ANZEIGE
DAZN

Dart Profis - Man Lok Leung

Als Gewinner des asiatischen Qualifiers zur World Youth Championship 2017 trat Man Lok Leung erstmals in Erscheinung. Allerdings verlor er in der Endrunde bereits seine Erstrundenpartie mit 2:6 gegen Rhys Hayden. Nach drei ruhigen Jahren nahm der Hongkonger 2020 an mehreren Veranstaltungen der Development Tour teil und erreichte dabei zweimal die Runde der Letzten 64. Im gleichen Jahr qualifizierte er sich zum zweiten Mal für die World Youth WM, überstand dabei die Gruppenphase, unterlag daraufhin jedoch in der Runde der Letzten 32 Jaikob Selby-Rivas im Entscheidungsleg. Mitte 2021 konnte sich Leung über eine Serie von Qualifikationsturnieren den Platz neben Kai Fan Leung beim PDC World Cup erspielen. Dort musste man sich trotz Matchdarts in Runde 1 gegen Nordirland geschlagen geben.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Man Lok Leung
Spitzname: -
Geburtstag: -
Geburtsort: -
Heimatort:
-
Nationalität: Hongkong
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Linkshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:

9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

 

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
World Cup of Darts: 1. Runde 2021 mit Kai Fan Leung

PDC-Turniere:
Development Tour: 2x letzte 64 2021
World Youth Championship:
Letzte 32 2020

[zurück zur Auswahl]