ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Target Super League Darts Germany 2017 - 1.Spieltag: Wehder mit 9-Darter, Münch in Front

Sonntag, 29. Januar 2017 21:30 - Dart News von dartn.de

Target Super League 2017 1.SpieltagAn diesem Wochenende startete die Super League Darts Germany mit dem neuem Titelsponsor Targt in ihre fünfte Ausgabe. Am gestrigen Samstag und heutigem Sonntag stand der erste der insgesamt fünf Spieltage im Denk Mal in Mönchengladbach auf dem Programm. Die 16 Teilnehmer spielen jeweils pro Wochenende einmal gegeneinander, bevor am 18.11 am Finalspieltag der deutsche Vertreter für die PDC World Darts Championships 2018 ausgespielt wird.

Die Teilnehmer 2017:

Als Titelverteidiger geht der Kasseler Dragutin Horvat ins Rennen, der bei der Weltmeisterschaft sein Vorrundenspiel gegen den Russen Boris Koltsov gewann, sich aber in der ersten Runde Simon Whitlock geschlagen geben musste. Gespannt sein durfte man aber vor allem auf die drei Neulinge René Berndt, Marvin Wehder und Nico Blum, die sich am 8.Januar beim Qualifier in Düsseldorf ihre Startplätze für die Super League sicherten. Auch Robert Marijanovic gab an diesem Wochenende sein Debüt, der Deutsche-Kroate spielte in den letzten Jahren bei der Eastern Europe Super League mit, geht ab diesem Jahr aber bei allen Turnieren unter deutscher Flagge an den Start und erbte den frei gewordenen Platz von Daniel Zygla, der sich freiwillig aus der Super League zurückgezogen hat. Mit Martin Schindler und Maik Langendorf sind auch die beiden frisch gebackenen Tourcard-Inhaber am Start. Auch die ehemaligen Sieger René Eidams und Sascha Stein sind ebenfalls mit von der Partie, wie auch der letztjährige Finalist Stefan Stoyke und Dauerbrenner Kevin Münch, für den es 2017 endlich mit einem Finalsieg funktionieren soll. Auch Michael Hurtz ist mittlerweile ein erfahrener Mann bei der Super League, ebenso geht Holger Rettig in seine dritte Saison, komplettiert wird das Feld von den letztjährigen Qualifikanten Frank Kortendieck, Manfred Bilderl und dem jungen Nico Kurz.

Münch nach Spieltag 1 vorne

Nach dem ersten Spieltag liegt der Bochumer Kevin Münch in Führung. "The Dragon" konnte 13 der 15 Partien gewinnen und musste sich am Wochenende nur Stefan Stoyke und Robert Marijanovic geschlagen geben. Ein Highlight setzte Münch in seinem Match gegen Nico Blum, beim 6:2-Erfolg spielte Münch einen Average von starken 106,02 Punkten. Knapp hinter Münch rangiert Stefan Stoyke auf Platz 2. Der letztjährige Finalist entschied 12 Partien für sich und verlor nur drei seiner Spiele gegen Martin Schindler, Dragutin Horvat und Marvin Wehder. "The Calm" lag dabei nach 13 Spielrunden noch in Führung, durch seine zwei Niederlagen zum Abschluss musste er Münch aber noch passieren lassen. Jeweils 11 Punkte konnten Martin Schindler und die Überraschung des Wochenende Nico Kurz einfahren. Von Schindler, der sich erst letzte Woche die Tourkarte der PDC in Wigan sicherte, konnte man diese Leistung sicher erwarten, bei Kurz kam dies schon überraschend, lag er am Samstag sogar lange Zeit in Führung und musste diese erst nach seiner Niederlage im letzten Spiel des Abends gegen Robert Marijanovic abgeben. Mit 10 Punkten steht Maik Langendorf nach dem ersten Spieltag auf Platz fünf der Tabelle. Langendorf, der sich wie Schindler letzte Woche die Tourkarte gesichert hat, gewann somit 2/3 seiner Spiele und steht damit sicher in der oberen Tabellenhälfte. Dahinter folgt der letztjährige Sieger Dragutin Horvat, der genauso wie Super League Germany Neuling Robert Marijanovic 9 Spiele siegreich gestalten konnte, trotzdem werden beide sicherlich nicht ganz zufrieden mit ihrer Punkteausbeute sein.

 

Eidams auf Relegationsplatz, Wehder mit dem 9-Darter

Hinter Horvat und Marijanovic rangiert ein Trio bestehend aus Sascha Stein, Michael Hurtz und Manfred Bilderl, die allesamt jeweils 8 Begegnungen gewannen und somit auch noch eine positive Sieg-Niederlagenbilanz aufweisen können. Dahinter klafft dann schon eine kleine Lücke. Die Neulinge Marvin Wehder und der erst 16-jährige Nico Blum konnten jeweils fünf Siege einfahren. Dabei setzte Wehder das Highlight des Wochenendes, als er am Samstag im Spiel gegen Michael Hurtz das perfekte Spiel, den 9-Darter zeigte. Auch wenn Wehder am Ende das Spiel mit 4:6 verlor, eine sehr schöner Nebeneffekt und erst der zweite 9-Darter in der Super League Historie, nachdem es vorher bereits Andree Welge 2013 im Spiel gegen Marc Legant schaffte, 501 Punkte in neun Darts auszuwerfen.

Marvin Wehder 9-Darter

Holger Rettig steht mit insgesamt vier Siegen auf Platz 13 und hält sich nur dank der besseren Legdifferenz vor dem Relegationsplatz, den aktuell überraschend René Eidams überlegt. Auch "The Cube" gewann nur vier Spiele und setzt damit den Negativtrend der letzten Wochen und Monate weiter fort. Für den Sieger von 2015 wird es am zweiten Spieltag darum gehen, den Anschluss an die Top 8 und damit das Ziel Finalspieltag nicht aus den Augen zu verlieren. Eidams' Namensvetter René Berndt erwischte keinen guten Start in seine Debüt-Saison. Berndt konnte lediglich gegen die Duelle gegen Eidams und Frank Kortendieck für sich entscheiden und steht damit nach Spieltag Nr.1 auf einem Abstiegsplatz. Schlimmer erwischte es nur noch Kortendieck, der nur das Spiel gegen Michael Hurtz gewinnen konnte und somit mit nur einem Punkt das Schlusslicht der Super League darstellt. Jedoch stehen noch vier weitere Gruppenspieltage an, in denen noch alles möglich ist.


Weiter geht es mit der Super League am 18./19.März, dann steht der zweite Spieltag in Leopoldshöhe auf dem Programm.

Ergebnisse des 1.Spieltags:

1.Spielrunde:
Dragutin Horvat 6-5 Marvin Wehder
Stefan Stoyke 6-5 Robert Marijanovic
Kevin Münch 6-1 Sascha Stein
Manfred Bilderl 6-4 René Eidams
Nico Blum 6-3 Frank Kortendieck
Michael Hurtz 6-1 René Berndt
Nico Kurz 6-3 Maik Langendorf
Martin Schindler 6-4 Holger Rettig

2.Spielrunde:
Nico Kurz 6-4 Michael Hurtz
Maik Langendorf 6-4 Martin Schindler
Dragutin Horvat 6-4 Holger Rettig
René Berndt 6-3 Frank Kortendieck
René Eidams 6-1 Nico Blum
Manfred Bilderl 6-3 Sascha Stein
Stefan Stoyke 6-3 Kevin Münch
Robert Marijanovic 6-5 Marvin Wehder

3.Spielrunde:
Maik Langendorf 6-1 Holger Rettig
Kevin Münch 6-2 Marvin Wehder
Stefan Stoyke 6-3 Manfred Bilderl
Sascha Stein 6-5 Nico Blum
René Berndt 6-2 René Eidams
Nico Kurz 6-4 Frank Kortendieck
Martin Schindler 6-4 Michael Hurtz
Dragutin Horvat 6-2 Robert Marijanovic

4.Spielrunde:
Nico Kurz 6-5 Dragutin Horvat
Martin Schindler 6-2 René Berndt
Holger Rettig 6-3 Nico Blum
Manfred Bilderl 6-4 Maik Langendorf
Kevin Münch 6-5 Michael Hurtz
Robert Marijanovic 6-1 Frank Kortendieck
Marvin Wehder 6-0 René Eidams
Stefan Stoyke 6-3 Sascha Stein

5.Spielrunde:
Kevin Münch 6-5 Dragutin Horvat
Robert Marijanovic 6-2 Manfred Bilderl
Nico Blum 6-4 Marvin Wehder
Stefan Stoyke 6-5 René Berndt
Nico Kurz 6-4 Sascha Stein
Martin Schindler 6-2 René Eidams
Holger Rettig 6-4 Frank Kortendieck
Michael Hurtz 6-0 Maik Langendorf

6.Spielrunde:
Martin Schindler 6-2 Manfred Bilderl
Maik Langendorf 6-3 Robert Marijanovic
Dragutin Horvat 6-2 René Berndt
Kevin Münch 6-1 Holger Rettig
Nico Kurz 6-4 Nico Blum
Michael Hurtz 6-4 Marvin Wehder - Marvin Wehder mit einem 9-Darter!
Stefan Stoyke 6-1 Frank Kortendieck
René Eidams 6-5 Sascha Stein

7.Spielrunde:
Kevin Münch 6-2 Nico Blum
Manfred Bilderl 6-2 Dragutin Horvat
Robert Marijanovic 6-3 René Berndt
Nico Kurz 6-2 Marvin Wehder
Martin Schindler 6-3 Stefan Stoyke
Sascha Stein 6-0 Holger Rettig
Maik Langendorf 6-2 René Eidams
Frank Kortendieck 6-1 Michael Hurtz

8.Spielrunde:
Dragutin Horvat 6-1 Frank Kortendieck
Michael Hurtz 6-2 René Eidams
Maik Langendorf 6-2 Sascha Stein
Stefan Stoyke 6-0 Holger Rettig
Martin Schindler 6-3 Marvin Wehder
Robert Marijanovic 6-2 Nico Kurz
Kevin Münch 6-2 René Berndt
Nico Blum 6-2 Manfred Bilderl

9.Spielrunde:
René Eidams 6-2 Frank Kortendieck
Manfred Bilderl 6-1 René Berndt
Kevin Münch 6-2 Nico Kurz
Martin Schindler 6-4 Robert Marijanovic
Marvin Wehder 6-1 Holger Rettig
Stefan Stoyke 6-4 Maik Langendorf
Sascha Stein 6-2 Michael Hurtz
Dragutin Horvat 6-0 Nico Blum

10.Spielrunde:
Stefan Stoyke 6-1 Michael Hurtz
Sascha Stein 6-1 Frank Kortendieck
Dragutin Horvat 6-1 René Eidams
Maik Langendorf 6-0 Marvin Wehder
Robert Marijanovic 6-5 Holger Rettig
Kevin Münch 6-4 Martin Schindler
Manfred Bilderl 6-1 Nico Kurz
Nico Blum 6-0 René Berndt

11.Spielrunde:
Stefan Stoyke 6-4 Nico Kurz
Maik Langendorf 6-1 Frank Kortendieck
René Eidams 6-5 Holger Rettig
Sascha Stein 6-1 Martin Schindler
Michael Hurtz 6-1 Dragutin Horvat
Marvin Wehder 6-4 René Berndt
Robert Marijanovic 6-4 Nico Blum
Kevin Münch 6-1 Manfred Bilderl

12.Spielrunde:
Kevin Münch 6-3 Maik Langendorf
Stefan Stoyke 6-4 René Eidams
Marvin Wehder 6-5 Frank Kortendieck
Michael Hurtz 6-5 Robert Marijanovic
Dragutin Horvat 6-3 Sascha Stein
Holger Rettig 6-3 Manfred Bilderl
Martin Schinderl 6-3 Nico Blum
Nico Kurz 6-5 René Berndt

13.Spielrunde:
Maik Langendorf 6-5 Dragutin Horvat
Michael Hurtz 6-4 Holger Rettig
Martin Schindler 6-1 Frank Kortendieck
Nico Kurz 6-3 René Eidams
Sascha Stein 6-4 René Berndt
Robert Marijanovic 6-5 Kevin Münch
Manfred Bilderl 6-4 Marvin Wehder
Stefan Stoyke 6-1 Nico Blum

14.Spielrunde:
Robert Marijanovic 6-5 René Eidams
Sascha Stein 6-2 Marvin Wehder
Kevin Münch 6-4 Frank Kortendieck
Dragutin Horvat 6-5 Stefan Stoyke
Michael Hurtz 6-3 Manfred Bilderl
Maik Langendorf 6-5 Nico Blum
Holger Rettig 6-2 René Berndt
Nico Kurz 6-4 Martin Schindler

15.Spielrunde:
Maik Langendorf 6-1 René Berndt
Nico Kurz 6-4 Holger Rettig
Manfred Bilderl 6-4 Frank Kortendieck
Nico Blum 6-4 Michael Hurtz
Martin Schindler 6-5 Dragutin Horvat
Kevin Münch 6-4 René Eidams
Sascha Stein 6-3 Robert Marijanovic
Marvin Wehder 6-5 Stefan Stoyke

Tabellenstand nach dem 1.Spieltag:

 

 Platz Name Punkte       Legs
1. Kevin Münch
13 86 : 48
2. Stefan Stoyke
12 85 : 52
3. Martin Schindler
11 79 : 57
4. Nico Kurz
11 75 : 66
5. Maik Langendorf
10 74 : 54
6. Dragutin Horvat
9 77 : 59
7. Robert Marijanovic
9 76 : 68
8. Sascha Stein 8 69 : 60
9. Michael Hurtz
8 69 : 62
10. Manfred Bilderl 8 64 : 65
11. Marvin Wehder 5 61 : 75
12. Nico Blum
5 58 : 73
13. Holger Rettig 4 53 : 78
14. René Eidams
4 53 : 79
15. René Berndt
2 44 : 83
16. Frank Kortendieck
1 44 : 85


Foto-Credits: PDC Europe

[mvdb]

Quelle: PDC Europe Webseite

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed