Anzeige

Dart Profis - James Bailey - "The Bull"

James Bailey - PDC Dart WM 2019

James Bailey spielt seit einigen Jahren auf der australischen Tour, wo er einige Events erfolgreich gestalten konnte. Im Jahr 2013 konnte er die Nerang Open gewinnen und spielte sich in zwei Finals bei WDF-Turnieren. Daraufhin qualifizierte er sich für den WDF Asia-Pacific Cup, wo er bis ins Halbfinale kam. Die Australian Masters im Folgejahr stellten den ersten Turniersieg bei einem WDF-Turnier für "The Bull" dar und es folgten zwei Jahre, in denen er nur wenige Turniere spielte. 2018 hat Bailey aber beschlossen noch einmal richtig anzugreifen. Er spielte erstmals die Qualifying School der PDC, kam dort aber nie über die letzten 64 hinaus. Beim ersten Challenge Tour Wochenende spielte er immerhin £100 Preisgeld ein. Das restliche Jahr verbrachte Bailey in Down Under, wo er zwei DPA Turniere gewinnen konnte und so das Jahr auf Platz 6 beendete. Er qualifizierte sich erstmals für die Melbourne Darts Masters, ein World Series Event, wo er in Runde 1 mit 2:6 gegen Gary Anderson unterlag. Der größte Erfolg gelang dem Australier dann bei den Oceanic Masters Ende Oktober. Dabei wird traditionell ein WM-Platz ausgespielt und diesen konnte sich Bailey nach zwei überstandenen Matchdarts seines Gegners Tim Pusey im Finale sichern. Damit nahm Bailey erstmals an der PDC-Weltmeisterschaft 2019 im Alexandra Palace teil, unterlag dort aber dem Iren Steve Lennon mit 0:3. Im Anschluss nahm er erneut an der Q-School teil, erreichte einmal das Achtelfinale, es sprang allerdings wie 2018 keine Tourkarte heraus. Bailey gewann dann aber vier Turniere auf der DPA Tour und war bei den Brisbane Darts Masters mit dabei, wo er Titelverteidiger Rob Cross nur knapp mit 5:6 unterlag. Wie schon in 2018 verlor er in Runde 1 der Melbourne Darts Masters gegen Gary Anderson.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: James Bailey
Spitzname: The Bull (der Bulle/das Bullseye)
Geburtstag: 22.10.1969
Geburtsort: Melbourne (Australien)
Heimatort:
Durack (Australien)
Nationalität: Australien
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 1990
Profi seit: -
Händigkeit: Linkshänder
Darts:
19,7g
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

 

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
PDC-WM: 1.Runde 2019

PDC-Turniere:
World Series:
1.Runde Melbourne Darts Masters 2018 und 2019 und Brisbane Darts Masters 2019
Q-School:
Teilnahme 2018 und 2019

BDO-Major:
WDF Asia-Pacific Cup Singles: Halbfinale 2014
WDF World Cup Singles: Letzte 64 2013

Weitere Turniere:
Australian Masters: Sieger 2015
DPA Australian Pro Tour Brisbane: Sieger 2019
DPA Australian Pro Tour East Devonport: Sieger 2019
DPA Australian Pro Tour New South Wales: 3x Sieger (2x 2018, 1x 2019)
DPA Australian Pro Tour Warilla: Sieger 2019
Nerang Open: Sieger 2013
Oceanic Masters: Sieger 2018

Foto-Credit: Patrick Exner/dartn.de

 

[zurück zur Auswahl]

Anzeige