ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Matt Jackson - "The Action"

Matt Jackson

Matt Jackson ist ein englischer Dartspieler, welcher seit 2007 immer mal wieder an Turnieren der PDC teilgenommen hat. Sein erstes PDC-Turnier bestritt er bei der Bobby Bourne Memorial Trophy, einem PDC Pro Tour Event, bei dem er über die erste Runde nicht hinaus kam. Seitdem nahm er immer mal wieder an Players Championships teil (als diese noch für jederman offen waren) und versuchte des Öfteren, sich eine Tour Card zu sichern - bislang ohne Erfolg. 2011 konnte er sich zum ersten Mal für die UK Open qualifizieren, wo er in der ersten Runde mit 1:4 Andy Pearce unterlag. Von 2012 bis 2017 legte Jackson eine Karriere-Pause ein und trat bei keinem einzigen internationalen Event mehr an. Sein Comeback gab der Engländer 2018 auf der Challenge Tour, wobei sein bestes Resultat im einmaligen Erreichen der Runde der letzten 32 bestand. 2021, genau 10 Jahre nach seiner Premiere, wird er wieder an den UK Open teilnehmen. Dieses Mal qualifizierte er sich als einer der besten noch nicht qualifizierten Spieler der UK Q-School. In der ersten Runde unterlag Jackson dann gegen Nathan Rafferty mit 3:6.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Matt Jackson
Spitzname: The Action
Geburtstag: 24.03.1984
Geburtsort: Cinderford, Gloucestershire (England)
Heimatort:
Cinderford, Gloucestershire (England)
Nationalität:  England
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2007
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
Target 24g
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
UK Open: 1. Runde 2011 und 2021

PDC-Turniere:
Pro Tour: Mehrere Teilnahmen
Challenge Tour: 1x Letzte 32 2018
Q-School: Mehrere Teilnahmen

Foto-Credit: PDC/Lawrence Lustig

[zurück zur Auswahl]