Anzeige

Dimitri van den Bergh gewinnt World Youth Championship 2018

Sonntag, 25. November 2018 22:29 - Dart News von dartn.de

Dimitri van den Bergh ist World Youth Champion 2018

Dimitri van den Bergh hat das Finale der World Youth Championship 2018 gewonnen. Im Rahmen der Finalsession der Players Championship Finals im Butlins Resort in Minehead bezwang er Martin Schindler mit 6:3. Damit gelang es dem Belgier als erstem Spieler überhaupt, diesen Titel zu verteidigen. Zum zweiten Mal in Folge brachte er dabei auch einen Average von knapp über 100 Punkten zustande.

Van den Bergh errang die ersten beiden Legs in 15 und 16 Darts, Schindler vergab zwei Gelegenheiten im zweiten Leg. Es folgte ein 154er-Finish von van den Bergh, Deutschlands Nummer zwei checkte als Reaktion 107 für das 1:3. Der „Dream Maker“ behielt allerdings mit einem 12-Darter die Kontrolle, während Schindler in 18 Darts einigermaßen auf Tuchfühlung blieb. Die nächsten beiden Legs wurden gerecht aufgeteilt, doch dann sorgte van den Bergh durch einen weltklasse 12-Darter für den Schlusspunkt.

 

 

Statistiken World Youth Championship Finale:

Sonntag, 25.11.2018
Finale:
Martin Schindler 3-6 Dimitri van den Bergh


Martin Schindler
3-6 Dimitri van den Bergh
12 100+  10
 3 140+  4
 2 180  4
 107 Höchstes Checkout
 151
 1 Checkouts 100+  1
33,33% Doppelquote 40,00%
3/9 Doppel  6/15
 91,60 Average  100,44


Preisgeldverteilung World Youth Championship 2018:

Sieger: £10.000 + Startplatz PDC-Weltmeisterschaft 2019 + Startplatz Grand Slam of Darts 2019
Runner-Up: £5.000 + Startplatz Grand Slam of Darts 2019
Halbfinale: £2.500
Viertelfinale: £1.600
Achtelfinale: £1.000
2. Runde: £500
Gruppenzweiter: £300
Gruppendritter:
£250

Gesamt: £60.000

Weitere Informationen:

Alle Infos zu den World Youth Championship [Turnierseite]
Für Diskussionen und Fragen zum Turnier [Dart Forum]

Foto-Credit: PDC

[kb]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige