ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Premier League Darts 2015 - Spieltag 14 - Phil Taylor verpasst die Play-Offs

Donnerstag, 7. Mai 2015 23:05 - Dart News von dartn.de

Das Publikum in Newcastle 2015 - Premier League Darts 2015

Der heutige Abend wird in die Geschichte der Premier League Darts eingehen, denn zum ersten Mal seit dem Start der Premier League im Jahre 2005 wird Phil "the Power" Taylor am Ende nicht unter den ersten 4 Spielern der Premier League Tabelle sein und damit wird er auch in diesem Jahr zum ersten Mal auch die Play-Off's am 21. Mai im O2 in London höchstens noch Phil Taylor ist nicht in den Play Offs mit dabei als Zuschauer erleben. Und das obwohl Taylor bis heute einen Average über die gesamte Premier League von mehr als 102 Punkten hatte! Daran kann man einmal mehr sehen wie stark das allgemeine Level im Laufe der letzten Jahre angestiegen ist.

Und nach dem heutigen Spieltag stehen bereits einen Spieltag vor Ende der Gruppenphase alle 4 Teilnehmer der Playoffs fest, lediglich die genaue Reihenfolge der Top 4 muss am letzten Spieltag noch ermittelt werden. Im ersten Spiel setze Dave Chisnall seine beeindruckende Form in diesem Jahr fort, er setze sich mit 7:1 deutlich gegen Stephen Bunting durch.

Im zweiten Spiel des Abends dann eine kleines Comeback des zweifachen Weltmeisters Adrian Lewis, der mit einem Average von knapp 109 Punkten das Kunststück fertig gebracht hat einen 3-5 Rückstand gegen keinen geringeren als Michael van Gerwen noch in einen 7-5 Sieg umzuwandeln...

Raymond van Barneveld verpasste in seinem Spiel gegen James Wade den direkten Einzug in die Top 4 aus eigener Kraft, als er er nach einer 6-4 Führung nicht schaffte eines der beiden kommenden Legs für sich zu entscheiden. Wade war zur Stelle und konnte sich noch einen Punkt sichern, der ihm am Ende aber auch nicht mehr richtig helfen sollte.

Im letzten Spiel lag dann aller Druck auf den Schultern von Rekord-Weltmeister Phil Taylor, der sich nur im Falle eines Sieges gegen den amtierenden Weltmeister Gary Anderson noch eine kleine Hoffnung auf das Erreichen der Playoffs machen konnte. Aber der "Flying Scotsman" hatte andere Pläne: Bis zum Stand von 5:5 war das Spiel immer ausgeglichen, aber dann gelang Anderson das entscheidende Break zum 6:5 und Taylor, der genau wußte was dieser Punktverlust für ihn bedeutete, gab dann auch noch das letzte Leg auf und steht dadurch zum ersten Mal in der Geschichte der Premier League Darts nicht in den Play-Offs...

 

Ergebnisse 14. Spieltag:

Donnerstag 07. Mai, Metro Radio Arena, Newcastle
Dave Chisnall 7-1 Stephen Bunting
Adrian Lewis 7-5 Michael van Gerwen
James Wade 6-6 Raymond van Barneveld
Phil Taylor 5-7 Gary Anderson

 

Statistiken 14. Spieltag:

Dave Chisnall 7-1 Stephen Bunting
9 100+ 12
7 140+ 3
0 170+ 0
4 180 2
104.50 Average 90.19
137 High Finish 56
3 Breaks of Throw 0
7/16 - 44% Checkout % 1/2 - 50%

 

Adrian Lewis 7-5 Michael van Gerwen
8 100+ 16
11 140+ 12
0 170+ 0
7 180 2
108.91 Average 103.38
98 High Finish 121
2 Breaks of Throw 2
7/17 - 41% Checkout % 5/10 - 50%

 

James Wade 6-6 Raymond van Barneveld
21 100+ 17
9 140+ 5
0 170+ 1
4 180 3
95.28 Average 94.55
121 High Finish 80
2 Breaks of Throw 2
6/13 - 46% Checkout % 6/12 - 50%

 

Phil Taylor 5-7 Gary Anderson
14 100+ 14
10 140+ 12
0 170+ 0
2 180 5
101.71 Average 102.95
126 High Finish 90
0 Breaks of Throw 1
5/13 - 38% Checkout % 7/14 - 50%

 

 

Vorschau auf den 15. Spieltag

15. Spieltag, Donnerstag 14. Mai, The Brighton Centre
Phil Taylor - James Wade
Raymond van Barneveld - Stephen Bunting
Adrian Lewis - Gary Anderson
Michael van Gerwen - Dave Chisnall

 

Weitere Informationen:

Alle weiteren Informationen zur Liga findet ihr auf der entsprechenden Informationsseite: Premier League Darts 2015
An der Diskussion könnt ihr euch im Forum in diesem Thread beteiligen: PDC Premier League Darts 2015 - Dart Forum

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed