Anzeige

PDC World Matchplay Darts 2017 - Tag 1: Wade und Smith erleben böse Überraschung, Wright siegt mit Mühe

Samstag, 22. Juli 2017 23:56 - Dart News von dartn.de

PDC World Matchplay 2017 - Tag 1 - Darren Webster

Erster Tag beim PDC World Matchplay Darts 2017, dem zweitwichtigsten Major-Turnier der PDC nach der Weltmeisterschaft. In den legendären Winter Gardens in Blackpool waren gleich zum Auftakt mit James Wade, Gary Anderson und Peter Wright drei große Namen der Szene gefragt. Wade verlor seine Partie ebenso wie Michael Smith. Damit müssen am ersten Abend bereits zwei gesetzte Spieler die Heimreise antreten.

Wade scheitert trotz klarer Führung

Darren Webster hat trotz eines 2:6 Rückstandes James Wade aus dem Turnier geworfen. Er kämpfte sich stark zurück, bewies in einer spannenden Schlussphase starke Nerven und gewann die Partie mit 13:11.

Webster eröffnete mit einem 65er Finish, danach brachte Wade 64 und 71 auf null und erhöhte in 16 Darts auf 3:1. Drei der nächsten vier Legs angelte sich ebenfalls „The Machine“ mit einem 121er Checkout und zwei 14-Dartern für das 6:2. Webster holte sich die folgenden drei Legs begleitet von einem 95er Finish, bevor Wade 60 auswarf und wieder etwas Kontrolle bekam. Webster gab allerdings nicht auf und kam mit zwei 13-Dartern zum 7:7. Ein 11-Darter brachte den „Demolition Man“ erstmals in Front, bevor Wade in zwei Mal 13 Darts wieder führte. Im Anschluss ließ der mehrfache Major-Champion drei Siegchancen aus und Webster erzwang mit einem 102er Finish die Verlängerung.

Dort setzte Webster in 14 Darts den nächsten Akzent, warf dann aber selbst drei Matchdarts daneben und Wade machte mit einem 15-Darter das 10:10. Weiter ging es mit einem 15-Darter für Webster, bevor der Favorit aus Aldershot in 14 Darts wieder für Gleichstand sorgte. In 14 Darts erarbeitete sich Webster wieder die Führung und dieses Mal vollstreckte er mit einem 15-Darter zum Sieg.

West lässt Smith alt aussehen

Sieben Leggewinne nacheinander haben Steve West ein überraschendes Weiterkommen bei seinem Matchplay-Debüt gegen Michael Smith beschert. Er spielte phasenweise brilliante Darts, während Smith vor allem in der zweiten Session zu viele Fehler machte.

Das Match begann mit vier 15-Dartern, drei dieser Legs gewann Smith. West checkte als Antwort 121 und 81 und kam in nur 23 Darts zum 3:3. Auch die nächsten drei Legs gingen an den ungesetzten Engländer, der unter anderem 104 und 93 zumachte. In 15 und 12 Darts stürmte West weiter davon, bevor Smith mit einem 12-Darter diesen Lauf stoppte. Die nächsten beiden Legs wurden gerecht aufgeteilt, darunter ein 14-Darter von Smith. Der „Bully Boy“ verwarf anschließend drei Gelegenheiten, um weiter zu verkürzen und West war mit dem zweiten Matchdart erfolgreich.

PDC World Matchplay 2017 - Tag 1 - Steve West

Anderson mit viel Arbeit zum Auftakt

Über weite Strecken lieferte Gary Anderson eine gute Leistung ab, wurde aber von Christian Kist ordentlich gefordert. Am Ende siegte „The Flying Scotsman“ mit 10:7.

Kist breakte zu Beginn mit einem 100er Finish und hätte 3:1 führen können. Er verwertete aber seine Chancen nicht und so checkte Anderson unter anderem 80 und spielte einen 11-Darter zur eigenen 3:1 Führung. Mit Hilfe eines 89er Checks erhöhte der Schotte im Folgenden auf 5:1, bevor Kist in 13 Darts wieder ein Lebenszeichen sendete. Anderson reagierte gut in 14 Darts, doch sein niederländischer Herausforderer kam mit Unterstützung zweier 13-Darter auf 5:6 heran. In 11 Darts verschaffte sich Anderson wieder Luft, doch Kist konterte sofort mit einem 12-Darter. Die Nummer Zwei der Welt blieb mit einem 15-Darter und einem 76er Finish dennoch auf Kurs. Noch einmal setzte Kist mit einem 14-Darter ein Zeichen, doch danach machte Anderson 88 zu und beendete die Partie zu seinen Gunsten.

Wright schlittert ins Achtelfinale

Äußerst schwer tat sich Peter Wright gegen James Wilson. Im Spielverlauf kam der 47-jährige besser in die Partie und siegte nach mehreren Rückständen noch 10:8. Wilson muss sich vorwerfen lassen, es nicht zu Ende gespielt zu haben. Die Chancen für eine weitere Überraschung waren da.

In 16, 18 und 12 Darts riss sich Wilson die ersten drei Legs unter den Nagel. Daraufhin fand Wright in 17 und 15 Darts besser ins Spiel. Wilsons Antwort war mit einem 11 und einem 10-Darter für das 5:2 allerdings fantastisch. Wright bemühte sich weiter und konnte zur zweiten Pause auf 4:6 verkürzen und wechselte danach seine Darts. Die nächsten beiden Legs wurden mit dem Wurf entschieden, bevor Wright 78 zum 6:7 finishte. Im Gegenzug brachte Wilson 127 auf null, brachte dann aber drei Möglichkeiten zum 9:6 nicht im gewünschten Doppel unter. So verkürzte die Nummer Drei der Welt zunächst und kam dann im zehnten Versuch zum 8:8. Danach breakte er mit einem 15-Darter und brachte die Partie mit einem 147er Finish erfolgreich zu Ende.

Morgen finden am 2.Turniertag gleich zwei Sessions statt. In der Mittags-Session ab 14.00 Uhr MEZ greift auch der Österreicher Mensur Suljovic ins Turnier ein, am Abend ab 20.30 Uhr MEZ bestreitet u.a. Phil Taylor sein Erstrundenspiel in seinem letzten World Matchplay. Sport1 übertragt die Abend-Session live, auf DAZN werden alle Spiele des Sonntags zu sehen sein.

 

Ergebnisse Samstag:

Samstag, 22.Juli:
Michael Smith (11) 5-10 Steve West (95,45 - 99,94)
James Wade (6) 11-13 Darren Webster (96,08 - 96,48)
Gary Anderson (2) 10-7 Christian Kist (101,95 - 99,96)
Peter Wright (3) 10-8 James Wilson (89,26 - 90,51)

Vorschau Sonntag:

Sonntag, 23.Juli:
Nachmittags-Session: (ab 14.00 Uhr MEZ)
Jelle Klaasen (10) - Justin Pipe
Robert Thornton (14) - Cristo Reyes
Benito van de Pas (15) - Daryl Gurney
Mensur Suljovic (7) - John Henderson

Abend-Session: (ab 20.00 Uhr MEZ)
Dave Chisnall (5) - Mervyn King
Phil Taylor (8) - Gerwyn Price
Raymond van Barneveld (9) - Joe Cullen
Kim Huybrechts (12) - Alan Norris

Wir haben für euch auch einen übersichtlichen Turnierbaum angelegt.

 

Weitere Informationen:

Alle Infos zum World Matchplay [Turnierseite]
Hier gibt einen übersichtlichen [Turnierbaum]
Für Diskussionen und Fragen zum Turnier [Dart Forum]

Foto-Credits: livepdc.tv

[kb]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige