zeigte sich im zweiten Satz, nur dass dieser in drei Legs glatt an Roes ging. Wie es laufen kann, wenn er seine Doppel trifft, zeigte sich im dritten Satz, den dieses Mal Large ohne Gegenwehr für sich entscheiden konnte. Doch dem Engländer kam im vierten Satz nun auch noch seine Scoring-Power abhanden und so konnte Roes nach 21, 17 und 19 Darts den Siegerpokal in die Höhe strecken

Bradly Roes

Finale Damen:

Eine Klasse für sich: Greaves hochverdiente Weltmeisterin

Souveräner und verdienter als Beau Greaves kann man sich nicht zum Weltmeistertitel spielen. Die erst 18-Jährige gab gegen eine bemitleidenswerte Kirsty Hutchinson nur ein Leg ab und fuhr mit einem 92er Average einen 4:0-Triumph ein.

Von Anfang an ging es nur in eine Richtung, in 14, 12 und 16 Pfeilen ging "Beau 'n' Arrow" bereits mit 1:0 in Führung und nullte nebenbei noch 128 Rest. Erst im zweiten Satz mit ihren ersten Checkdarts kam Hutchinson auf Madhouse auf die Anzeigetafel, doch Greaves konterte umgehend mit einem 11-Darter. In 17 Darts breakte sie zum 2:1 und hätte beinahe mit einem 141er Checkout diesen Satz gewonnen. Dank ihrer Scoring-Power konnte sie sich noch weitere Fehlwürfe auf Doppel erlauben, ehe es dann auf der D6 klappen wollte.

Ohne große Gegenwehr fuhr Greaves in 19, 16 und 18 Darts auch Satz 3 ein. Ein frühes Break zu Beginn des vierten Sets brachte junge Frau aus Doncaster bereits auf die Zielgeraden. Nachdem Hutchinson seltene Breakdarts ihrerseits nicht ausgenutzt hatte, blieb sie auch in diesem Satz ohne Legerfolg. Mit einem abschließenden 16-Darter erspielte sich Greaves ihren ersten Weltmeistertitel bei den Damen.


Ergebnisse Finaltag:

Sonntag, 10. April 2022:
Mädchen Finale:
Eleanor Cairns 2-0 Wibke Riemann (3:1, 3:2) - (52,45 - 52,22)

Jungen Finale:
Bradly Roes 3-1 Charlie Large (3:1, 3:0, 0:3, 3:0) - (71,34 - 71,56)

Damen Finale:
Beau Greaves 3-0 Kirsty Hutchinson (3:0, 3:1, 3:0, 3:0) - (92,05 - 72,52)

Alle Informationen zur WDF-Weltmeisterschaft 2022:

Alle Informationen zur WDF-WM gibt es auf unserer [Turnierseite]
Der WDF-WM 2022 [Spielplan]
Hier gibt's den übersichtlichen [Turnierbaum]
Für Diskussionen und Fragen zum Turnier [Dart Forum]

Foto-Credits: Chris Sargeant/Tip Top Pics

[tk]

Quelle: WDF - www.dartswdf.com

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed