ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Premier League Darts 2010: Raymond van Barneveld glaubt an seine neuen Darts

Mittwoch, 17. März 2010 14:06 - Dart News von dartn.de

Morgen wird im englischen Brighton der 6. Raymond van Barneveld ist mit seinen neuen Darts sehr zufrieden Spieltag der diesjährigen Whyte & Mackay Premier League Darts ausgetragen und der 5-fache Weltmeister Raymond van Barneveld ist sich nun sicher endlich das richtige "Setup" für seine Darts gefunden zu haben. Nachdem "Barney" an den ersten vier Spieltagen der diesjährigen Liga noch ziemlich viel mit verschiendenen Flights und Shafts experimentiert hat besuchte er im Vorfeld des 5. Spieltages in Exeter seinen Sponsor Unicorn und entschied sich nach vielen Trainingsspielen vor Ort dafür von seinen 25 Gramm Dart auf 23 Gramm schwere Darts umzusteigen und zusätzlich pear-shaped Flights zu verwenden. Im Anschluß daran konnte er letzte Woche Terry Jenkins mit einem 106,92'er Average, dem bisher höchsten dieser Premier League Darts, bezwingen.

Jetzt glaubt van Barneveld daß er sich auch weiterhin verbessern wird wenn er an dieser Konfiguration festhält. So sagte er gestern gegenüber dem Sportslive Internet Radio: "Ich habe das Gewicht meiner Pfeile um zwei Gramm reduziert und sie gehen nun jedes Mal rein. Ich habe die gesammte letzte Woche im Training 180'er und 140'er geworfen und letzte Woche hat es auch auf der Bühne geklappt. Meine Leistungen beim Training waren schon nicht real - dort habe ich Dinge gemacht welche ich noch nie zuvor geworfen habe. Ich weiß was ich mit diesen Darts zu leisten im Stande bin und ich habe dieses nun auch auf der Bühne gezeigt, das könnte der große Unterschied in meinen Augen sein. Jetzt habe ich einen Average von fast 107 Punkten gehabt und hoffentlich werde ich dieses auch weiterhin abrufen, wenn nicht sogar noch verbessern können."

Morgen trifft Raymond auf Mervyn King, der bereits drei seiner 5 Spiele gewinnen konnte und aktuell auf Platz 2 der Tabelle steht.

"Mervyn ist ein guter Freund und wir kennen uns bereits sehr viele Jahre", sagte van Barneveld im Sportslive Internet Radio, "Er ist ein phantastischer Kerl, aber auf der Bühne sind wir gegner und ich benötige die Punkte wirklich dringend. Hoffentlich kann ich wie in der letzten Woche spielen und treffe meine Doppel.

Raymond van Barneveld wird abseits der TV Kameras ebenfalls wieder bei der PDC Pro Tour in Crawley am kommenden Wochenende mitmachen, um sich noch für die UK Open im Juni dieses Jahres sowie die Players Championship Finals 2011 zu qualifizieren.

 

Morgen kommt es am 6. Spieltag der Premier League zu den folgenden Begegnungen:

Phil Taylor - Terry Jenkins
Raymond van Barneveld - Mervyn King
Ronnie Baxter - Adrian Lewis
Simon Whitlock - James Wade

 

Wer noch Lust hat an unserem kostenlosen Tippspiel teilzunehmen der kann das unter der folgenden URL gerne tun: www.kicktipp.de/dartnde-tipp. Einfach anmelden und mit tippen...

Alle weiteren Informationen zu dieser Liga, den vollständigen Spielplan sowie die aktuelle Tabelle findet ihr wie immer auf unserer Informationsseite zur Whyte & Mackay Premier League Darts.

 

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed