Anzeige

Dart Turnier Archiv - World Grand Prix 1999

Der World Grand Prix 1999 wurde zunächst im Gruppenmodus ausgetragen. Zu Beginn wurde in vier Vierergruppen gespielt, wobei sich die beiden bestplatzierten Spieler für die KO-Runde qualifizierten. Gespielt wurde wie schon bei der Premiere im Vorjahr in den Casino Rooms in Rochester Kent und auch der Sieger blieb derselbe, Phil Taylor gewann das Finale mit 6:1 gegen Shayne Burgess. Alle Ergebnisse des World Grand Prix 1999 gibt es hier nochmal im Überblick.


Spielplan & Ergebnisse 1999:

Gruppenphase:
Gruppe A:

Phil Taylor 3-0 Dennis Priestley
Alan Warriner-Little 3-0 Gary Mawson
Phil Taylor 3-0 Alan Warriner-Little
Dennis Priestley 3-0 Gary Mawson
Dennis Priestley 3-2 Alan Warriner-Little

 

Sp

S

N

+/-

Pkt

Phil Taylor (Q) 2 2 0 +6 4
Dennis Priestley (Q) 3 2 1 +1 4
Alan Warriner-Little (E) 3 1 2 -1 2
Gary Mawson (E) 2 0 2 -6 0



Gruppe B:

Peter Manley 3-0 Keith Deller
John Part 3-0 Graeme Stoddart
Peter Manley 3-0 John Part
Keith Deller 3-2 Graeme Stoddart
Keith Deller 3-0 John Part

 

Sp

S

N

+/-

Pkt

Peter Manley (Q) 2 2 0 +6 4
Keith Deller (Q) 3 2 1 +1 4
John Part (E) 3 1 2 -3 2
Graeme Stoddart (E) 2 0 2 -4 0

 

Gruppe C:
Shayne Burgess 3-0 Steve Brown (US)
Peter Evison 3-0 John Ferrell
Shayne Burgess 3-1 Peter Evison
Steve Brown (US) 3-1 John Ferrell
Peter Evison 3-2 Steve Brown (US)

 

Sp

S

N

+/-

Pkt

Shayne Burgess (Q) 2 2 0 +5 4
Peter Evison (Q) 3 2 1 +2 2
Steve Brown (E) 3 1 2 -2 2
John Ferrell (E) 2 0 2 -5 0

 

Gruppe D:
Rod Harrington 3-2 Bob Anderson
Chris Mason 3-1 Paul Lim
Rod Harrington 3-2 Chris Mason
Bob Anderson 3-2 Paul Lim
Chris Mason 3-0 Bob Anderson

 

Sp

S

N

+/-

Pkt

Chris Mason (Q) 2 2 0 +4 4
Rod Harrington (Q) 3 2 1 +2 4
Bob Anderson (E) 3 1 2 -3 2
Paul Lim (E) 2 0 2 -3 0

 

Viertelfinale
Phil Taylor 3-0 Peter Evison
Rod Harrington 3-0 Keith Deller
Shayne Burgess 3-0 Dennis Priestley
Peter Manley 3-1 Chris Mason

Halbfinale
Phil Taylor 5-4 Rod Harrington
Shayne Burgess 5-4 Peter Manley

Finale
Phil Taylor 6-1 Shayne Burgess

 

Preisgeld 1999:

Sieger: £9.000
Runner-Up: £5.000
Halbfinale: £3.000
Viertelfinale: £2.000
Gruppendritter: £1.500
Gruppenletzter: £1.000

Gesamt: £38.000

[zurück zum aktuellen World Grand Prix]