ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Premier League Darts 2013: Ergebnisse 4. Spieltag in Exeter

Donnerstag, 28. Februar 2013 23:56 - Dart News von dartn.de

Auch in diesem Jahr geht es wieder Schlag auf Schlag bei der Premier League Darts 2013, denn Das Publikum in der Westpoint Arena in Exeter 2013wir haben heute schon den 4. Spieltag und damit fast Halbzeit auf dem Weg zu den ersten Spielern, welche die Liga nach dem 9. Spieltag verlassen müssen. Mit Adrian Lewis und Wes Newton trafen heute Abend genau die beiden Spieler in der Westpoint Arena in Exeter aufeinander, welche bisher noch kein Spiel für sich entscheiden konnten. Der 2-fache Weltmeister Lewis hatte sogar noch keinen einzigen Punkt auf seinem Konto stehen. Als das Spiel des Abends wurde von vielen Experten das letzte Spiel zwischen Raymond van Barneveld und Simon Whitlock erwartet, letztendlich waren die Spiele zwischen Robert Thornton und Gary Anderson sowie Phil Taylor gegen James Wade am Ende aber spannender und vom Average her wesentlich besser.

Aber fangen wir wie immer vorne an. Das erste Spiel ist ganz schnell erzählt: Robert Thornton hat DEN Robert Thornton nach der Leistung seines LebensTag seines bisherigen Dart-Lebens erwischt und fegte mit seinem höchsten TV-Average aller Zeiten (109,33 Punkte pro Aufnahme) seinen Landsmann Gary Anderson völlig vom Board. Anderson hatte dieses Mal zwar wenig Probleme auf den Doppeln, die beiden Chancen welche er überhaupt auf einem Doppel bekam nutzte er beide Mal zu einem High Finish (124 und 104) und hatte damit zwar eine Doppelquote von 100%, verlor aber doch haushoch und völlig verdient mit 2:7 gegen den "Thorn", der damit auch weiterhin ungeschlagen auf Platz 4 aufsteigen konnte.

Im zweiten Spiel des Tages gab es dann das zweite Mal einen Satz heisse Ohren, in diesem Fall Bleibt weiterhin "Mr Gnadenlos" - Michael van Gerwenfür Andy Hamilton, denn der bisherige "Mr. Gnadenlos" Michael van Gerwen kam zuerst nur recht langsam in das Spiel rein, bis zum 3. Leg war alles recht ausgeglichen. Aber der 13-Darter zur 2:1 Führung war wie eine Initialzündung für den jungen Niederländer: Ab jetzt spielte quasi nur noch "Mighty Mike", am Ende unterlag der "Hammer" ohne viel gehämmert zu haben deutlich und chancenlos mit 2:7. Damit hat "The green, mean scoring Machine" seine weisse Weste auch nach dem 4. Spieltag in seiner Debüt Saison bei der Premier League Darts behalten und steht weiterhin ungeschlagen auf Punkt- und Leggleich mit Phil Taylor auf Platz 2, wobei "The Power" lediglich Aufgrund der größeren Anzahl gewonnener Breaks vor ihm geführt wird.

Im dritten Spiel war es dann extrem spannend, denn mit Phil Taylor und James Wade Da war für Taylor die Welt noch in Ordnungtrafen die beiden erfolgreichsten PDC Spieler aller Zeiten aufeinander. Und nachdem Wade in Laufe der vergangenen drei Wochen immer besser geworden ist, konnte man einiges von diesem Spiel erwarten. Und das Spiel hielt all diese Erwartungen, denn bis zum Stand von 2:2 war alles Ausgeglichen. Dann schaffte "The Power" das erste Break und konnte seinen Anwurf durchbringen und etablierte beim 4:2 eine 2 Leg Führung, die er bis zum 6:4 nicht mehr abgeben sollte. Aber dann zeigte Wade ein großes Kämpferherz und konnte seinerseits mit einem 11-Darter ein entscheidendes Leg erzwingen, welches er zum am Ende gerechten 6:6 Unentschieden auch für sich entscheiden konnte. Taylor, der wieder einmal mit neuen, leicht veränderten Darts in ein Spiel gegangen ist, lobte Wade im anschließenden Interview für seinen Kampfgeist. Beide Spieler hatten am Ende einen Average über 100 Punkten pro Aufnahme.

Im Duell der "Kellerkinder" kam der 2-fache Weltmeister Adrian Lewis überhaupt nicht ins Spiel Ein sichtlich erleichterter Wes Newton in seinem ersten Siegerinterviewund verlor somit auch folgerichtig das 4. Spiel in Folge bei der diesjährigen Premier League Darts. Wes Newton nutzte ein um das andere Mal die Schwächen seines Gegners aus und gewinnt somit sein erstes Spiel bei einer Premier League. Er ist damit sicherlich der Gewinner des heutigen Spieltags, denn er verläßt damit die "Abstiegsränge" und rückt von Platz 9 sogar auf Platz 7 vor, noch vor Simon Whitlock und Gary Anderson. Mit 0 Punkten und -15 Legs wird es jetzt schon sehr schwer bis quasi unmöglich für "Jackpot" noch die Vorrunde bis zum Ende des 9. Spieltags zu überstehen und die untersten beiden Tabellenplätze zu verlassen, vor allem wenn er auch weiterhin so schlecht spielen sollte wie die ersten 4 Spieltage, denn in der kommenden Woche wartet mit Michael van Gerwen definitiv kein leichter Gegner auf ihn...

Raymond van Barneveld und Simon Whitlock nach dem Spiel

Im letzten Spiel des Abends durften wir wieder einen gut aufgelegten Raymond van Barneveld erleben, der von Anfang an das Spiel gegen den "Wizard" Simon Whitlock kontrollierte. Am Ende gewann der mann aus Den Haag dann auch verdient mit 7:3 gegen den Australier, "Barney" erreichte am Ende einen Average von fast 100 Punkten sowie eine Doppelquote von 50%.

 

Ergebnisse und Statistiken Spieltag 4:

 

Robert Thornton 7-2 Gary Anderson
8 100+ 10
10 140+ 6
0 170+ 0
4 180 1
109.33 Average 93.82
118 High Finish 124,104
3 Breaks of Throw 1
7/11 - 64% Finishing % 2/2 - 100%



Andy Hamilton 2-7 Michael van Gerwen
8 100+ 14
6 140+ 3
1 170+ 0
2 180 5
93.63 Average 95.88
100 High Finish 64
1 Breaks of Throw 4
2/7 - 29% Finishing % 7/17 - 41%

 

James Wade 6-6 Phil Taylor
19 100+ 19
4 140+ 8
0 170+ 1
3 180 2
101.81 Average 102.51
86 High Finish 94
1 Breaks of Throw 1
6/8 - 75% Finishing % 6/16 - 38%



Wes Newton 7-3 Adrian Lewis
9 100+ 9
7 140+ 7
0 170+ 0
3 180 1
85.77 Average 84.18
71 High Finish 117
4 Breaks of Throw 2
7/22 - 32% Finishing % 3/10 - 30%



Raymond van
Barneveld
7-3 Simon Whitlock
18 100+ 14
7 140+ 2
0 170+ 0
3 180 6
99.47 Average 96.44
116 High Finish 40
4 Breaks of Throw 2
7/14 - 50% Finishing % 3/10 - 30%

 

 

Tabelle nach dem 4. Spieltag:

Tabelle Premier League Darts 2013 - Spieltag 4

 

Weitere Informationen:

Alle weiteren Informationen zu den kommenden Spieltagen der Premier League Darts 2013 sowie zu den Spielern und alle Ergebnisse der vergangenen Jahre findet ihr wie immer auf unserer Informationsseite zur Premier League Darts.

Wer mit anderen Usern gerne über die Premier League Darts reden möchte, kann dieses gerne kostenlos in unserem Forum in diesem Thread machen.

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed