Anzeige

Dart Turnier Archiv - PDC World Darts Championship 1999

Zum fünften Mal hintereinander bei der PDC und damit seinen insgesamt siebten Weltmeisterschaftstitel holte sich Phil Taylor im Jahre 1999. Zum ersten Mal wurde nicht mehr zunächst im Gruppenmodus, sondern direkt im KO-Modus gespielt. Die Teilnehmerzahl erhöhte sich folglich auch von 24 auf 32 Spieler. Folgend findet ihr nochmal alle Ergebnisse der Weltmeisterschaft von 1999:

Ergebnisse der PDC Weltmeisterschaft 1999:

1.Runde
Rod Harrington 3-0 Alex Roy
Shayne Burgess 3-0 Steve Cummings
Cliff Lazarenko 3-0 Dean Allsop
Steve Brown (US) 3-0 Kevin Spiolek
Dennis Smith 3-0 Peter Evison
Mick Manning 3-1 Dan Lauby
Graeme Stoddart 3-1 Steve Raw
Peter Manley 3-0 Eric Bristow
Phil Taylor 3-0 Reg Harding
John Lowe 3-0 Paul Lim
Bob Anderson 3-2 Keith Deller
Jamie Harvey 3-1 Gerald Verrier
John Ferrell 3-0 Dennis Priestley
Gary Mawson 3-0 Ritchie Gardner
Harry Robinson 3-2 Sean Downs
Alan Warriner-Little 3-0 John Part

Achtelfinale
Shayne Burgess 3-1 Rod Harrington
Cliff Lazarenko 3-0 Steve Brown (US)
Dennis Smith 3-1 Mick Manning
Peter Manley 3-0 Graeme Stoddart
Phil Taylor 3-1 John Lowe
Bob Anderson 3-1 Jamie Harvey
John Ferrell 3-2 Gary Mawson
Alan Warriner-Little 3-2 Harry Robinson

Viertelfinale
Shayne Burgess 4-1 Cliff Lazarenko
Peter Manley 4-0 Dennis Smith
Phil Taylor 4-0 Bob Anderson
Alan Warriner-Little 4-1 John Ferrell

Halbfinale
Peter Manley 5-4 Shayne Burgess
Phil Taylor 5-3 Alan Warriner-Little

Finale
Phil Taylor 6-2 Peter Manley

Preisgelder im Jahr 1999:

Sieger: £30.000
Runner-Up: £16.000
Halbfinale: £6.000
Viertelfinale: £3.000
Letzte 16: £1.750
Letzte 32: £1.250


[zurück zur aktuellen PDC Weltmeisterschaft]