Anzeige

Super League: Clemens mit perfektem 2. Spieltag

Sonntag, 10. März 2019 20:16 - Dart News von dartn.de

Gabriel Clemens - perfelter 2. Spieltag bei der Super League Darts Germany 2019

An diesem Wochenende stand der 2. Spieltag der diesjährigen Super League Darts Germany auf dem Programm. Zum ersten Mal war die Soccerworld in Steinfurt Gastgeber der deutschen Einzel Eliteliga. Der absolute Gewinner dieses Spieltags war der Saarländer Gabriel Clemens, der mit 15 von 15 möglichen Siegen das perfekte Ergebnis hinlegen konnte. Zweitbester Spieler des 2. Spieltags war Nico Kurz, der immerhin 12 Partien für sich entscheiden konnte. Platz 3 belegte Kevin Münch mit 10 Siegen gefolgt von dem Trio Martin Schindler, Christian Bunse und Maik Langendorf, welche jeweils 9 Spiele für sich entscheiden konnten. Ricardo Pietreczko hatte seine Teilnahme an diesem Spieltag im Vorfeld abgesagt.

Lediglich Maik Langendorf hätte in der letzten Runde den perfekten Spieltag des "German Giant" verhindern können, er lag bereits mit 5:3 in Führung, vergab dann aber in den drei darauf folgenden Legs jeweils einen Matchdart, wodurch Clemens dieses seltene Kunststück vollenden konnte. Dadurch verbesserte sich Clemens um 4 Plätze und übernimmt nach dem 2. Spieltag die Tabellenführung. Platz 2 belegt nach wie vor Nico Kurz, das Quartett mit Martin Schindler, Kevin Münch, Christian Bunse und Robert Marijanovic hat jeweils 20 Punkte auf der Habenseite, die jeweiligen Plazierungen ergeben sich jeweils aufgrund der Leg-Differenz. Durch seine Absage belegt Pietreczko nun weit abgeschlagen mit 2 Punkten und einer Leg Differenz von -124 den letzten Platz.

Mit aktuell fünf Siegen belegt Nico Blum den vorletzten Platz, letztes Jahr stand "Flower Power" noch im Halbfinale der Play-Offs. Dieses Jahr scheint es für den Youngster aus Overath eher um den Ligaverbleib zu gehen, am Wochenende gelang Blum sportlich nur der Sieg gegen über Christian Bunse.

Auch die mehrmaligen Play-Off-Teilnehmer René Berndt und René Eidams stehen aktuell im unteren Viertel der Tabelle, während Eidams, Sieger der Super League von 2015, mit drei Punkten ein schwaches Wochenende erlebte, war Berndt mit sieben Punkten etwas besser unterwegs.

Am ersten Wochenende gelangen Sascha Stein nur vier Siege, mit acht Punkten ging es dieses Wochenende beim "Stoiner" deutlich besser zu. Dasselbe Bild ergibt sich bei Manfred Bilderl, der ebenfalls im unteren Mittelfeld der Tabelle rangiert. Davor befinden sich mit jeweils 15 Punkten die diesjährigen Neulinge Karsten Koch und Thomas Köhnlein.

Den aktuell letzten Play-Off-Platz belegt Dragutin Horvat, mit 17 Punkten ist ihm Maik Langendorf einen Punkt voraus, bevor sich bereits eine kleine Lücke zu Robert Marijanovic aufgetan hat.

 

Der 3. Spieltag der Super League 2019 findet am 27./28. Juli in Siegen Weidenau statt.

 

Ergebnisse des 2. Spieltags:

Samstag:

1. Spielrunde:
Robert Marijanovic 6-0 Ricardo Pietreczko *
Nico Kurz 6-3 Nico Blum
René Berndt 6-3 Christian Bunse
Sascha Stein 6-4 Martin Schindler
Manfred Bilderl 6-5 Kevin Münch
Gabriel Clemens 6-2 René Eidams
Maik Langendorf 6-3 Karsten Koch
Thomas Köhnlein 6-4 Dragutin Horvat

2. Spielrunde:
Thomas Köhnlein 6-0 Ricardo Pietreczko *
Karsten Koch 6-2 René Eidams
Maik Langendorf 6-4 Dragutin Horvat
Gabriel Clemens 6-3 Manfred Bilderl - Clemens Average 100,69
Kevin Münch 6-5 Sascha Stein
Martin Schindler 6-0 René Berndt
Nico Blum 6-4 Christian Bunse
Nico Kurz 6-1 Robert Marijanovic

3. Spielrunde:
Nico Kurz 6-0 Ricardo Pietreczko *
Maik Langendorf 6-4 Thomas Köhnlein
Christian Bunse 6-2 Robert Marijanovic
Martin Schindler 6-1 Nico Blum
Kevin Münch 6-3 René Berndt
Gabriel Clemens 6-2 Sascha Stein
Karsten Koch 6-2 Manfred Bilderl
Dragutin Horvat 6-3 René Eidams

4. Spielrunde:
Karsten Koch 6-0 Ricardo Pietreczko *
Gabriel Clemens 6-3 Dragutin Horvat - Clemens Average 105,05
Thomas Köhnlein 6-4 Kevin Münch
Martin Schindler 6-0 Maik Langendorf
Christian Bunse 6-3 René Eidams
Manfred Bilderl 6-4 Nico Kurz
Sascha Stein 6-5 Robert Marijanovic
René Berndt 6-0 Nico Blum

5. Spielrunde:
Christian Bunse 6-0 Ricardo Pietreczko *
Nico Kurz 6-5 Martin Schindler
Kevin Münch 6-3 Robert Marijanovic
Gabriel Clemens 6-1 Nico Blum
René Berndt 6-5 Karsten Koch
Sascha Stein 6-3 Dragutin Horvat
Manfred Bilderl 6-3 Thomas Köhnlein
Maik Langendorf 6-3 René Eidams

6. Spielrunde:
Gabriel Clemens 6-0 Ricardo Pietreczko *
Dragutin Horvat 6-5 Martin Schindler
Maik Langendorf 6-5 Nico Kurz
Thomas Köhnlein 6-5 Christian Bunse
Karsten Koch 6-3 Kevin Münch
Robert Marijanovic 6-0 René Eidams
Manfred Bilderl 6-3 Nico Blum
René Berndt 6-5 Sascha Stein

7. Spielrunde:
Martin Schinlder 6-0 Ricardo Pietreczko *
Christian Bunse 6-2 Kevin Münch
Gabriel Clemens 6-5 Nico Kurz
Robert Marijanovic 6-2 Karsten Koch
Dragutin Horvat 6-0 Nico Blum
René Berndt 6-3 Thomas Köhnlein
Sascha Stein 6-1 Maik Langendorf
Manfred Bilderl 6-5 René Eidams

8. Spielrunde:
Manfred Bilderl 6-0 Ricardo Pietreczko *
Sascha Stein 6-3 René Eidams
Maik Langendorf 6-3 René Berndt
Thomas Köhnlein 6-3 Nico Blum
Dragutin Horvat 6-0 Robert Marijanovic
Nico Kurz 6-5 Karsten Koch
Gabriel Clemens 6-4 Christian Bunse
Kevin Münch 6-3 Martin Schindler

Sonntag:

9. Spielrunde:
Kevin Münch 6-0 Ricardo Pietreczko *
Manfred Bilderl 6-2 Sascha Stein
Gabriel Clemens 6-3 Martin Schindler - Clemens Average 103,27
Christian Bunse 6-5 Karsten Koch
Nico Kurz 6-5 Dragutin Horvat
Robert Marijanovic 6-4 Thomas Köhnlein
Maik Langendorf 6-2 Nico Blum
René Eidams 6-5 René Berndt

10. Spielrunde:
Sascha Stein 6-0 Ricardo Pietreczko *
René Eidams 6-5 Nico Blum
Manfred Bilderl 6-4 René Berndt
Robert Marijanovic 6-3 Maik Langendorf
Nico Kurz 6-5 Thomas Köhnlein
Christian Bunse 6-4 Dragutin Horvat
Gabriel Clemens 6-3 Kevin Münch

11. Spielrunde:
René Eidams 6-0 Ricardo Pietreczko *
Karsten Koch 6-4 Nico Blum
Maik Langendorf 6-4 Manfred Bilderl
Thomas Köhnlein 6-3 Sascha Stein
Dragutin Horvat 6-4 René Berndt
Gabriel Clemens 6-4 Robert Marijanovic - Average Marijanovic 100,13
Kevin Münch 6-4 Nico Kurz
Martin Schindler 6-3 Christian Bunse

12. Spielrunde:
René Berndt 6-0 Ricardo Pietreczko *
Maik Langendorf 6-0 Christian Bunse
Sascha Stein 6-1 Nico Blum
Robert Marijanovic 6-4 Manfred Bilderl
Nico Kurz 6-1 René Eidams
Martin Schindler 6-1 Thomas Köhnlein
Kevin Münch 6-2 Dragutin Horvat
Gabriel Clemens 6-3 Karsten Koch

13. Spielrunde:
Maik Langendorf 6-0 Ricardo Pietreczko *
Thomas Köhnlein 6-2 René Eidams
Dragutin Horvat 6-0 Manfred Bilderl
Sascha Stein 6-5 Karsten Koch
Gabriel Clemens 6-2 René Berndt - Clemens Average 101,25
Christian Bunse 6-1 Nico Kurz
Robert Marijanovic 6-5 Martin Schindler
Kevin Münch 6-2 Nico Blum

14. Spielrunde:
Nico Blum 6-0 Ricardo Pietreczko *
Nico Kurz 6-4 Sascha Stein
René Berndt 6-4 Robert Marijamovic
Christian Bunse 6-5 Manfred Bilderl
Martin Schindler 6-4 René Eidams
Kevin Münch 6-2 Maik Langendorf
Gabriel Clemens 6-4 Thomas Köhnlein
Dragutin Horvat 6-3 Karsten Koch

15. Spielrunde:
Dragutin Horvat 6-0 Ricardo Pietreczko *
Gabriel Clemens 6-5 Maik Langendorf
Karsten Koch 6-4 Thomas Köhnlein
Martin Schindler 6-2 Manfred Binderl
Kevin Münch 6-5 René Eidams
Christian Bunse 6-4 Sascha Stein
Nico Kurz 6-3 René Berndt
Robert Marijanovic 6-5 Nico Blum


* Ricardo Pietreczko hatte den Spieltag abgesagt, all seine Partien wurden mit 0:6 gegen ihn gewertet.

 

Tabelle des 2. Spieltags:

 Platz

 Name

 Punkte

Legs

 Differenz

 1.

Gabriel Clemens 15 90:44 +46

 2.

Nico Kurz 11 80:61 +19

 3.

Kevin Münch 10 77:59 +18

 4.

Martin Schindler

9 79:50 +29

 5.

Christian Bunse 9 73:62 +11

 6.

Maik Langendorf 9 70:59 +11

 7.

Dragutin Horvat 8 73:57 +16

 8.

Sascha Stein 8 73:64 +9

 9.

Robert Marijanovic 8 67:65 +2

 10

Manfred Bilderl 8 68:68 +-0

 11.

Thomas Köhnlein 7 70:69 +1

 12.

René Berndt 7 66:68 -2

 13.

Karsten Koch

6 70:69 +1

 14.

René Eidams 3 51:83 -32

 15.

Nico Blum 2 42:82 -40

 16.

Ricardo Pietreczko * 0 0:90 -90

 

Tabellenstand nach dem 2. Spieltag:

 Platz

 Name

 Punkte

Legs

 Differenz

 1.

Gabriel Clemens 25 167:106 +61

 2.

Nico Kurz 23 158:114 +44

 3.

Martin Schindler 20 158:103 +55

 4.

Kevin Münch 20 152:113 +39

 5.

Christian Bunse 20 151:112 +39

 6.

Robert Marijanovic 20 146:114 +32

 7.

Maik Langendorf 17 133:129 +4

 8.

Dragutin Horvat 16 152:121 +31

 9.

Karsten Koch 15 145:136 +9

 10

Thomas Köhnlein 15 142:134 +8

 11.

Manfred Bilderl 12 126:140 -14

 12.

Sascha Stein 12 113:147 -34

 13.

René Berndt 10 116:145 -29

 14.

René Eidams

8

109:162 -53

 15.

Nico Blum 5 100:168 -68

 16.

Ricardo Pietreczko 2 51:175 -124

Alle weiteren Informationen zur Super League Darts Germany gibt es auf unserer [Turnierseite].


Foto-Credit: Patrick Exner/dartn.de

[pe]

Quelle: PDC Europe

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige