ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Martin Thomas

Martin Thomas trat 2003 zum ersten Mal in Erscheinung, als er beim World Masters in der Runde der letzten 128 ausschied. Nach einer Pause von ca. drei Jahren spielte Thomas mit den UK Open Regional Finals seine ersten Events bei der PDC, allerdings ohne großen Erfolg. 2015 nahm der Waliser erstmalig an der Q-School teil, konnte sich aber keine Tourkarte erspielen. Bei einem Qualifier zu den UK Open erreichte er die Runde der letzten 64, dies reichte aber nicht für die Qualifikation für das Hauptturnier. Auf der Challenge Tour sprang ein Achtelfinale heraus, 2016 ergab sich nahezu dasselbe Bild, auf der Challenge Tour ging es jedoch einen Schritt weiter unter die letzten 8 Spieler. Ein zweites Viertelfinale sprang 2017 heraus, im Jahre 2019 kamen zwei weitere dazu. Die Teilnahmen an der Q-School verliefen für den Mann aus Aberystwyth weitestgehend erfolglos, 2021 lief es jedoch ein wenig besser, so dass er über die Rangliste zu seinen ersten Players Championships nachrückte und es einmal unter die letzten 32 schaffte. Zudem war er auch erstmalig bei den UK Open dabei, unterlag aber deutlich mit 1:6 gegen Chas Barstow, nachdem er in Runde 1 ein Freilos bekam.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Martin Thomas
Spitzname: -
Geburtstag: 23.07.1972
Geburtsort: Aberystwyth, Ceredigion (Wales)
Heimatort: 
Aberystwyth, Ceredigion (Wales)
Nationalität: Wales
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
UK Open: Letzte 128 2021

PDC-Turniere:
Pro Tour: 1x Letzte 32 2021
Challenge Tour:
4x Viertelfinale (1x 2016, 1x 2017, 2x 2019)
Q-School:
Teilnahmen 2015-2021

BDO-Major:
World Masters: Letzte 128 2003

[zurück zur Auswahl]