ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

PDC Premier League Darts 2015 - Judgement Night in Manchester

Donnerstag, 2. April 2015 22:25 - Dart News von dartn.de

Heute war der erste große Tag der Entscheidung in der Premier League Darts 2015. Die sogenannte "Judgement-Night" stand auf dem Programm. Logo Betway Premier League Darts 2015Bevor wir also nächste Woche in die Rückrunde der Premier League starten, mussten wir uns heute von den 2 bisher schwächsten Spielern der Tabelle verabschieden. Vor dem Abend sah die Situation so aus, dass gleich 5 Spieler um die verbleibenden 2 Plätze kämfen müssen. Eröffnet wurde dieser spannende Abend vor mehr als 8.000 Zuschauer in der Manchester-Arena mit der Nummer 1 der Welt Michael van Gerwen, der es heute mit James Wade, einem 7-fachen Major-Champion zu tun bekam. Michael van Gerwen zeigte auch heute, wie schon so oft in den letzten Wochen, dass er momentan einfach fast nicht zu schlagen ist. Einmal mehr ein 100+ Average und ein verdienter 7-4 Erfolg für den Niederländer. Wade spielte wirklich gut, ebenso ein 100+ Average, aber um MVG zu biegen reichte es diesmal nicht.

Weiter ging es mit dem 16-fachen Weltmeister Phil Taylor gegen den zuletzt stark aufzeigenden Dave Chisnall. Taylor startete sehr gut in die Partie und ging sogar mit 4-2 in Führung. Doch dann schaltete Dave Chisnall einen Gang höher. Diesen Gang konnte Phil Taylor nicht mehr mitgehen und so kassierte er 5 Legs in Serie und muss sich am Ende mit 4-7 aus seiner Sicht geschlagen geben. Dave Chisnall vergrößert damit den Abstand auf Rang 4 deutlich während Phil Taylor weiterhin nur auf Rang 5 und nicht auf einem Playoff-Platz ist.

Das dritte Spiel des Abends hatte es dann im Bezug auf die Judgement-Night erstmals in sich, denn sowohl für Stephen Bunting als auch für Kim Huybrechts könnte es heute der letzte Auftritt in der Premier League 2015 sein. Kim Huybrechts brauchte schon ein halbes Wunder um noch weiter in der Premier League bleiben zu können. Stephen Bunting würden schon 2 Legs reichen um dabei bleiben zu können. Schnell war klar, dass Huybrechts trotz einer sehr starken Vorstellung den benötigten, sehr deutlichen Sieg von mindestens 7-2 nicht schaffen würde. Es war ein sehr gutes Spiel zweiter guter Spieler. Am Ende kam ein gerechtes Unentschieden dabei heraus, was bedeutet, dass Bunting weiter mit dabei ist und Kim Huybrechts die Koffer packen muss.

Spiel 4 war dann auch gleich das nächste Duell zweier "Abstiegskandidaten". Adrian Lewis, der vor diesem Spiel nur auf Rang 9 der Tabelle stand spielt gegen Peter Wright, der im Falle einer Niederlage auch um seinen Verbleib zittern müsste. Adrian Lewis zeigte in diesem Match eine großartige Leistung. Unter sehr hohem Druck spielten beide Spieler dennoch auf einem sehr hohen Level. Wright brachte sogar ein 170-Finish zustande, welches aber auch nichts am 7-4 Erfolg von Lewis änderte, der am heutigen Tag einfach besser war und mit der Situation anscheinend besser umgehen konnte. Damit war es fix, dass Lewis im Turnier bleibt obwohl er vor dem heutigen Spieltag noch auf Rang 9 lag. Peter Wright musste auf Schützenhilfe seines Landsmannes Gary Anderson hoffen.

Im letzten Spiel des Abends war dann Raymond van Barneveld unter Zugzwang. Und die Aufgabe hätte viel schwieriger nicht sein können, denn sein Gegner war niemand geringerer als der aktuelle Weltmeister Gary Anderson. Auf Grund der Ausgangssituation brauchte Raymond van Barneveld mindestens einen Punkt (6-6) um im Turnier bleiben zu können, andernfalls muss er sich heute verabschieden. Sollte Barney der Punkt aber geligen, ist es Peter Wright, der ab der nächsten Woche nicht mehr dabei ist. Das Spiel begann großartig, in den ersten 5 Legs fiel 8x die 180. Es war auch einige Zeit alles in der Reihe, das bedeutet, dass bis zum 3-3 immrt der Spieler das Leg gewann, der es auch eröffnen durfte. Dann passierte Anderson, der bis dahin eine 100% Doppelquote und einen 114-Average hatte ein erster kleiner Fehler. Gary konnte 24 nicht checken während Barney dann mit einem 122-Finish das erste Break im Spiel gelang. Danach holte sich Barneveld auch das nächste Leg und zog mit 5-3 erstmals etwas davon. Ein Leg benötigt der 5-fache Weltmeister dadurch noch um im Turnier zu bleiben. Das 9. Leg ging zwar an Anderson, doch im Anschluss war es dann soweit, Barneveld stellte auf 6-4 und damit ist klar, dass er den Punkt und damit den Verbleib in der Premier League gesichert hat. Am Ende holte sich Gary Anderson noch die letzten beiden Legs zum verdienten Punktgewinn. Ein richtig gutes Spiel, Anderson spielte mit 108 den höchsten Average des Abends, Barneveld war ebenfalls über 100 Punkte.

Damit ist die Entscheidung gefallen. Kim Huybrechts und Peter Wright müssen sich leider aus dem Turnier verabschieden, während Adrian Lewis und Raymond van Barneveld mit einer herausragenden Leistung am heutigen Abend nochmal sprichwörtlich den Kopf aus der Schlinge ziehen konnten. Die Tabelle nach 9 Spieltagen findet ihr auf unserer Turnierseite unter www.dartn.de/Premier_League_Darts

Weiter geht es mit dem ersten Spieltag der Rückrunde am kommenden Donnerstag in Sheffield. Der Spielplan steht noch nicht fest, da bis vor wenigen Augenblicken noch nicht klar war, welche Spieler überhaupt mit dabei sein würden.

 

Ergebnisse 9. Spieltag:


Donnerstag 02.04.2015 - Judgement Night
Michael van Gerwen 7-4 James Wade
Phil Taylor 4-7 Dave Chisnall
Stephen Bunting 6-6 Kim Huybrechts
Adrian Lewis 7-4 Peter Wright
Gary Anderson 6-6 Raymond van Barneveld

Statistiken:

 

Michael van Gerwen 7-4 James Wade-
16 100+ 13
6 140+ 10
0 170+ 1
3 180 1
100.97 Average 100.64
65 High Finish 132
2 Breaks of Throw 1
7/11 - 64% Checkout % 4/8 - 50%

 

 

Phil Taylor 4-7 Dave Chisnall
19 100+ 10
8 140+ 9
0 170+ 0
0 180 3
93.55 Average 95.78
50 High Finish 112
2 Breaks of Throw 4
4/19 - 21% Checkout % 7/14 - 50%



Stephen Bunting 6-6 Kim Huybrechts
8 100+ 18
11 140+ 9
0 170+ 2
4 180 1
94.47 Average 94.22
40 High Finish 68
3 Breaks of Throw 3
6/20 - 30% Checkout % 6/18 - 33%



Adrian Lewis 7-4 Peter Wright
14 100+ 15
7 140+ 9
1 170+ 1
2 180 2
96.29 Average 91.09
106 High Finish 170
1 Breaks of Throw 0
7/12 - 58% Checkout % 4/10 - 40%

 

Gary Anderson 6-6 Raymond van Barneveld
12 100+ 17
11 140+ 7
0 170+ 0
7 180 5
108.83 Average 100.18
85 High Finish 122
1 Breaks of Throw 1
6/11 - 55% Checkout % 6/13 - 46%



Vorschau auf Spieltag 10


Donnerstag 09.04.2015 - 20:00 Uhr MEZ

Adrian Lewis - James Wade
Gary Anderson - Dave Chisnall
Phil Taylor - Raymond van Barneveld
Stephen Bunting - Michael van Gerwen
Dave Chisnall - James Wade

Gespielt wird in der ca. 8.000 Zuschauer fassenden Motorpoint-Arena in Sheffield
Sport1 überträgt von 20:15 - 23:30 Uhr alle Spiele LIVE

 

Weitere Informationen:

Alle weiteren Informationen zur Liga findet ihr auf der entsprechenden Informationsseite: Premier League Darts 2015
An der Diskussion könnt ihr euch im Forum in diesem Thread beteiligen: PDC Premier League Darts 2015 - Dart Forum

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed