ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Astrid Trouwborst

Die Niederländerin Astrid Trouwborst ist im Dartgeschäft noch relativ unbekannt, konnte sich aber als Gewinnern der niederländischen Champions League of Darts 2018 für die Finder Darts Masters qualifizieren. Dort traf die Frau aus Den Haag in der Gruppenphase auf die beiden Engländerinnen Deta Hedman und Fallon Sherrock. Gegen Sherrock unterlag Trowborst zwar glatt mit 0:4, konnte aber überraschend Deta Hedman mit 4:3 bezwingen, was aber dennoch nicht für den Einzug ins Finale reichte. Im August 2019 siegte Trouwborst dann bei den Antwerp Open in Belgien, ihr bisher größter Turniersieg. Bei den World Masters 2019 nahm Trouwborst ebenfalls teil, dort erreichte sie die letzten 64. Sie unterlag gegen Denise Cassidy. Die WM-Qualifikation schaffte sie aber nicht. Nach längerem Abtauchen spielte Trouwborst 2022 bei der PDC Women's Series mit und erreichte dort einmal das Viertelfinale.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Astrid Trouwborst
Spitzname: -
Geburtstag: 01.09.1970
Geburtsort: Den Haag (Niederlande)
Heimatort:
Den Haag (Niederlande)
Nationalität: Niederlande
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2018 (BDO)
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänderin
Darts:
24g
Sponsoren:
Shot Darts, Tattoo Milligan's
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

BDO-Major:
World Masters: Letzte 64 2019
Zuiderduin Masters:
Gruppenphase 2018

PDC-Turniere:
Women's Series: 1x Viertelfinale 2022

Weitere Turniere:
Antwerp Open: Siegerin 2019


[zurück zur Auswahl]