ANZEIGE
DAZN

Dart Profis - Evgeniy Izotov

Ohne die ganz großen Erfolge vorzuweisen - bei den Estonian Open und Latvia Open reichte es für einmalig für die Runde der letzten 32 sowie im Jahr 2014 bei den Finnish Open für das Achtelfinale - betrat Evgeniy Izotov als Partner von Evgenii Zhukov beim PDC World Cup 2014 die ganz große Dartbühne. Dort unterlag das Paar jedoch dem schottischen Team bestehend aus Peter Wright und Robert Thornton klar mit 1:5. Der WM-Teilnahme kam Izotov ein Jahr später sehr nahe, als er sich im russischen Qualifier bis ins Halbfinale vorspielte, wo er mit 4:6 gegen Anton Kolesov verlor. 2019 konnte er nun auch bei den Latvia Open das Achtelfinale erreichen und spielte sich bei den Russian Open bis ins Viertelfinale sowie den Saint Petersburg Open bis ebenfalls ins Achtelfinale vor. Im gleichen Jahr probierte er sich mehrfach an den Eastern Europe Qualifiern für die European Tour, kam hier allerdings nie über das Viertelfinale hinaus. Das Finale der Baltic Cup Open 2019 entschied der Russe gegen Mindaugas Barauskas knapp mit 5:4 für sich. Als regelmäßiger Teilnehmer auf der EADC Tour konnte sich Izotov nach mehreren Finalteinahmen im Jahr 2021 auch einmalig in die Siegerliste eintragen. Damit belegte er hinter Dmitriy Gorbunov den zweiten Platz in der entsprechenden Rangliste, deren Spitzenreiter auch den Partner für Boris Koltsov beim World Cup stellen wird. Da Gorbunov aufgrund der bestehenden Corona-Restriktionen auf eine Teilnahme verzichtete, nahm Izotov am World Cup dennoch teil. Mit 1:5 war man gegen Japan chancenlos.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Evgeniy Izotov
Spitzname: -
Geburtstag: -
Geburtsort: Russland
Heimatort:
St. Petersburg (Russland)
Nationalität: Russland
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2009
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

 

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
World Cup of Darts: 1. Runde 2014 mit Evgenii Zhukov und 2021 mit Boris Koltsov

PDC-Turniere:
European Tour:
Mehrmalige Teilnahme an den Qualifiern

Weitere Turniere:
Baltic Cup Open: Sieger 2019

[zurück zur Auswahl]