ANZEIGE
McDart

Dart Profis - Basem Mahmood

Basem Mahmood ist international noch nicht wirklich in Erscheinung getreten. Ende 2022 setzte sich Mahmood im zweitägigen Qualifier für die erste Ausgabe des Bahrain Darts Masters gegen seine nationale Konkurrenz durch. Das belanglose Endspiel gegen Abdulnasser Yusuf gewann Mahmood deutlich mit 7:0, beide vertraten die Farben Bahrains beim Event der World Series of Darts im Bahrain International Circuit. Mahmood traf dabei in der ersten Runde auf Jonny Clayton, beruflich arbeitet Mahmood als Bänker. Nach dem Gewinn des Qualifikationsturniers wollte Mahmood ursprünglich die Q-School spielen, allerdings verwarf er diese Idee aufgrund der Terminkollision. Bei den Bahrain Darts Masters ging es für Mahmood gegen den Waliser Jonny Clayton, aber er musste sich mit einem Whitewash geschlagen geben.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Basem Mahmood
Spitzname: -
Geburtstag: -
Geburtsort: Bahrain
Heimatort:
 Bahrain
Nationalität: Bahrain
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
Nathan Spinner 22g
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
"Higher Power" von Coldplay
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Turniere:
World Series:
1. Runde Bahrain Darts Masters 2023

[zurück zur Auswahl]