Anzeige

PDC gibt Änderungen bei der WM bekannt

Montag, 4. Juni 2018 17:07 - Dart News von dartn.de

PDC-WM 2019 - Änderungen

Die PDC hat am heutigen Nachmittag die Qualifikationsstandards und den Zeitplan für die PDC WM 2019 im Alexandra Palace veröffentlicht. Dabei gibt es einige große Änderungen im Vergleich zu den Vorjahren, sowohl im Teilnehmerfeld, als auch im Zeitplan und bei der Vergabe der Preisgelder.

Die größte Änderung ergibt sich bei der Anzahl der Teilnehmer. Statt 72 Starter, wie bisher, nehmen ab 2019 gleich 96 Spieler aus aller Welt an der World Darts Championship teil. Qualifiziert sind neben den 32 gesetzten Spielern, die sich aus der Weltrangliste ergeben, auch die Top 32 der Pro Tour Order of Merit, also der Liste aller Nicht-TV-Turniere. Zuvor belief sich das nur auf die besten 16 noch nicht qualifzierten Spielern. Die weiteren 32 Spieler kommen aus internationalen Qualfikationsturnieren, die unten aufgelistet sind. Außerdem garantiert die PDC zum ersten Mal seit ihrem Bestehen zwei Plätze für Damen.

Ebenfalls neu ist, dass die gesetzten Spieler erst in der zweiten Runde einsteigen müssen. Somit kommt es in der ersten Runde nur zu Duellen zwischen den 32 Pro Tour Qualifikanten, die gegen 32 internationale Qualifikanten antreten.

Dadurch gibt es 6 Sessions mehr als in den Vorjahren, sodass insgesamt im Dezember mehr als 110 Stunden Darts im Alexandra Palace gespielt werden.
Das Preisgeld wird ebenfalls neu verteilt (Auflistung siehe unten).

 

Teilnehmer World Darts Championship 2019:

Top 32 der Order of Merit --> Einstieg in der zweiten Runde
Top 32 der Pro Tour Order of Merit, die noch nicht qualifziert sind,
32 Internationale Qualifikanten
- 4 Qualfikanten der PDC Asien Tour (Top 4 der dortigen Order of Merit)
- 2 PDPA Qualifier
- 2 Qualifikanten über die Development Tour Order of Merit 2018
- 2 Qualifikanten der PDC Nordic & Baltic (Skandinavien)
- PDC Jugendweltmeister 2018
- Challenge Tour Sieger 2018
- EADC Tour Sieger (Eurasische Rangliste)
- DPA Order of Merit Sieger (Australische Rangliste)
- Oceanic Masters Sieger
- DPNZ Qualifikant (Neuseeland)
- Sieger der deutschen Super League Darts Germany
- Zentraleuropäischer Qualifikant
- Südeuropäischer Qualifikant
- Westeuropäischer Qualifkant
- Osteuropäischer Qualifikant
- Irischer Qualifikant (Tom Kirby Irish Matchplay)
- Sieger North American Darts Championship (Nordamerika)
- CDC Tour bester US-Amerikaner
- CDC Tour bester Kanadier
- Südamerikanischer Qualifikant
- Chinesischer Qualifikant
- Indischer Qualifikant
- PDJ Japanischer Qualifikant
- Afrikanischer Qualifikant
- UK Ladies Qualifikantin (beste Frau eines Qualifikationsturnier für Großbritannien)
- Rest of the World Ladies Qualifikantin (beste Frau eines Qualifikationsturnier für alle Länder, außerhalb Großbritanniens)

 

Zeitplan

Donnerstag, 13. Dezember 2018
Abend-Session
3x 1. Runde
1x 2. Runde

Freitag, 14. Dezember 2018
Nachmittag & Abend
Jeweils 3x 1. Runde
Jeweils 1x 2. Runde

Samstag, 15. Dezember 2018
Nachmittag & Abend
Jeweils 3x 1. Runde
Jeweils 1x 2. Runde

Sonntag, 16. Dezember 2018
Nachmittag & Abend
Jeweils 3x 1. Runde
Jeweils 1x 2. Runde

Montag, 17. Dezember 2018
Abend-Session
3x 1. Runde
1x 2. Runde

Dienstag, 18. Dezember 2018
Nachmittag & Abend
Jeweils 3x 1. Runde
Jeweils 1x 2. Runde

Mittwoch, 19. Dezember 2018
Nachmittags-Session
3x 1. Runde
1x 2. Runde

Abend-Session
4x 2. Runde

Donnerstag, 20. Dezember 2018
Nachmittag & Abend
Jeweils 4x 2. Runde

Freitag, 21. Dezember 2018
Nachmittag & Abend
Jeweils 4x 2. Runde

Samstag, 22. Dezember 2018
Nachmittag & Abend
Jeweils 3x 3. Runde

Sonntag, 23. Dezember 2018
Jeweils 3x 3. Runde

Donnerstag, 27. Dezember 2018
Nachmittags-Session
3x 3. Runde

Abend-Session
1x 3. Runde
2x 4. Runde

Freitag, 28. Dezember 2018
Nachmittag & Abend
Jeweils 3x 4. Runde

Samstag, 29. Dezember 2018
Nachmittag & Abend
Jeweils 2x Viertelfinale

Sonntag, 30. Dezember 2018
Abend-Session
2x Halbfinale

Dienstag, 01. Januar 2019
Finale

Preisgeld PDC-WM 2019:

1.Runde: £7.500
2.Runde: £15.000
3.Runde: £25.000
4.Runde: £35.000
Viertelfinale: £50.000
Halbfinale: £100.000
Runner-Up: £200.000
Sieger: £500.000

Gesamt: £2.500.000

Weitere Informationen:

Alle Informationen zum Turnier findet ihr auf der [Turnierseite]
Fragen und Diskussionen zum Turnier gibt es in unserem [Forum]

Foto-Credit: Lawrence Lustig/PDC

[ks]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige