ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Toru Suzuki

Toru Suzuki

Der Japaner Toru Suzuki ist ein japanischer Dartspieler, der seit einigen Jahren vor allem bei E-Dart-Wettbewerben und den wenigen Steeldart-Turnieren in Japan an den Start geht. Suzuki steht bei Unicorn unter Vertrag und trainiert zusammen mit Seigo Asada. Im Jahr 2017 konnte er bei der Perfect Japan Tour einige Turniersiege holen und schaffte es insgesamt aufs Podium. Die PDC Asia Tour verlief allerdings bisher nicht sehr erfolgreich. Den mit Abstand größten Erfolg konnte der Mann aus Yamanashi dann im November 2020, als er den PDC Asia Qualifier Japan für sich entscheiden konnte. Damit nimmt Toru Suzuki erstmals an der PDC-Weltmeisterschaft 2021 teil. Dort kam es in der ersten Runde zum Duell mit dem Letten Madars Razma, gegen den er trotz vieler Chancen keinen Satz gewinnen konnte. Im Juni 2022 vertrat Suzuki zusammen mit Tomoya Goto erstmals Japan beim World Cup of Darts in Frankfurt, unterlag aber mit 2:5.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Toru Suzuki
Spitzname: -
Geburtstag: 07.10.1987
Geburtsort: Yamanashi (Japan)
Heimatort:
 Yamanashi (Japan)
Nationalität: Japan
Familienstand: Verheiratet mit Kazumi
Kinder: Eins
Spielt Dart seit: 2012
Profi seit: 2012
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
Unicorn Contender 90% Tungsten 24g
Sponsoren:
Unicorn, L-Style, S-Darts, Tito
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: @Toru_Darts

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
PDC-WM: 1. Runde 2021
World Cup of Darts: 1. Runde 2022 mit Tomoya Goto

Foto-Credit: Lawrence Lustig/PDC

[zurück zur Auswahl]