Anzeige

Dart WM 2018 - Tag 11 - Mittag: Kevin Münch ist ausgeschieden

Mittwoch, 27. Dezember 2017 17:21 - Dart News von dartn.de

Kevin Münch bei der PDC Dart WM 2018

Die dreitägige Weihnachtspause ist vorbei und somit geht die PDC World Darts Championship so langsam aber sicher in die heiße Phase. Am heutigen Mittwoch-Nachmittag wurden drei weitere Zweitrundenbegegnungen ausgetragen und auch der Deutsche Kevin Münch musste heute zum zweiten Mal ans Oche treten. Sein Gegner war der Spanier Antonio Alcinas.

Darren Webster gewinnt gegen Simon Whitlock

Das erste Spiel nach der Weihnachtspause bestritten der Australier Simon Whitlock und der Engländer Darren Webster. Die ersten vier Legs im ersten Satz der Reihe nach. Das Entscheidungsleg durfte Webster eröffnen und er spielte es problemlos zum 1:0 nach Hause. Im zweiten Satz das erste Break von Darren Webster im dritten Leg zum 2:1. Er bestätigte das Break zum 3:1 und damit zur 2:0 Satzführung. Das erste kleine Ausrufezeichen setzte Whitlock im dritten Satz mit einem 106-Finish zum 1:1, der Satz ging aber trotzdem wieder an seinen Gegner, denn Webster machte bei eigenem Anwurf dann das 2:1 ehe er sich seinem zweiten Break in diesem Match den Satz mit 3:1 holte. Beide Spieler taten sich schwer, das Niveau bis dahin nicht allzu hoch. 

Whitlock nun unter Druck, er durfte keinen Satz mehr verlieren um seine Chance auf den Sieg aufrecht zu erhalten. Im vierten Set zeigte er erstmals wieso er aktuell in den Top 10 der Weltrangliste steht. Das erste Leg mit einem 90-Finish zum 1:0, dann sein erstes Break im Match zum 2:0 und mit einem 12-Darter inklusive 111-Finish verkürzte er auf 1:3. Den fünften Satz begann Webster bei eigenem Anwurf zum 1:0. Whitlock konterte mit 2x180 und einem 14-Darter zum 1:1 ehe Webster erneut mit 2:1 in Führung ging. Unter Druck kam der Australier überhaupt nicht in das vierte Leg hinein. Daher erarbeitete sich der "Demolition Man" seine ersten Chancen das Match zu gewinnen. Zuerst verpasste der Engländer ein 170-Finish knapp. Die Matchdarts 2 und 3 gingen auch nicht ins Doppelfeld. "The Wizard" konnte aber 124 nicht checken und so bekam Webster noch drei weitere Chancen. Der insgesamt 5. Matchdart landete in der Doppel 2 zum Sieg und zum dritten Achtelfinaleinzug in seiner Karriere. Whitlock kam nach einem durchwachsenen Jahr auch bei der WM nicht in Fahrt und muss nun vorzeitig die Koffer packen.

James Richardson überrascht auch gegen Norris

Danach matchten sich die beiden Engländer Alan Norris und James Richardson um den nächsten Achtelfinaplatz. Die ersten beiden Legs im Spiel schnappte sich "Ruthless" Richardson, der mit seinem stimmungsvollen Walk-On bereits vor Spielbeginn versuchte das Publikum auf seine Seite zu ziehen. Dann ein Break von Norris zum 1:2. Richardson aber mit dem Re-Break zum 3:1 und zum ersten Satz. Im zweiten Satz vier Legs in Folge ohne Break (darunter ein 14-Darter von Norris). Dadurch ging es mit 2:2 in das Entscheidungsleg. Dieses gewann Norris gefahrlos zum Satzausgleich. Es folgte ein ziemlich zäher Satz von beiden Spielern. Die ersten beiden Legs gehen an Richardson. Dann verpasste "Ruthless" 11 Set-Darts und Norris kann trotz ebenfalls unzähliger verpasster Doppel irgendwie das 1-2 schaffen. "Chuck" schnappte sich auch das vierte Leg und erzwang einen Decider. Zuerst vergab Richardson seine Set-Darts 12 und 13. Dann traf Norris die Doppel 12 nicht ehe Richardson auf Doppel 5 den Satz zur 2:1 Führung ins Trockene brachte.

Im vierten Satz führte Richardson wieder mit 2:0. Mit 12 und 13 Darts konnte Norris den Satz aber erneut ausgleichen. Im Entscheidungsleg stellte sich Norris auf 40 Rest, doch Richardson checkte 104 Punkte zur 3:1 Führung. Danach folgte Satz 5. Richardson ging mit 2:1 in Führung und erarbeitete sich mehrere Matchdarts, die er aber allesamt nicht verwerten konnte. Zuerst konnte er 24 Punkte mit 3 Darts nicht checken, dann traf er bei 3 Rest die Doppel 1 mit dem ersten Dart und überwarf sich. Norris nahm dieses neuerliche Geschenk an und glich zum 2:2 aus. Erneut ein Decider. Richardson eröffnete mit 140 - 180 und 135. Dieses Level konnte sein Gegner nicht mitgehen. Sein insgesamt 10. Matchdart landete in der Doppel 5 zum Sieg und zum ersten Achtelfinaleinzug in seiner Karriere.

Antonio Alcinas bei der PDC Dart WM 2018

Kevin Münch scheitert an Alcinas

Das dritte Match des Nachmittags war natürlich aus deutscher Sicht das Spiel des Tages. Kevin Münch aus Bochum, der in Runde 1 überraschend gegen Adrian Lewis gewinnen konnte, spielt gegen den Spanier Antonio Alcinas um den Achtelfinaleinzug. Alcinas erwischte einen wahren Traumstart in dieses Match. Mit einem 11-Darter zum Break und mit 15 Darts bei eigenem Anwurf gehen die ersten beiden Legs nach Spanien. Dann kämpfte sich Münch ins Spiel und konnte das Match zum 2:2 ausgleichen. Bei eigenem Anwurf startete er besser in das Entscheidungsleg, doch er konnte sich nur auf 60 Rest stellen und zusehen wie sein Gegner 120 Punkte zum 1:0 checkte. Im zweiten Satz ging es mit einem ähnlichen Bild weiter. Ein 121-Finish zum 1:0, dann ungefährdet das Break zum 2:0, sowie ein 15-Darter zum 3:0. Alcinas mit einer guten Vorstellung während Münch große Probleme hat in das Spiel hineinzukommen.

Der dritte Satz ging dann endlich nach Deutschland. Leg 1 mit etwas Bauchweh zum 1:0, dann ein 12-Darter von Alcinas zum 1:1. Auch die nächsten beiden Legs der Reihe nach, weshalb es in ein Entscheidungsleg ging. In dieses startete der Bochumer mit 2x140 stark und spielte es am Ende ungefährdet auf die Doppel 16 zu Ende. Leider war der Deutsche nicht in der Lage dieses positive Gefühl in den nächsten Satz mitzunehmen. Alcinas holte sich die ersten beiden Legs, dann ein Break von Münch zum 1:2. Bei eigenem Anwurf rutschte er aber viel zu oft in die 5 oder 1 ab und so erarbeitete sich Alcinas einen Dart auf das Bullseye und traf. Damit war der 2-Satz-Vorsprung für "El Dartador" wieder hergestellt.

Der fünfte Satz begann auch nicht nach Wunsch für "the Dragon". Alcinas gewann das erste Leg mit den Darts, dann ein Break mit 13 Darts zum 2:0. Der Deutsche verkürzte bei eigenem Anwurf mit einem starken 104-Finish auf 1:2 ehe der Spanier seinen sechsten Matchdart zum 4:1 Sieg in der Doppel 4 unterbringen konnte. Alcinas steht im Achtelfinale, Kevin Münch verpasste die große Chance auf einen historischen Erfolg, da er leider nicht annähernd an seine Leistung vom Lewis-Match anknüpfen konnte. Damit wird auch in diesem Jahr die Runde der letzten 16 ohne einen Spieler aus Deutschland stattfinden.

Weiter geht es in wenigen Stunden mit der nächsten Session. Heute Abend ab 20 Uhr MEZ (LIVE auf Sport1 und DAZN) bestreitet Peter Wright gegen Jamie Lewis die letzte Zweitrundenbegegnung, bevor anschließend Raymond van Barneveld und Michael van Gerwen bereits ihre Achtelfinals spielen.

Ergebnisse und Statistiken von Tag 11 - Mittag:

Mi. 27.12.2017 - 13.30 Uhr:
Simon Whitlock 1-4 Darren Webster (2:3, 1:3, 1:3, 3:0, 1:3)
Alan Norris 1-4 James Richardson (1:3, 3:2, 2:3, 2:3, 2:3)
Kevin Münch 1-4 Antonio Alcinas (2:3, 0:3, 3:2, 0:3, 1:3)

Simon Whitlock
1-4 Darren Webster
 25 100+  24
 4 140+  16
 6 180  4
 92,16 Average  90,20
 111 High Finish  64
 47,06% Checkout %  31,58%

 

 

Alan Norris
1-4 James Richardson
 28 100+  23
 14 140+  17
 5 180  7
 86,76 Average  86,78
 131 High Finish  106
 27,03% Checkout %  28,57%

 

Kevin Münch
1-4 Antonio Alcinas
 22 100+  29
 10 140+  16
 2 180  5
 81,91 Average  91,80
 104 High Finish  121
 38,89 Checkout % 31,71

 

Vorschau auf die nächsten Sessions:

Mi. 27.12.2017 - 20 Uhr:
Peter Wright - Jamie Lewis (2.Runde)
Vincent van der Voort - Raymond van Barneveld (Achtelfinale)
Michael van Gerwen - Gerwyn Price (Achtelfinale)

Do. 28.12.2017 - 13.30 Uhr: (Nachmittag)
Antonio Alcinas - Darren Webster
Mensur Suljovic - Dimitri van den Bergh
John Henderson - Rob Cross

Do. 28.12.2017 - 20 Uhr: (Abend)
Wright/Lewis - James Richardson
Phil Taylor - Keegan Brown
Gary Anderson - Steve West

Die Sendezeiten von Sport1 gibt es hier: [Dart WM Sendezeiten]
DAZN überträgt alle Spiele LIVE

Weitere Informationen zur Weltmeisterschaft:

Alle Informationen zur WM gibts auf unserer [Dart WM Turnierseite]
Alle Infos zu den TV Übertragungen [Dart WM Sendezeiten]
Hier gibts den übersichtlichen [Turnierbaum]
Für Diskussionen und Fragen zum Turnier [Dart Forum]

Foto-Credit: dartn.de

[ds]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige