ANZEIGE
German Giant Dartshop

Dart Profis - Chengan Liu - "Stone Buddha"

Chengan Liu

Chengan Liu ist einer der bekannteren Dartspieler Chinas, der auch über eine große Zeitspanne bei den Turnieren in China ganz oben mitmischte. Bereits im Jahre 2006 war Liu erstmals bei der PDC-WM mit dabei. Dort verlor er in der ersten Runde gegen den Kanadier John Part chancenlos mit 0:3. Ein Jahr später verpasste Liu eine weitere WM-Teilnahme durch eine Finalniederlage im chinesischen WM-Qualifier, zwei Jahre später verpasste er dann den Sieg bei den Hongkong Open nur knapp im Endspiel, wo sich Royden Lam als stärker bewies. Nachdem es im Anschluss etwas ruhiger um Liu wurde, qualifizierte sich Liu 2017 und 2018 für das Shanghai Darts Masters. Bei diesem World Series Event gab es jeweils Whitewashes gegen Raymond van Barneveld und Rob Cross. 15 Jahre nach seiner ersten WM-Teilnahme wird Liu dann 2021 zum zweiten Mal am Jahreshighlight teilnehmen, nachdem er den chinesischen WM-Qualifier für sich entschied. Im Alter von 47 Jahren, zwei Tage vor seinem Geburtstag, spielte der Chinese mit dem Nickname "Stone Buddha" bei der Weltmeisterschaft gegen den favorisierten Darius Labanauskas. Mit einem Average von knapp 80 Punkten musste sich Liu ohne Satzgewinn verabschieden, er war aber einer der stärksten Chinesen bei der WM der letzten Jahre.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Chengan Liu
Spitzname: Stone Buddha
Geburtstag: 20.12.1972
Geburtsort: Hebei (China)
Heimatort: 
Hebei (China)
Nationalität: China
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Linkshänder
Darts:
21g Cuesoul
Sponsoren:
Cuesoul
Einlaufmusik:
 "You Raise Me Up" von Josh Groban
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
PDC-WM: 1. Runde 2006 und 2021

PDC-Turniere:
World Series:
1. Runde Shanghai Darts Masters 2017 und 2018

Weitere Turniere:
PDC World China Qualifying Event: Sieger 2005 und 2020


Foto-Credit: Lawrence Lustig/PDC


[zurück zur Auswahl]