ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dennis Priestley gewinnt Australian Open Players Championship

Montag, 23. August 2010 17:33 - Dart News von dartn.de

Am vergangenen Samstag konnte der Altmeister Dennis Priestley im Der 60-jährige Dennis Priestley siegte in AustralienRevesby Workers Club in Sydney seine erste Players Championship in diesem Jahr gewinnen. Knapp einen Monat nach seinem sechzigsten Geburtstag setzte er sich im Finale mit 6-3 gegen Mark Hylton durch. Zuvor hatte Priestley auf seinem Weg in das Finale mit Simon Whitlock (6-3) und Paul Nicholson (6-5) gleich die beiden besten australischen PDC Profis aus dem Turnier geworfen. Das Turnier bildete den Abschluß eines mehrtägigen australischen Dartevents, bei dem unter anderem auch noch die Oceanic Masters ausgespielt wurden, bei denen sich am Ende Simon Whitlock durchsetzen konnte. Den anschließend am Freitag ausgetragenen Australian Grand Prix konnte Robert Thornton mit einem 6-4 Sieg über Dave Muller für sich entscheiden.

Im folgenden wie immer alle Ergebnisse ab dem Achtelfinale:

Achtelfinale
Simon Whitlock 6-0 David Platt
Dennis Priestley 6-5 Steve Hine
Rob Modra 6-4 Brian Roach
Paul Nicholson 6-0 Jeremy Fagg
Sean Reed 6-4 Barry Jouannet
Preston Ridd 6-0 Phil Bottrell
Mark Hylton 6-4 Robert Thornton
Mark Walsh 6-2 Steve Padget
Verlierer: 300 £

Viertelfinale
Dennis Priestley 6-3 Simon Whitlock
Paul Nicholson 6-2 Rob Modra
Sean Reed 6-3 Preston Ridd
Mark Hylton 6-2 Mark Walsh
Verlierer: 700 £

Halbfinale
Dennis Priestley 6-5 Paul Nicholson
Mark Hylton 6-5 Sean Reed
Verlierer: 1.250 £

Finale
Dennis Priestley 6-3 Mark Hylton
Sieger: 5.000 £
Runner-Up: 2.500 £

Alle weiteren Informationen zu den Turnieren der Pro Tour findet ihr auf unserer entsprechenden Informationsseite zu den Pro-Tour Events.

 

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed