Dart Profis - Aletta Wajer

Aletta Wajer

Die Niederländerin Aletta Wajer ist noch ein relativ neues Gesicht im Damen-Dartsport. Bisher konnte sie vier Turniersiege im WDF-Bereich feiern. Außerdem gibt sie ihr Debüt bei der WDF-Weltmeisterschaft 2023.

Vier WDF-Turniersiege und WM-Debüt

Erstmals trat Aletta Wajer im Jahr 2016 bei den Antwerp Open in Erscheinung, wo sie es in die Runde der letzten 32 schaffte. Ein Jahr später überzeugte Wajer beim Belgium Masters, wo sie es bis ins Halbfinale schaffte. Dort war allerdings Deta Hedman noch knapp eine Nummer zu groß. 2018 ging es ins Viertelfinale der Belgium Open. Bei ihrem World Masters-Debüt erreichte Wajer die letzten 64, das gleiche Ergebnis gab es ein Jahr später. Während der Corona-Zeit hatte Aletta Wajer kaum Turniermöglichkeiten, Erfolge gab es aber schnell beim Dartverband der Niederlande. Daher folgte auch die Nominierung für das Nationalteam. Bei den Events der PDC Women's Series in Deutschland ging Wajer 2022 und 2023 an den Start, allerdings waren die letzten 32 das höchste der Gefühle. Der Fokus lag aber eindeutig auf der WDF-Tour und dort gab es 2022 die ersten Titel in Antwerpen und Budapest. Beim World Masters scheiterte Wajer im Achtelfinale an Stefanie Rennoch. 2023 folgten Turniersiege in Malta und Kroatien, beim Denmark Masters unterlag sie im Finale gegen Rhian O'Sullivan. Beim Welsh Classic war Noa-Lynn van Leuven im Halbfinale zu stark, in Antwerpen unterlag Wajer erneut gegen Hedman im Halbfinale. Für Aletta Wajer wird es im Dezember durch die Platzierung in der Rangliste das Debüt bei der WDF-Weltmeisterschaft geben. Auch für die darauf folgende WM sieht es für die erneute Lakeside-Teilnahme gut aus. Dazu trägt auch die Finalteilnahme bei den Irish Classic Mitte November bei, es folgte der Turniersieg bei den Czech Open. Wajer gewann bei ihrem WDF-WM-Debüt in der ersten Runde gegen Paula Jacklin. Das Aus folgte im Achtelfinale anschließend gegen Deta Hedman mit 1:2 in den Sätzen.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Aletta Wajer
Spitzname: -
Geburtstag: 27.08.1993
Geburtsort: Almere (Niederlande)
Heimatort:
Zeewolde (Niederlande)
Nationalität: Niederlande
Familienstand: Liiert
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2016
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänderin
Darts:
Wild Roses
Sponsoren:
Haverkamp
Einlaufmusik:
"Everytime We Touch" von Cascada
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: @Aletta93

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Turniere:
Women's Series:
3x letzte 32 2023

BDO/WDF-Major:
WDF-WM: Achtelfinale 2023
World Masters: Achtelfinale 2022

Weitere Turniere:
Womens Antwerp Open: Siegerin 2022
Womens Croatian Open: Siegerin 2023
Womens Czech Open: Siegerin 2023
Womens Hungarian Masters: Siegerin 2022
Womens Malta Open: Siegerin 2022

Foto-Credit: Chris Sargeant/Tip Top Pics

[zurück zur Auswahl]