ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Phil Taylor gewinnt auch den UK Open Qualifier in Wigan

Sonntag, 14. März 2010 20:08 - Dart News von dartn.de

An diesem Sonntag stand im Wigan's Robin Phil Taylor schlägt Jamie Caven beim UK Open Qualifier in Wigan Park Tennis Centre im englischen Wigan der dritte UK Open Qualifier dieses Jahres auf dem Programm. Und da "The Power" in diesem Jahr noch keines dieser Qualifikationsturniere für die UK Open in Bolton gewinnen konnte hatte er sich diesen Sieg für heute fest vorgenommen. Und wer Phil Taylor kennt, der weiß daß er meistens das erreicht was er sich vorgenommen hat. Und so war es auch heute wieder. Mit einer Glanzvorstellung bezwang er Jamie Caven mit 6-0, wobei er einen überirdischen Schnitt von 121,86 Punkten gespielt haben soll. Zuvor hatte sich Taylor gegen Mark Jodrill (6-0), James Wade (6-1), Sam Allen (6-0), Michael Smith (6-0), Jelle Klaasen (6-2) und Colin Osborne (6-2) durchgesetzt. Damit hat er im Verlauf des gesamten Turniers in 7 Spielen lediglich 5 Legs abgegeben, was vermutlich ein neuer Rekord für ein Pro Tour Event sein dürfte. Zu den Opfern von "Jabba" gehörten Wayne Jones, Wayne Mardle, Mark Webster, Gary Anderson und zuletzt Mark Dudbridge.

Auch an diesem Sonntag waren wie bereits gestern die beiden Deutschen Marko Puls und Michael Rosenauer mit dabei. Heute hatten die beiden allerdings keinen so guten Tag erwischt, denn Puls unterlag in der Vorrunde mit 3-6 Stuart Bousfield und "Rosi501" musste sich Peter Wright in der ersten Runde nur äußerst knapp mit 5-6 geschlagen geben.

 

Im folgenden alle Ergebnisse der 7. Players Championship in Winigan ab dem Achtelfinale:

Achtelfinale:
Kevin Painter 6-5 Joe Cullen
Colin Osborne 6-5 Alan Tabern
Jelle Klaasen 6-4 Vincent van der Voort
Phil Taylor 6-0 Michael Smith
John Part 6-4 Terry Jenkins
Mark Dudbridge 6-2 Adrian Lewis
Jamie Caven 6-2 Mark Webster
Gary Anderson 6-2 Andy Hamilton
Verlierer: 500 £

Viertelfinale:
Colin Osborne 6-5 Kevin Painter
Phil Taylor 6-2 Jelle Klaasen
Mark Dudbridge 6-5 John Part
Jamie Caven 6-3 Gary Anderson
Verlierer: 1.000 £

Halbfinale:
Phil Taylor 6-2 Colin Osborne
Jamie Caven 6-3 Mark Dudbridge
Verlierer: 1.500 £

Finale:
Phil Taylor 6-0 Jamie Caven
Sieger: 6.000 £
Runner-Up: 3.000 £

 

Alle weiteren Informationen zu den Players Championships und den anderen Pro Tour Events sowie die aktuelle Players Championship Order of Merit sowie die European Championship Order of Merit findet ihr auf unserer Informationsseite zu den PDC Pro Tour Events.

 

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed