ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Miloslav Navratil

Der Tscheche Miloslav Navratil trat international 2005 erstmals in Erscheinung, als er das Finale bei den heimischen Czech Open erreichte, wo er sich dem Österreicher Dietmar Burger geschlagen geben musste. Ein Jahr später war Navratil beim WDF Europe Cup am Start, wo er unter den letzten 64 Steve Farmer unterlag. Beim World Masters war direkt in der Vorrunde gegen Paul Hogan Schluss, bei den Hungarian Open stand 2007 ein Viertelfinale zu Buche. Kurze Zeit später war der Tscheche auch beim WDF World Cup mit dabei, ehe mit dem Sieg beim PDC World East European Qualifier sein größter Karriereerfolg folgte. Dadurch war Navratil erstmalig bei der PDC-WM 2008 am Start, wo er in der Vorrunde Rizal S Barellano Jr mit 5:0 bezwang. In der ersten Runde unterlag er dann knapp gegen Andy Jenkins mit 2:3. Insgesamt viermal erreichte Navratil bei Players Championships in den Folgejahren die Runde der letzten 64, bevor der Mann aus Milevsko abtauchte. Im Jahre 2022 qualifizierte sich Navratil dann für die Czech Darts Open in Prag, wo er sein Bühnenspiel gegen den Spanier José Justicia mit 2:6 unterlag.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Miloslav Navratil
Spitzname: -
Geburtstag: 25.02.1958
Geburtsort: Milevsko (Tschechien)
Heimatort: 
Milevsko (Tschechien)
Nationalität: Tschechien
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 1980
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
Nodor 18g
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
"Cold Rock The Mic" von Apollo 440
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
PDC-WM: Letzte 64 2008

PDC-Turniere:
Pro Tour: 4x letzte 64 2008
European Tour: 1. Runde Czech Darts Open 2022

BDO/WDF-Major:
World Masters: Vorrunde 2006
WDF World Cup Singles: Letzte 128 2007
WDF Europe Cup Singles: Letzte 64 2006

[zurück zur Auswahl]