Startseite » News » PDC Dutch Darts Masters 2016: Ergebnisse 2. Spieltag - Gary Anderson...

PDC Dutch Darts Masters 2016: Ergebnisse 2. Spieltag - Gary Anderson ausgeschieden! - Dart News von dartn.de

Samstag, 13. Februar 2016 23:02

Logo Dutch Darts Masters 2016

Am heutigen 2. Spieltag der Dutch Darts Masters in niederländischen Venray griffen dann auch endlich die Top 16 gesetzten Spieler in das Geschehen ein, wobei man eigentlich Top 15 sagen muss den Robert Thornton hatte ja kurz vor Turnierbeginn seine Teilnahme ansagen müssen. Sein heutiger Gegner Ritchie Edhouse, der sich gestern gegen den Deutschen Martin Schindler durchsetzen konnte, erhielt demzufolge ein Freilos. Die wichtigsten Spiele fassen wir in der folge für euch zusammen: Die einzigen beiden verbleibenden deutschsprachigen Spieler, die beiden Österreicher und auch noch Vereinsmitlieder beim gleichen Verein Darts-Control in Wien, Mensur Suljovic und Rowby-John Rodriguez hatten das Pech ausgerechnet in der 2. Runde aufeinander zu treffen. In einem für beide Spieler völlig unterirdischen Spiel, welches man sicherlich nur mit der Freundschaft der beiden erklären kann, setze sich dann am Ende Mensur mit 6:1 durch, Rowby lag am Ende bei einem Average von 66,19 Punkten.

Simon Whitlock, der seit den UK Open Qualifiern vergangene Woche mit eine Brille spielt, scheint sich immer besser an den neuen Blick zu gewöhnen - Er arbeitet weiter an seinem Comeback in die Top 16 und konnte sich mit 6:4 gegen Ian White durchsetzen. Devon Petersen scheint auch einen guten Lauf zu haben, mit 6.2 fegte er den an Nr. 5 gesetzten Belgier Kim Huybrechts vom Board. Das bemerkenswerteste Ergebnis der zweiten Runde ist aber sicherlich die 4:6 Niederlage des amtierenden Weltmeisters Gary Anderson gegen Mervyn King - beide Spieler hatten einen Average von knapp 100 Punkten. Den Höchsten Average von 103,87 Punkten erzielte übrigens Peter Wright bei seinem 6:4 Sieg über Stephen Bunting.

 

Ergebnisse Tag 2 - Zweite Runde:

Nachmittags Session:
Justin Pipe (16) 6-5 Jamie Lewis
Terry Jenkins (11) 6-1 James Richardson
Brendan Dolan (14) 4-6 Daryl Gurney
Mensur Suljovic (15) 6-1 Rowby-John Rodriguez
Ian White (7) 4-6 Simon Whitlock
Dave Chisnall (8) 6-3 Kevin Thomas
James Wade (4) 6-3 Ryan Harrington

Abend Session:
Jelle Klaasen (10) 6-4 Kevin Painter
Kim Hubrechts (5) 2-6 Devon Petersen
Michael Smith (2) 6-3 Gerwyn Price
Michael van Gerwen (1) 6-3 John Henderson
Gary Anderson (12) 4-6 Mervyn King
Benito van de Pas (13) 6-2 Mark Webster
Adrian Lewis (6) 6-1 Remco van Eijden
Peter Wright (3) 6-4 Stephen Bunting

 

Vorschau morgen letzte Spieltag

Sonntag, February 14
Nachmittags Session (14-18 Uhr)
Michael van Gerwen - Justin Pipe
Dave Chisnall - Ritchie Edhouse
Devon Petersen - Mervyn King
James Wade - Benito van de Pas
Michael Smith - Mensur Suljovic
Simon Whitlock - Jelle Klaasen
Adrian Lewis - Terry Jenkins
Peter Wright - Daryl Gurney

Abend Session (20-24 Uhr)
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

Weitere Informationen :

Alle Spiele werden Best of 11 Legs gespielt

Preisgeld:
Sieger:  25.000 £
Finale: 10.000 £
Halbfinale: 5.000 £
Viertelfinale: 3.500 £
Achtelfinale: 2.000 £
2. Runde: 1.500 £
1. Runde: 1.000 £

Alle weiteren Infos findet ihr auf unserer [European Tour Infoseite]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed