Vincent van der Voort gewinnt den 6. Spieltag der PDC Championship League Darts

Donnerstag, 25. September 2008 21:38 - Dart News von dartn.de

Mit Vincent van der Voort hat Vincent van der Voort gewinnt den 6. Spieltag der PDC Championship League Dartses heute am 6. Spieltag nun auch der erste Niederländer in die Endrunde der PDC Championship League Darts geschafft. Im Finale setze er sich deutlich mit 7-2 gegen den UK Open Runner-Up des Jahres 2005 Mark Walsh durch. Adrian Lewis, der mit seinem 9-Darter am 3. Spieltag sowie seinen beiden Finalteilnahmen am 3. und am gestrigen 5. Spieltag als eigentlicher Favorit ins Rennen gegangen war scheiterte im Halbfinale ganz knapp mit 5-6 am späteren Sieger. Im zweiten Halbfinale hatte sich Walshie mit 6-3 gegen Barrie Bates durchgesetzt.

Ausgeschieden sind an diesem Spieltag Peter Manley und der Überraschungs Vize-Weltmeister Kirk Shepherd, der sich bereits gestern nur hauchdünn vor dem Ausscheiden retten konnte.

Nun pausiert die Championship League Darts erst einmal bis zum 21.10., als nächstes steht bei der PDC am kommenden Wochenende die PDC Promotion Tour in Südafrika auf dem Programm bevor es am darauf folgenden Wochenende zuerst mit den beiden Players Championships in Dublin weitergeht. Im Anschluß folgt dann ab Montag direkt der Sky Poker World Grand Prix ebenfalls in Dublin.

Im Folgenden wie immer alle Ergebnisse des 6. Spieltages sowie die Abschlußtabelle:

1. Runde:
Kirk Shepherd 2-6 Barrie Bates
Andy Smith 1-6 Mark Walsh
Adrian Lewis 6-4 Peter Manley
Mark Dudbridge 2-6 Vincent van der Voort

2. Runde:
Mark Walsh 5-5 Adrian Lewis
Barrie Bates 6-4 Mark Dudbridge
Vincent van der Voort 5-5 Kirk Shepherd
Peter Manley 3-6 Andy Smith

3. Runde:
Mark Walsh 6-4 Mark Dudbridge
Adrian Lewis 5-5 Barrie Bates
Vincent van der Voort 6-3 Andy Smith
Peter Manley 6-1 Kirk Shepherd

4. Runde:
Mark Dudbridge 4-6 Adrian Lewis
Mark Walsh 5-5 Barrie Bates
Peter Manley 3-6 Vincent van der Voort
Andy Smith 6-3 Kirk Shepherd

5. Runde:
Andy Smith 2-6 Mark Dudbridge
Kirk Shepherd 2-6 Adrian Lewis
Barrie Bates 5-5 Peter Manley
Vincent van der Voort 6-3 Mark Walsh

6. Runde:
Kirk Shepherd 6-6 Mark Walsh
Peter Manley 4-6 Mark Dudbridge
Barrie Bates 3-6 Andy Smith
Adrian Lewis 6-3 Vincent van der Voort

7. Runde:
Andy Smith 6-4 Adrian Lewis
Mark Dudbridge 4-6 Kirk Shepherd
Vincent van der Voort 4-6 Barrie Bates
Mark Walsh 6-2 Peter Manley

Abschlusstabelle des 6. Spieltag:
Nr. Spieler S U N Diff. Legs LWAT Preisgeld Punkte
1 Mark Walsh 4 2 1 +14 37 ? 1.850 £ 10
2 Adrian Lewis 4 2 1 +9 38 ? 1.900 £ 10
3 Vincent vd Voort 4 1 2 +8 36 ? 1.800 £ 9
4 Barrie Bates 3 3 1 +5 36 ? 1.800 £ 9
5 Andy Smith 4 0 3 -1 30 ? 1.500 £ 8
6 Mark Dudbridge 2 0 5 -6 30 ? 1.500 £ 4
7 Peter Manley 1 1 5 -9 27 ? 1.350 £ 3
8 Kirk Shepherd 1 1 5 -20 19 ? 950 £ 3

Halbfinale:
Mark Walsh 6-3 Barrie Bates
Adrian Lewis 5-6 Vincent van der Voort

Finale:
Vincent van der Voort 7-2 Mark Walsh

Sieger:
Vincent van der Voort

Am 7. Spieltag wieder dabei:
Mark Walsh, Adrian Lewis, Barrie Bates, Andy Smith, Mark Dudbridge

ausgeschieden:
Peter Manley, Kirk Shepherd

Alle weiteren Informationen zu dieser Turnierserie und dem doch recht ungewöhnlichen aber sicherlich reizvollen Spielschema findet ihr auf unserer Informationsseite zur PDC Championship League Darts.

Quelle: PDC - www.planetdarts.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed