ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Andreas Toft Jørgensen

Andreas Toft Jørgensen

Nachdem sich Andreas Toft Jørgensen 2019 erstmals relativ erfolglos auf der PDC Nordic & Baltic Tour probiert und auch bei den Swedish Open die Runde der Letzten 64 nicht überstanden hatte, kam der erste kleine Durchbruch für den Dänen im Jahr 2021. Nach einer Q-School ohne Tourkartengewinn, wo er in der finalen Stage immerhin einmal unter die Letzten 32 kam, spielte er die komplette European Challenge Tour mit und schaffte es dabei einmal ins Achtelfinale. Daneben holte sich der Däne auf der Nordic & Baltic Tour dank eines Finalsieges gegen Darius Labanauskas seinen Titel. Im Halbfinale davor schlug er zudem Madars Razma im Decider. Als Ranglistenvierter qualifizierte er sich damit auch für die Nordic Darts Masters, wo er in Runde 1 auf Gary Anderson triaf und drei Legs gewann. Darüberhinaus vertrat er zusammen mit Niels Heinsøe beim World Cup zum ersten Mal die Farben seines Landes. Gegen die Niederlande war jedoch nicht viel zu holen. Ein Jahr später war in Frankfurt Vladimir Andersen sein neuer Partner, nach einem Auftaktsieg gegen Singapur scheiterte man in Runde 2 an Deutschland.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Andreas Toft Jørgensen
Spitzname: -
Geburtstag: 12.09.1994
Geburtsort: Haderslev (Dänemark)
Heimatort:
Haderslev (Dänemark)
Nationalität: Dänemark
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
Winmau
Sponsoren:
Winmau
Einlaufmusik:

9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

 

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
World Cup of Darts: 2. Runde 2022 mit Vladimir Andersen

PDC-Turniere:
World Series:
1. Runde Nordic Darts Masters 2021
Challenge Tour:
1x Achtelfinale 2021
PDC Nordic & Baltic Tour:
1x Sieger 2021
Q-School:
Teilnahme 2021 und 2022


Foto-Credit: Mikal Schlosser/PDC

[zurück zur Auswahl]