Anzeige

Dart Profis - Terry Temple - "The Terminator"

Der Engländer Terry Temple ist ein erfahrener Dartspieler und schon seit einigen Jahren im Dartzirkus unterwegs. Im Jahre 2006 erreichte er bei den World Masters die Runde der letzten 64, wo er dem Waliser Martin Phillips unterlag. Ab 2010 spielte Temple regelmäßig bei den Players Championship Turnieren mit, 2011 konnte er sich bei der Q-School seine Tourkarte sichern. Er qualifizierte sich direkt für die UK Open, verlor dort aber sein erstes Spiel gegen Co Stompé. Beim vierten UK Open Qualifier des Jahres 2012 erreichte Temple sein erstes Viertelfinale, er bezwang u.a. Adrian Lewis, unterlag dann Dean Winstanley mit 2:6. Beim Finalturnier machte der "Terminator" es dann besser als im Vorjahr und spielte sich in die Runde der letzten 64 vor, wo gegen Simon Whitlock Endstation war. Bei den German Darts Masters ging es nach einem Auftaktsieg über John Part in die zweite Runde, seine erste WM-Teilnahme verpasste Temple nur knapp, als er im PDPA Qualifier im entscheidenden Spiel Stuart Kellett unterlag. Aufgrund der nicht ausreichenden Leistungen verlor Temple seine Tourkarte, ein Sieg mehr bei der Q-School 2013 und er hätte sie direkt wieder gewonnen. Bei den UK Open erwischte Temple dann einen starken Run und drang ins Achtelfinale vor, wo sich Andy Hamilton aber mit 9:1 als zu stark erwies. Sein zweites PDC-Viertelfinale folgte nur wenig später, Anfang 2014 war er dann zum zweiten Mal bei der Q-School erfolgreich, im Februar gewann er die North Ormesby Open. Es folgte im Juni sein drittes Viertelfinale auf der Pro Tour, doch insgesamt war dies nicht genug, was ihm 2016 wieder den Gang in die Q-School bescherte. Dasselbe Spiel dann 2018, wo er mit einer Halbfinalteilnahme am letzten Tag wieder in Wigan die Tourkarte einfahren konnte. Aktuell sieht es so aus, als müsse Temple auch 2020 wieder in Wigan antreten.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Terry Temple
Spitzname: The Terminator (der Terminator)
Geburtstag: 16.08.1961
Geburtsort: Whitwell-on-the-Hill, Yorkshire (England)
Heimatort: 
Whitwell-on-the-Hill, Yorkshire (England)
Nationalität: England
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2000
Profi seit: 2011
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
Harrows 21g
Sponsoren:
Harrows
Einlaufmusik:
"Rollin'" von Limp Bizkit
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
UK Open: Achtelfinale 2013

PDC-Turniere:
Pro Tour: 3x Viertelfinale (1x 2012, 1x 2013, 1x 2014)
European Tour: 2.Runde German Darts Masters 2012
Q-School:
Gewinner einer Tourkarte 2011, 2014, 2016 und 2018

BDO-Major:
World Masters: Letzte 64 2006

Weitere Turniere:
North Ormesby Open: Sieger 2014

[zurück zur Auswahl]

Anzeige