Anzeige

PDC Dart WM 2017 - Tag 6: Dragutin Horvat gewinnt Vorrunde und unterliegt Simon Whitlock

Dienstag, 20. Dezember 2016 19:34 - Dart News von dartn.de

PDC WM 2017 Tag 6 Dragutin Horvat

Weiter ging es am heutigen Dienstag mit Tag 6 der PDC World Darts Championship 2017. Im Alexandra Palace, im Norden Londons, betrat heute der erste Deutsche die größte Dart-Bühne der Welt. Dragutin Horvat aus Kassel spielte in der Vorrunde gegen Boris Koltsov aus Russland. Ebenso war auch die "Barney Army" erstmals im Einsatz, denn der 5-fache Weltmeister Raymond van Barneveld stieg ebenfalls heute ins Turnier ein.

 

Dragutin Horvat ringt Boris Koltsov nieder

Lange lange mussten die Dart-Fans aus Deutschland auf diesen Moment warten. Doch am heutigen Dienstag kurz nach 20 Uhr war es endlich soweit. Mit Dragutin Horvat betrat endlich der erste Deutsche den Alexandra Palace. Er bekam es in der Vorrunde mit dem Russen Boris Koltsov zu tun.

Für den Deutschen ging die Partie denkbar schlecht los. Ein nervöser Beginn und dann trifft sein Gegner in den ersten beiden Legs auch problemlos die Doppel. 2-0 also für Koltsov. Dann beginnt Horvat mit einer 180 und schnappt sich daraufhin das Leg. Im vierten Leg hatte er aber wieder keine Chance und blieb auf 244 Punkte Rest stehen, während sein Gegner mit dem ersten Set-Dart zum 1-0 checkt. Im zweiten Satz gewinnt Koltsov auch das erste Leg. Im zweiten Leg verpasste Koltsov (der davor noch eine 80% Doppelquote hatte) gleich 4 Darts auf Doppel und Horvat bedankte sich mit dem 1-1. Nun wirkten beide Spieler nervös, Koltsov lag aber in diesem Leg deutlich voran. Doch Horvat stellte sich mit einer 180 auf 36 Rest und checkte diese dann mit dem zweiten Dart zur 2-1 Führung in diesem Satz. Im nächsten Leg verpasste der Russe wieder 2 Darts auf Doppel und „Braco“ sagte „Danke“ und staubte das Leg zum Satzausgleich ab. 1-1 und damit geht dieses Vorrundenspiel in den Entscheidungssatz.

In diesem Entscheidungssatz erwischte der Russe erneut den besseren Start. Horvat ließ im ersten Leg 5 Darts auf Doppel aus und der Russe checkte 24 Punkte zum Break. Das zweite Leg ging auch an Koltsov, damit war dieser nur noch ein einziges Leg von der zweiten Runde entfernt und Horvat stand mit dem Rücken zur Wand. Leg 3 durfte Horvat beginnen und er spielte es von vorne weg. Mit der Doppel  5 verkürzte der Mann aus Kassel auf 1-2. Nun durfte aber Koltsov das Leg zum Matchgewinn eröffnen. Es folgte aber eines der besten Legs des Deutschen in diesem Match. Koltsov stellt sich mit einer 105 auf 36 Rest. Braco checkte aber unter allerhöchstem Druck 241 Punkte mit 6 Darts und glich damit zum 2-2 aus. Nun ging der Entscheidungssatz in das Entscheidungsleg. Wer dieses Leg gewinnt steht in der ersten Runde.  Beide Spieler weiter sehr nervös und mit relativ vielen Ausrutschern in die 1 und die 5. Horvat stellte sich auf 59, dann stellte sich Koltsov auf 60 Rest. Der Deutsche mit 19 und dann seinem ersten Matchdart. Dieser war drinnen und damit gewinnt Dragutin Horvat das Spiel nach mehrfachem Rückstand doch noch mit 2-1. Er traf dann später am Abend auf den „Wizard“ Simon Whitlock.

PDC WM 2017 Tag 6 Brendan Dolan

Brendan Dolan gewinnt gegen Christian Kist

Im ersten Erstrundenmatch dieses Abends traf der ehemalige World Grand Prix Finalist Brendan Dolan auf den ehemaligen BDO-Weltmeister Christian Kist.Der erste Satz ging ganz klar mit 3-0 an Brendan Dolan. Im zweiten Satz gewann Kist sein erstes Leg, indem er sich mit einer 180 auf 57 Rest stellte und diese dann mit 2 Darts checkte. Leg 2 ging auch an Kist mit einem 72-Finish ehe der Niederländer sich den Satz mit einem 105-Finish sicherte. Damit hatte jeder Spieler einen Satz mit 3-0 gewonnen. Doch wer dachte Kist würde nun durchstarten, der irrte. Denn auch Satz 3 endete mit 3-0, doch diesmal wieder für den Nordiren Brendan Dolan. Damit 2-1 für ihn. Im vierten Satz ging Dolan souverän mit 1-0 in Führung. Kist tat sich schwer, glich aber trotzdem zum 1-1 aus. Mit einem 15-Darter holte sich Dolan die 2-1 Führung und war damit nur noch 1 Leg vom Matchgewinn entfernt. Kist nun unter Druck. Doch mit einer 39 und 59 hintereinander wurde dies natürlich fast unmöglich. So bekam Dolan 2 Matchdarts und nutzte Nummer 1 in die Doppel 18 zum Sieg. 

Der "History Maker" wie er wegen seines Double-In 9-Darters genannt wird, steht damit in der zweiten Runde und trifft da auf den Sieger aus dem Niederländer-Duell Jelle Klaasen gegen Jeffrey de Graaf.

PDC WM 2017 Tag 6 Raymond van Barneveld

Raymond van Barneveld mit starkem Auftakt

Nicht nur die deutschen Fans mussten lange auf das erste Highlight warten, auch die "Barney Army" kam diesmal erst am 6. Tag zum Einsatz. Gemeint ist damit natürlich die Fangemeinschaft des Niederländers Raymond van Barneveld. Der 5-fache Weltmeister hatte aber alles andere als eine einfache Auslosung. Er bekam es gleich in Runde 1 mit dem "Kong" Robbie Green zu tun. Doch Raymond van Barneveld, der sich vor dem Spiel bereits sehr selbstbewusst gab, unterstrich seine zuletzt gute Form am heutigen Abend erneut. Beim Stand von 1-1 setzte der Niederländer das erste große Ausrufezeichen mit einem 156-Finish. Gleich im darauffolgenden Leg gelang ihm dann das erste Break und somit der Satzgewinn zum 1-0. "Barney" zu diesem Zeitpunkt mit einem 107 Average und einer 100% Doppelquote. Im zweiten Satz ein ähnliches Bild. 120 Finish zum Break, dann folgten erste vergebene Doppel, da Green aber zu weit zurück war kein Problem und es reichte trotzdem zum 2-0. Green verkürzte zwar noch auf 1-2, der Satz ging aber wie schon Satz 1 trotzdem wieder mit 3-1 an "Barney".

Im dritten Satz holte sich van Barneveld das erste Leg auf die Doppel 8. Im zweiten Leg spielte er 4 perfekte Darts um dann mit einem 12-Darter das Break zum 2-0 zu holen. Eine Vorentscheidung im Spiel. Der Niederländer stellte sich im dritten Leg 67 Rest, verpasste daraufhin seinene ersten Matchdart. Green konnte aber seine 85 Punkte nicht checken und so gab es Matchdart Nummer 2 für Raymond van Barneveld und diesen nutzte er gleich zum Matchgewinn. Ein starker und souveräner Auftritt des 5-fachen Weltmeisters, der nun in Runde 2 auf den starken Engländer Alan Norris trifft.

PDC WM 2017 Tag 6 Simon Whitlock

Simon Whitlock gewinnt gegen Dragutin Horvat

Der Australier Simon Whitlock war also der nächste Gegner des Vorrunden-Siegers Dragutin Horvat. Natürlich ein extrem schweres Los für den Mann aus Kassel und eine ganz andere Nummer als sein Vorrundengegner Boris Koltsov. Whitlock ist Major-Gewinner, ehemaliger WM Finalist und war lange Zeit die Nummer 4 der Welt. Für Horvat ging es nun darum, seinen zweiten Auftritt, den er sich selbst erarbeitet hatte, zu genießen und sein bestes Spiel zu zeigen.

Der Start ins Match verlief aber nicht nach Wunsch für "Braco". Whitlock mit einem 13-Darter zum 1:0. Auch das zweite Leg ging an den "Wizard", während der Deutsche noch auf 181 Rest stand. Im dritten Leg des ersten Satzes hatte Horvat nach seiner ersten 180 die Chance auf einen 12-Darter, er verpasste aber das Bull und eine Runde später 2 weitere Darts auf Doppel. Whitlock checkte mit der Doppel 10 zum ersten Satzgewinn. 1-0 damit für den Favoriten.

Der zweite Satz begann erneut mit verpassten Darts auf Doppel von Horvat. Er konnte 44 Punkte nicht checken und Whitlock mit einem 91-Finish zum Break. Whitlock bestätigte das Break und ging in diesem Satz mit 2-0 in Führung. Dann endlich der erste Leg-Gewinn von Horvat. Er traf die D20 zum 1-2 aus seiner Sicht. Das nächste Leg eröffnete wieder Whitlock und er spielte es von vorne weg und holte sich ohne Druck den zweiten Satz. Horvat zwar mit einem höheren Average als in der Vorrunde, aber Whitlock war heute einfach zu stark.

Satz 3 eröffnete Whitlock perfekt mit einer 180. Horvat konnte nicht ganz mithalten und so holte sich der Australier das 1-0. Im zweiten Leg stellte sich Horvat mit einem guten Leg auf 64 Rest, doch Whitlock mit dem ersten 170-Finish in diesem Turnier zum 2-0. Im dritten Leg spielte Horvat wieder stark, stellte sich mit 140 und 100 auf 61 Rest. Whitlock stand auf 158 und checkte auch das zweite High-Finish in Serie zum Matchgewinn. Am Ende ein 99-Average für Whitlock und eine 60% Doppelquote. Obwohl sich Dragutin Horvat zum Vorrundenspiel deutlich steigern konnte, hatte er gegen diesen stark aufspielenden Whitlock keine Chance.

Nach dem Spiel haben wir Dragutin Horvat noch für ein Exklusivinterview erwischt:

 

Am Mittwoch ist Österreicher-Tag

Am morgigen Mittwoch gibt es dann einen echten Österreicher-Tag im Alexandra Palace. Zuerst spielt der Steirer Zoran Lerchbacher sein Vorrundenspiel gegen Simon Stevenson. Dann folgt das Auftaktmatch der Nummer 8 der Welt, Mensur Suljovic aus Wien gegen Ron Meulenkamp. Sollte Lerchbacher das Vorrundenspiel gewinnen, so wird er dann im letzten Spiel des Tages nochmal auf die Bühne kommen und gegen Robert Thornton spielen.

 

Ergebnisse & Statistiken 6. Spieltag:

Mo. 19.12.2016 - 20 Uhr:
Boris Koltsov 1-2 Dragutin Horvat (V) (3:1,1:3,2:3)
Brendan Dolan (23) 3-1 Christian Kist (3:0,0:3,3:0,3:1)
Raymond van Barneveld (12) 3-0 Robbie Green (3:1,3:1,3:0)
Simon Whitlock (17) 3-0 Dragutin Horvat (3:0,3:1,3:0)

 

Boris Koltsov
1-2 Dragutin Horvat
 16 100+ 22
 4 140+  4
 0 180  2
 76,51 Average  75,58
 97 High Finish  101
40,00% Checkout % 21,88%

 

Brendan Dolan
3-1 Christian Kist
18 100+  20
 6 140+ 6
 2 180  1
95,12 Average  88,67
 102 High Finish  105
56,25% Checkout % 33,33%

 

R. van Barneveld
3-0 Robbie Green
15 100+ 14
 11 140+  4
 3 180 1
 98,84 Average  90,08
 156 High Finish  86
56,25% Checkout % 28,57%

 

Simon Whitlock
3-0 Dragutin Horvat
 9 100+ 13
9 140+ 7
 1 180 1
 98,70 Average  88,18
 170, 158 High Finish  40
60,00% Checkout % 14,29%

 

 

Vorschau auf Mittwoch:

Mi. 21.12.2016 20 Uhr:  
Zoran Lerchbacher -  Simon Stevenson (V)
Mensur Suljovic (8) - Ron Meulenkamp
James Wade (6) - Ronny Huybrechts
Robert Thornton (9) - Lerchbacher/Stevenson

Sport1 überträgt die gesamte Session von 20:00 - 00:15 Uhr LIVE.

Weitere Informationen zur Dart Weltmeisterschaft 2017:

Alle Informationen zur WM gibts auf unserer [Dart WM Turnierseite]
Der PDC Dart WM 2017 [Spielplan]
Die Sendetermine von Sport1 [Sport1 Übertragungszeiten]
Hier gibts den übersichtlichen [Turnierbaum]
Für Diskussionen und Fragen zum Turnier [Dart Forum]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed