ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dartsport Links

An dieser Stelle findet ihr Links rund um den Dartsport, die wir für euch zusammengestellt bzw. gesammelt haben. Die Links sind in entsprechende Rubriken unterteilt. Wenn Ihr ebenfalls mit eurer Webseite in dieser Liste erscheinen wollt, sendet uns kurz den Link über das Kontaktformular dieser Webseite und baut einen entsprechenden Gegenlink (siehe unten) auf eurer Seite ein:

Internationale Steeldart Dartverbände:

  • BDO - British Darts Organisation
    Der Dachverband der Engländer richtet im Mutterland des Dartsports jährlich die "World Professional Darts Championships" aus. Aus diesem Grunde kann man den Verband auch durchaus als "international" bezeichnen, obwohl es eigentlich ein nationaler Verband ist.
  • PDC Europe - Professional Darts Corporation Europe
    Die PDC Europe ist aus der GDC hervorgegangen und sorgt für die Austragung der PDC Turniere auf dem europäischen Festland. Unter anderem organisiert die PDC Europe die European Tour.
  • PDC - Professional Darts Corporation Ltd.
    1992 spalteten sich 16 Profis von der BDO ab uns gründeten die PDC, um mit eigenen Turnieren und Einnahmen den Dartsport "professioneller" vorantreiben zu können. Dies hatte zur Folge, dass es keinen echten weltweiten Vergleich mehr zwischen allen Spielern gibt und deshalb zwei Weltmeisterschaften ausgespielt werden.
  • WDF - Die World Dart Federation
    Der Dachverband der Nationalen Dartverbände. Hier werden die Punkte für die WDF-Weltrangliste verteilt und notiert sowie der Turnierplan für die entsprechenden WDF-Ranglisten Turniere erstellt und verwaltet.

Nationale Steeldart Dartverbände:

  • CDC - Championship Darts Circuit
    Der CDC ermöglicht es Spielern in Nordamerika sich zu messen und trägt zudem jährlich das U.S. Darts Masters aus.
  • DDV - Deutscher Dart Verband e.V.
    Alle deutschen Steeldartspieler, welche in den jeweiligen Landesverbänden spielen, sind auch im Deutschen Dart Verband organisiert. Er ist der Dachverband für die jeweils regional organisierten Landesverbände, organisiert die beiden Bundesligen und ist Ausrichter der deutschen Meisterschaften.
  • DPA - Dartplayers Australia
    Auch in Down Under wird klasse Dart gespielt, wir denken nur an Spieler wie Simon Whitlock, mehr Infos gibt es auf der Homepage.
  • DPNZ - Dartsplayers New Zealand
    Analog zum australischen Verband gibt es auch eine Homepage der Spieler aus Neuseeland.
  • EADC - Euro Asian
    Auf der euroasischen Tour werden jedes Jahr ein WM-Teilnehmer sowie Plätze für den World Cup of Darts ausgespielt.
  • EDO - England Darts Organisation
    Kurz vor den olympischen Spielen ist den Engländern dann doch mal aufgefallen, dass die BDO eigentlich kein nationaler Dartverband ist und niemals z.B. eine Nationalmannschaft hätte stellen dürfen. Aus diesem Grund wurde dann schnell die EDO gegründet, um auch England in das Verbandswesen der WDF zu integrieren.
  • JDC - Junior Darts Corporation
    Um auch den ganz jungen Dartern die Möglichkeit zu geben sich international zu messen, gründete Steve Brown die Junior Darts Corporation (JDC).
  • NDB - Nederlandse Darts Bond
    Nach dem Gewinn des ersten Weltmeisterschaftstitels von Raymond van Barneveld wurde dieser nicht nur von 5.000 begeisterten Fans am Flughafen enpfangen, sondern die Mitgliedszahlen des NDB (damsl NDV) stiegen von 16.000 auf 40.000 und die Niederlande machte uns vor, wie Dart gesellschaftsfähig wird.
  • ÖDV - Österreichischer Darts Verband
    Die Homepage des österreichischen Dartverbandes. Auch hier sind die Dartspieler wiederum in verschiedenen Landesverbänden organisiert.
  • PDC Asia
    Seit einigen Jahren gibt es auch eine eigene PDC Asien-Tour, auf der sich die besten asiatischen Spieler an mehreren Wochenenden messen und zudem auch einige WM-Plätze ausspielen.
  • PDC Nordic & Baltic
    Aus der ehemaligen Scandinavian Darts Corporation (SDC), die die Länder Dänemark, Finnland und Schweden umfasste, wurde 2017 die Professional Darts Corporation Nordic & Baltic (PDCNB), wozu nun auch Estland, Lettland und Litauen gehören.
  • SDV - Schweizerischer Darts-Verband
    Der schweizerische Darts Verband, oder auch wegen der Mehrsprachigkeit der Eidgenossen "Association Suisse de fléchettes" genannt, kümmert sich um die Belange der Schweizer Dartspieler.

Nationale E-Dart Verbände:

  • DSAB - Deutscher Sport Automatenbund e.V.
    Mit ca. 80.000 Mitgliedern ist der DSAB der größte Dart Verband in Deutschland. Neben dem E-Dart hat der DSAB auch noch Billard und Kicker unter seine Fittiche genommen.
  • DDSV - Deutscher Dart Sport Verband e.V.
    Der Deutsche Dart Sport Verband wurde gegründet, um eine preiswertere Alternative zum DSAB zu schaffen.
  • EDV - 1. Elektronik Dart Verband e.V.
    Im Jahre 2008 wurde der 1. EDV e.V. gegründet und startete seine Liga erst einmal in Hessen.
  • RDTO - Radikal Darts Turnier Organisation
    Hierbei handelt es sich genau genommen nicht um einen Verband, aber die RDTO besitzt mit dem Radikal Dart Automaten sicherlich den modernsten und revolutionärsten Automaten der Welt, wobei die Internetfähigkeit des Automaten sofort die Teilnahme an weltweite Ranglisten und Turniere ermöglicht, ohne dass man die heimische Kneipe verlassen muss.

Spielerverbände & Spielervereinigungen:

  • DRA - Darts Regulation Authority
    Die DRA ist ein gemeinnütziger Verein und kann im Prinzip als das Sportgericht der PDC und PDPA bezeichnet werden. Sie verhängt Geldstrafen und Spielsperren gegen Spieler, welche sich unsportlich verhalten oder gegen die Anti Doping Regeln verstoßen. Die WDF (und damit auch die BDO) hat die DRA jedoch bisher als offizielles Gremium nicht anerkannt.
  • LDA - Ladies Darts Association
    Diese Vereinigung, welche sich für die Frauen im Dartsport einsetzt, wurde im Jahr 2006 von Trina Gulliver und Francis Hoenslaar gegründet. Die beiden Profi-Dartspielerinnen hatten sich zum Ziel gesetzt, das Niveau des Frauen Dartsports anzuheben und wieder für mehr Dart spielende Frauen bei den TV Übertragungen zu sorgen.
  • PDPA - Professional Dart Player Association
    Die PDPA kümmert sich um alle Belange und Anliegen der PDC-Spieler. Jeder Spieler, der mehr als ein PDC Turnier spielen möchte, muss dieser Vereinigung beitreten. Die PDPA verwaltet ebenfalls die PDC-Weltrangliste.

Regionale Dartverbände:

Lokale Stadt- und Dartligen:

Steel Dart Vereine:

E-Dart Vereine:

Weitere interessante Dart Homepages:

Backlinks - denn das Internet ist geben und nehmen:

Achtung, Linktauschpartner gesucht: Ihr betreibt selber eine Internetseite, welche sich mit dem Thema Dart und Dartsport beschäftigt und würdet Euren Link gerne hier sehen? Kein Problem, schickt uns einfach Euren Link über das Kontaktformular, und baut im Gegenzug auf Eurer Seite einen Link auf unsere Seite ein. Kopieren Sie dafür einfach den folgenden Link:

<a href="http://www.dartn.de" title="Dart News, Dartsport Informationen, Dartforum und mehr">Dart News & Dartsport Informationen</a>

Oder als Banner (siehe unten):

<a href="http://www.dartn.de">
<img src="https://images.dartprofis.de/Dartn_Banner.jpg" alt="Dart News, Dartsport Informationen, Dart Forum, Spielerprofile und mehr" border="0" style="border:1px solid black;">
</a>


Dart News, Dartsport Informationen, Dart Forum, Spielerprofile und mehr