ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dutch Open Darts 2017 - Die Vorschau

Mittwoch, 1. Februar 2017 12:30 - Dart News von dartn.de

Dutch Open 2017

Nach der Weltmeisterschaft im Lakeside Country Club in Frimley Green im Januar, geht es auch bei der BDO bzw. WDF mit dem ersten großen TV-Turnier nach der WM weiter. Im niederländischen De Bonte Wever in Assen finden von Freitag bis Sonntag die Dutch Open Darts 2017 statt, das Turnier mit den alljährlich größten Teilnehmerzahlen. Auch in diesem Jahr werden wieder weit über 4000 Spieler ihr Glück versuchen, sich den ersten WDF Major-Titel des Jahres zu sichern.

Dabei ist die Chance auf den Titel bei den Herren relativ groß, lassen der frisch gebackene BDO-Weltmeister Glen Durrant und der WM-Halbfinalist Jamie Hughes dieses Turnier aus. Somit könnte die Chance auf einen Heimsieg für den WM-Finalisten Danny Noppert nicht größer sein, überzeugte der Niederländer bei der Weltmeisterschaft doch mit hohem Scoring und einigen Highfinishes. Als Nr.2 geht der Weltmeister von 2015, Scott Mitchell ins Rennen, auch der Rekordsieger bei den Herren mit insgesamt vier Titelgewinnen, Martin Adams ist am Start. Der junge Waliser Dean Reynolds, der die Tourkarte der PDC abgelehnt hat, geht als Nr.3 ins Rennen, die Top 4 wird vom Finalisten des World Masters 2016, Mark McGeeney komplettiert. Gespannt sein darf man auch auf Justin van der Tergouw, den jungen Jugend-Weltmeister der BDO. Der junge Niederländer wird bei diesem Turnier erstmal bei den Herren starten. Doch wie immer ist Vorsicht geboten, denn die Distanz bis zu den Letzten 64 beträgt nur "Best of 5 Legs", womit man sich in den ersten Runden keine Schwächen leisten darf, was auch den Reiz dieses Turniers ausmacht.

Am Freitag startet das Turnier mit den Doppelwettbewerben bei den Herren und bei den Damen, wo jeweils bis zum Finale gespielt wird. Am Samstag stehen dann die Einzelkonkurrenzen an, bei den Herren wird bis zu den letzten 64 gespielt, der Rest des Herrenturniers findet dann am finalen Sonntag statt. Bei den Damen geht Weltmeisterin Lisa Ashton als Topfavoritin an den Start, auch wenn Deta Hedman an Nr.1 gesetzt ist. Die zweifache Siegerin Anastasia Dobromyslova tritt aufgrund der sehr nahenden Geburt ihres Sohnes nicht an, Aileen de Graaf wird versuchen, ihren dritten Heimtitel einzufahren, bereits fünf Erfolge kann Trina Gulliver vorweisen. Das Endspiel der Damen wird ebenfalls am finalen Sonntag auf der Hauptbühne ausgestragen. Dazu werden bei den Jungen (U14 - Aspiranten), Junioren (14 - 17 Jahre) und Mädchen (bis 17 Jahre) die Sieger gesucht. Übertragen wird das Turnier auch dieses Jahr wieder auf Winmau TV, als Hauptbroadcaster dient der niederländische Sender rtv drenthe.

Auch in diesem Jahr sind auch wieder einige deutschsprachige Spieler bei den Dutch Open am Start. Unter den folgenden Links könnt ihr mit der Suchfunktion (Strg + f) nach euren Lieblingsspielern und Lieblingsspielerinnnen Ausschau halten.

Auslosung Herren Einzel
Auslosung Herren Doppel
Auslosung Damen Einzel
Auslosung Damen Doppel

Untenstehend folgen die Setzlisten bei den Herren und bei den Damen. Alle weiteren Informationen zum Turnier wie die Preisgeldverteilung, den Spielmodus und eine Liste aller Sieger findet ihr auf unserer [Turnierseite].

Setzliste bei den Herren:

1. Danny Noppert
32. Roger Janssen

17. Richard Veenstra
16. Wouter Vaes

9. Geert de Vos
24. Jeffrey Sparidaans

25. Sven Verdonck
8. Wesley Harms

5. Darius Labanauskas
28. Rhys Hayden

21. Willem Mandigers
12. Brian Dawson

13. Jim Williams
20. James Hurrelll

29. Andy Baetens
4. Mark McGeeney

3. Dean Reynolds
30. Sven Wens

19. Conan Whitehead
14. Nick Kenny

11. Ross Montgomery
22. Martin C. Atkins

27. Davy van Baelen
6. Martin Adams

7. Darryl Fitton
26. Richie Edwards

23. Andy Fordham
10. Scott Waites

15. Martin Phillips
18. Tony O'Shea

31. Gino Vos
2. Scott Mitchell

Setzliste Damen:

1. Deta Hedman
32. Joelle Huijbregts

17. Anne Marie Swindells
16. Danielle Ashton

9. Paula Jacklin
24. Vanessa Zuidema

25. Maud Jansson
8. Anca Zijlstra

5. Trina Gulliver
28. Vanessa Denies

21. Jeannette Stoop
12. Sue Edwards

13. Sue Cusick
20. Deana Rosenblom

29. Jacqueline Jansen
4. Lorraine Winstanley

3. Aileen de Graaf
30. Jo Rolls

19. Ramona Mostad Eriksen
14. Daniëlle Ijpelaar

11. Margaret Sutton
22. Jana Kanovská

27. Priscilla Steenbergen
6. Sharon Prins

7. Rhian Griffiths
26. Marly van den Heuvel

23. Kelly Streef
10. Marjolein Noijens

15. Anneke Kuijten
18. Hanne Johnsen

31. Rilana Erades
2. Lisa Ashton

Quelle: Dutch Open Darts Website

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed