ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

PDC Dart Weltmeisterschaft 2009: Ergebnisse 7. Spieltag Vormittag

Sonntag, 28. Dezember 2008 20:05 - Dart News von dartn.de

Die heutige Vormittags-Session Ronnie Baxter nach seinem Sieg über Denis Ovensder Ladbrokes.com PDC World Championship stand ganz im Zeichen der High Finishes. So haben mit Barrie Bates und Andy Hamilton gleich zwei Spieler jeweils sechs Legs mit einem Score von 100 oder mehr Punkten beenden können. Dieses resultierte dann auch logischerweise darin daß die beiden jeweils ihr Spiel gewinnen konnten. Barrie Bates musste sich gegen den Amerikaner Bill Davis durchsetzen, der in der ersten Runde sensationell den amtierenden Weltmeister John Part bezwingen konnte. Und Davis knüpfte in seinem Spiel nahtlos an der Stelle an wo er gegen Part aufgehört hatte. Aber vor allem wegen seiner sagenhaften Finishes und der daraus resultierenden Checkquote konnte Bates gleich zweimal einen Rückstand ausgleichen um am Ende mit 4-2 in die dritte Runde einzuziehen. Anschließend hatte Ronnie Baxter von den drei Top 16 Spielern mit Denis Ovens den von der "Papierform" her sicherlich schwersten Gegner. Nach einem starken Start von "The Heat" kam Baxter jedoch immer besser in das Spiel und sicherte sich in den kommenden 4 Sätzen seinen Einzug in die nächste Runde.

Das beeindruckende Debüt des Qualifikanten Tony Ayres, der in der ersten Runde noch Andy Smith bezwingen konnte wurde aber auf ebenso beeindruckende Weise von dem an 7. gesetzten Andy Hamilton beendet. Mit extrem sicheren Finishes sowie acht 180'ern stürmte Hamilton quasi in die kommende Runde und ließ Ayres, der noch mit 2-1 in Führung gehen konnte in den letzten drei Sätzen keine Chance.

Im folgenden wie immer die Spiele und Statistiken des heutigen Vormittag in der Zusammenfassung:

Bill Davis 2-4 Barrie Bates (3-2, 2-3, 3-2, 2-3, 0-3, 2-3)

Average: Davis 87.07 - 88.42 Bates
100+: Davis 46 - 52 Bates
140+: Davis 19 - 19 Bates
180: Davis 2 - 4 Bates
High-Finish: Davis 120,116 - 141,2x121,106,104,101 Bates


Ronnie Baxter 4-1 Denis Ovens (1-3, 3-0, 3-1, 3-2, 3-0)

Average: Baxter 89.45 - 85.97 Ovens
100+: Baxter 24 - 23 Ovens
140+: Baxter 11 - 13 Ovens
180: Baxter 3 - 4 Ovens
High-Finish: Baxter 82 - 68 Ovens


Andy Hamilton 4-2 Tony Ayres (2-3, 3-0, 2-3, 3-1, 3-1, 3-1)

Average: Hamilton 92.53 - 89.97 Ayres
100+: Hamilton 33 - 34 Ayres
140+: Hamilton 12 - 18 Ayres
180: Hamilton 8 - 3 Ayres
High-Finish: Hamilton 170,111,110,106,2x104 - 100 Ayres

Verlierer: 8.000 £

Alle weiteren Informationen zu diesem Turnier und den Spielplan der kommenden Spiele findet ihr wie immer auf unserer Informationsseite zur Ladbrokes.com PDC World Championship.

Quelle: PDC - www.planetdarts.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed