Anzeige

Dart Profis - Charles Losper - "The Sensation"

Charles Losper ist ein Polizist aus Kapstad der 1991 mit dem Dartsport angefangen

Charles Losper - The Sensation
Charles Losper - The Sensation
hat. Nachdem er jahrelang nur nationale Turniere gespielt hatte war sein erster Internationaler Auftritt im Rahmen des WDF World Cup 2003 in Epinal in Frankreich. Drei Jahre später versuchte die PDC zum ersten Mal Südafrika zu gewinnen und im Rahmen dieser Bemühungen wechselte Losper in das Lager der PDC. In diesem Jahr gelang ihm zwar noch kein Sieg bei den South African Open, aber ein Jahr später sicherte er sich dieses Titel zum ersten Mal. Und Dieses Sieg garantierte ihm seine Teilnahme an der PDC Weltmeisterschaft sowie am PDC Grand Slam of Darts.

Bei seinem Debüt bei der PDC_Dart_Weltmeisterschaft unterlag er in der ersten Runde mit 1-3 gegen den späteren Weltmeister John Part, beim Grand Slam of Darts unterlag er in allen drei Gruppenspielen gegen Andy Hamilton, Terry Jenkins und Vincent van der Voort.

2008 konnte er dann das South African Open zum zweiten Mal gewinnen und sicherte sich somit zum zweiten Mal in Folge seine Teilnahme an der PDC WM 2009, bei der er sein Vorrundenspiel mit 6-4 gegen Sudesh Fitzgerald gewinnen konnte bevor er mit 0-3 gegen Colin Osborne unterlag.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Charles Losper
Spitzname: The Sensation (Die Sensation)
Geburtstag: 18.03.1969
Geburtsort: Kapstadt, Süd Afrika
Nationalität: Südafrikaner
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 1991
Profi seit: 2006
Darts:
-
Einlaufmusik: -
Offizielle Webseite: -

 

Gewonnene Titel & Leistungen:

Teilnahme PDC_Dart_Weltmeisterschaft: 2008, 2009
Teilnahme Grand Slam of Darts: 2007
South African Open: 2007, 2008

[zurück zur Auswahl]