Dart Profis - Martijn Dragt

Martijn Dragt

Martijn Dragt ist einer der vielen niederländischen Spieler, die es bei der PDC versuchen. Seit rund drei Jahren ist Dragt auf der Challenge Tour unterwegs und konnte dort einmal das Finale erreichen. Außerdem bekam der Niederländer schon zwei Auftritte auf der European Tour. Seit 2024 hat er eine Tourkarte.

Challenge Tour Finale und erfolgreiches European Tour Debüt

Martijn Dragt trat zunächst bei den Dutch Open in seiner Heimat in Assen in Erscheinung. Dort erreichte er 2015 und 2017 die Runde der besten 128 Spieler, seit dem Jahre 2021 ist Dragt vermehrt international bei den Events der PDC anzutreffen. Nach der Teilnahme bei der Q-School spielte Dragt 2021 die komplette Challenge Tour, wo es einmal ins Viertelfinale ging. Auch 2022 erreichte Dragt bei der Q-School die Final Stage, beim Associate Member Qualifier für das European Tour Event in Prag setzte sich der Mann aus Dedemsvaart durch und war somit im Mai bei den Czech Darts Open mit dabei. Dort verlor er sein Bühnenspiel gegen Martin Lukeman mit 1:6. Mitte September ging es auf der Challenge Tour zum ersten Mal ins Halbfinale, beim World Masters war im Achtelfinale Schluss. Bei der Q-School 2023 verpasste Dragt erneut die Tourkarte, beim dritten Challenge Tour Event des Jahres 2023 erreichte Dragt zum ersten Mal das Finale, was er gegen Andy Boulton mit 3:5 verlor. Kurz darauf qualifizierte er sich über den Associate Qualifier für die Baltic Sea Darts Open in Kiel. Dort steigerte er sich im Vergleich zu seinem ersten Auftritt deutlich, er gewann mit 6:2 gegen Ricky Evans, bevor er sich dann in der zweiten Runde mit 6:5 gegen Rob Cross durchsetzen und sein erstes PDC-Achtelfinale erreichen konnte. Dort musste er sich dann gegen Ryan Searle mit 2:6 geschlagen geben. Bei seinem European Tour Auftritt in Leeuwarden unterlag er gegen Martin Lukeman mit 3:6. Ende August rückte er auch in seine ersten beiden Players Championships nach, blieb jedoch ohne Sieg.

Gewinn der Tourkarte Anfang 2024

Das Jahr 2024 begann verheißungsvoll für den nun 35-jährigen. Bei der Qualifying-School in Kalkar sicherte er sich direkt am ersten Tag die Tourkarte. Im Finale bezwang er seinen Landsmann Chris Landman mit 6:5.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person:

Name: Martijn Dragt
Spitzname: -
Geburtstag: 24.05.1988
Geburtsort: Dedemsvaart (Niederlande)
Heimatort:
Dedemsvaart (Niederlande)
Nationalität: Niederlande
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2015
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
23,5g
Sponsoren:
Stiptwerk, Dragt, Bull's
Einlaufmusik:
Explode von "Bonte Carlo"
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Turniere:
Pro Tour: 6x letzte 128 (2x 2023, 4x 2024)
European Tour:
Achtelfinale Baltic Sea Darts Open 2023
Challenge Tour:
1x Runner-Up 2023
Q-School:
Gewinner einer Tourkarte 2024

WDF-Major:
World Masters:
Achtelfinale 2022


Foto-Credit: Jonas Hunold/PDC Europe

[zurück zur Auswahl]