Anzeige

Dart Profis - Shawn Brenneman - "The Man"

Shawn Brenneman

Der Kanadier Shawn Brenneman gewann gleich zu Karrierebeginn die WDF Canadian Open und wurde daraufhin Kanadischer Vize-Meister. Beim Golden Harvest North American Cup der PDC warf "Suave" seinen bisher einzigen offiziellen 9-Darter und beim Las Vegas Desert Classic spielte er sein Erstrundenspiel gegen Andy Hamilton. Er erreichte 2008 ein Pro Tour Achtelfinale, bei der American Darts Organization konnte er gleich vier Turniere gewinnen. Bei der World Cricket Championship gab es einen weiteren Achtelfinalerfolg. Zweimal spielte sich Brenneman bis ins Viertelfinale der North American Darts Championship und 2017 sowie 2019 nahm Brenneman an den U.S. Darts Masters teil. Gegen Peter Wright unterlag der Kanadier 2017 und 2019 trat er gegen Nathan Aspinall an, dem er zwei Legs abknüpfen konnte.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Shawn Brenneman
Spitzname: The Man
Geburtstag: 06.08.1973
Geburtsort: Woodstock, Ontario (Kanada)
Heimatort:
Princeton, British Colombia (Kanada)
Nationalität: Kanada
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 1997
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
Laserdarts 24g
Sponsoren:
Laserdarts
Einlaufmusik:
"(You Gotta) Fight for Your Right (To Party!)" von Beastie Boys
9-Darter: Golden Harvest North American Cup
Offizielle Webseite: -
Twitter: @shawnbrenneman

 

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
Las Vegas Desert Classic: 1.Runde 2008

PDC-Turniere:

Pro Tour:
1x Achtelfinale 2008
World Series:
1.Runde U.S. Darts Masters 2017 und 2019

BDO-Major:
World Masters: Letzte 128 1998

Weitere Turniere:
ADO Buckeye Open: Sieger 2017
ADO Shoot The Rapids: Sieger 2010
ADO Steel City Open: Sieger 2017
ADO Youngstown Charity Open: Sieger 2010
Canadian Open: Sieger 1997
Charlotte Open: Sieger 2011


Foto-Credit: Lucas Peltier/PDC

[zurück zur Auswahl]

Anzeige