Dart News von dartn.de

PDC Dart WM 2012: 4. Spieltag - Raymond van Barneveld in der 1. Runde ausgeschieden

Sonntag, 18. Dezember 2011 23:47

Am heutigen 4. Spieltag der PDC Dart WM 2012 gabe es in der ersten Runde eine der größten Sensationen in James Richardson machte das Spiel seines Lebens und bezwang Barneyder Geschichte der Ladbrokes World Darts Championship. Der bis dato recht unbekannte James Richardson, der sich über die Players Championship Order of Merit für das Turnier qualifiziert hatte, konnte in seinem Erstrunden Match keinen geringeren als den 5-fachen Weltmeister Raymond van Barneveld glatt mit 3-0 aus dem Turnier werfen. Insgesamt war es in der Endbilanz sicherlich der Spieltag der "Underdogs", denn gleich 3 von 4 gesetzten Spielern sind an diesem Spieltag ausgeschieden ohne auch nur einen einzigen Satz gewinnen zu können. Soetwas hat es bei der Dart WM noch nie gegeben.

In der ersten Begegnung des Spieltags war es der Belgier Kim Huybrechts der sich mit einer souveränen Vorstellung in 3-0 Sätzen gegen den an 25. gesetzten Nord-Iren Brendan Dolan durchsetzen konnte. Die ersten beiden Sätze gingen sogar "zu Null" an den Qualifikanten der European Order of Merit.

Im darauf folgenden Vorrundenspiel setzte sich der Neuseeländer Warren French nach einem 1-3 Rückstand am Ende doch noch mit 4-3 gegen Connie Finnan durch und qualifizierte sich somit für das später am Abend stattfindende Spiel gegen Mark Walsh.

Der BDO Finalist des vergangenen Jahres Dave Chisnall, der in seinem ersten Jahr bei der PDC beeindruckend die order of Merit heraufklettern konnte hatte seinerseits wenig Probleme in seinem Spiel gegen den PDC WM Finalisten des Jahres 2005 Mark Dudbridge. Mit einer Gala-Vorstellung und einem Average von knapp 100 Punkten bahnte er sich ebenfalls glatt in 3-0 Sätzen seinen Weg in die 2. Runde wo nun kein geringerer als Rekord-Weltmeister Phil Taylor auf ihn wartet. Dieses Spiel könnte ein offener Schlagabtausch werden, da Chizzy i.d.R. keine Angst vor großen Namen kennt.

Dann folgte die Sensation schlechthin: Nachdem Raymond van Barneveld zuerst schnell mit 2-0 Legs in Führung gehen konnte wachte der "No Name" aus Rushden in Northamptonshire auf und zerlegte Stück für Stück das Spiel des Niederländers. Er checkte gleich zwei Mal in entscheidenden Augenblicken mit einem 145'er Finish, jeweils zu einem Zeitpunkt an dem Barney auf einem Doppel wartete, ein 120'er Finish folgte ebenfalls im verlauf des Spiels. Einige vergeben Doppelchancen des Mann aus Den Haag taten ihr übriges und so war nach 3-2, 3-1 und 3-2 die Sensation perfekt. "Ich bin einfach sprachlos", sagte der 37-jährige anschließend, "ich bin ein Maurer der soeben den 5-fachen Weltmeister im wichtigsten Dart Turnier geschlagen hat."

Die Ehre der gesetzten Spieler wurde anschließend aber noch durch Mark Walsh verteidigt, der als einziger an diesem Abend mit 3-1 den vorgaben der englischen Buchmachern entsprach. Zwar konnte sich Warren French das erste leg sichern, mit einer soliden Leistung jedoch fuhr Walshie die kommenden 3 Sätze in 3-1, 3-0 und 3-1 Legs ein und trifft nun auf Kevin Painter oder Arron Monk.



Im folgenden wie gewohnt die Spiele und Statistiken der Nachmittags Session des heutigen Spieltages in der Zusammenfassung:

Brendan Dolan 0-3 Kim Huybrechts (0-3, 0-3, 2-3)
Average: Dolan 82.38 - 88.62 Huybrechts
100+: Dolan 19 - 9 Huybrechts
140+: Dolan 6 - 9 Huybrechts
180: Dolan 0 - 1 Huybrechts
High-Finish: Dolan 56 - 91 Huybrechts
Doppelquote: Dolan 2/16 13% - 45% 9/20 Huybrechts
LWAT*: Dolan 1 - 4 Huybrechts

Connie Finnan 3-4 Warren French
Average: Finnan 83.15 - 85.88 French
100+: Finnan 8 - 9 French
140+: Finnan 3 - 6 French
180: Finnan 2 - 1 French
High-Finish: Finnan 121 - 70 French
Doppelquote: Finnan 3/13 23% - 26% 4/15 French
LWAT*: Finnan 2 - 3 French

Mark Dudbridge 0-3 Dave Chisnall (0-3, 1-3, 2-3)
Average: Dudbridge 86.74 - 98.52 Chisnall
100+: Dudbridge 16 - 15 Chisnall
140+: Dudbridge 8 - 12 Chisnall
180: Dudbridge 1 - 3 Chisnall
High-Finish: Dudbridge 82 - 90 Chisnall
Doppelquote: Dudbridge 3/13 23% - 29% 9/31 Chisnall
LWAT*: Dudbridge 1 - 3 Chisnall

Raymond van Barneveld 0-3 James Richardson (2-3, 1-3, 2-3)
Average: van Barneveld 91.02 - 89.79 Richardson
100+: van Barneveld 22 - 22 Richardson
140+: van Barneveld 5 - 12 Richardson
180: van Barneveld 5 - 1 Richardson
High-Finish: van Barneveld 130 - 145,145,120 Richardson
Doppelquote: van Barneveld 5/20 25% - 45% 9/20 Richardson
LWAT*: van Barneveld 2 - 3 Richardson

Mark Walsh 3-1 Warren French (2-3, 3-1, 3-0, 3-1)
Average: Walsh 93.80 - 85.29 French
100+: Walsh 15 - 24 French
140+: Walsh 15 - 7 French
180: Walsh 5 - 2 French
High-Finish: Walsh 96 - 70 French
Doppelquote: Walsh 11/27 41% - 45% 5/11 French
LWAT*: Walsh 6 - 2 French

*) Lags won against Throw (oder klassisch Break-Legs)


Am morgigen Montag, 19.12. kommt es dann zu den folgenden Begegnungen:

20:10 Andy Hamilton - Antonio Alcinas
21:15 Per Laursen - Petri Korte (V)
22:00 Mervyn King - Geoff Kime
23:00 Kevin Painter - Arron Monk
00:00 James Wade - Petri Korte

 

Alle weiteren Informationen zur PDC Dart Weltmeisterschaft sowie eine Übersicht über den aktuellen Spielplan und alle noch ausstehenden Matches findet ihr auf unserer Informationsseite zur PDC Dart WM. Die aktuelle Diskussion zur PDC Dart WM findet ihr in unserem Dart Forum und zu unserem Tippspiel für die Dart WM geht es hier.

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed