ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Women's Series: Auch Ashton sichert sich Grand Slam Platz

Sonntag, 24. Oktober 2021 22:05 - Dart News von dartn.de

Lisa Ashton
Im zwölften und letzten Turnier der diesjährigen PDC Women's Series ist es doch noch passiert: Mikuru Suzuki konnte mit einem Finalsieg die bisherige Dominanz von Fallon Sherrock und Lisa Ashton durchbrechen. Die beiden erspielten sich an diesem Tag zuvor noch je einen Titel. Sherrock belegt trotz einer Absage im letzten Event Platz 1 in der Gesamtrangliste. Ashton hingegen sicherte noch ihren Platz beim diesjährigen Grand Slam of Darts.

Turnier Nr. 10:

Zu Beginn eines weiteren langen Turniertages konnte Lisa Ashton im Titelkampf mit Fallon Sherrock wieder gleichziehen. Ohne größere Probleme zog Ashton mit Siegen über Donna-Maria Rainsley (4:0), Joanne Locke (4:2) und Laura Turner (4:2) ins Viertelfinale ein. Dort kam es bereits zum Gigantenduell mit Sherrock. In diesem führte "The Queen of the Palace" bereits mit 3:1, konnte das Spiel aber trotz zahlreicher Möglichkeiten nicht für sich entscheiden. Stattdessen zog Ashton nun ins Halbfinale ein. Wirklich gefährlich wurden ihr im Anschluss auf dem Weg zum fünften Titel in diesem Jahr weder Rhian O'Sullivan (5:2) noch Anastasia Dobromyslova. Dobromyslovas erste Finalteilnahme in diesem Jahr dauerte dabei nur fünf Legs. Keines davon konnte die Russin für sich entscheiden, obschon sie bei den 17-, 17-, 24-, 19- sowie 15 Dartern ihrer Gegnerin in dreien selbst zumindest eine Chance hatte. Für Sarah Milkowski kam das Aus gegen Samantha Lewis (2:4) erneut in der ersten Runde.

Turnier Nr. 11:

Der Konter von Fallon Sherrock ließ nicht lange auf sich warten, als sie sich im elften Turnier mit dem Titelgewinn zurückmeldete. Dabei gab sie insgesamt nur drei Legs ab. Nach Erfolgen gegen Courtney Hine (4:0), Katie Sheldon (4:1), Michelle Andrews (4:0) dominierte sie auch Lorraine Winstanley (4:1) im Viertel- sowie Rachel Brooks (5:0) im Halbfinale. Im Endspiel bekam sie es mit Deta Hedman zu tun, die zuvor Lisa Ashton (4:2) und Trina Gulliver (5:4) Paroli bot. Doch wie bereits wenige Stunden zuvor entwickelte sich auch dieses Finale zu einer einseitigen Angelegenheit: Zwei 14-Darter sowie drei 17-Dartern auf Seiten Sherrocks sicherten ihr den sechsten Gesamtgewinn. Hedman konnte nur zu Beginn mit einem 14-Darter dagegenhalten und ließ hierauf ihre wenigen Gelegenheiten ungenutzt. Sarah Milkowski musste nach einem 0:4 in der ersten Runde gegen Laura Turner weiter auf ihren ersten Sieg warten.

Turnier Nr. 12:

Nicht Fallon Sherrock, nicht Lisa Ashton, sondern Mikuru Suzuki konnte sich im letzten Event dank eines Finalsiegs über Ashton bei Sherrocks Abwesenheit - nach eigenen Angaben war sie zu erschöpft - in die Siegerinnenliste eintragen. "Miracle" verlor auf dem Weg in das Endspiel nur ein Leg und dies gleich im ersten Spiel gegen Jane Biggs. Gegen Jackie Wilkinson, Laura Patton, Joanne Locke sowie Lorraine Winstanley komplettierte die Japanerin vier Whitewashes hintereinander. Das Finalspiel gegen Lisa Ashton startete sie mit einem 80er Finish, was Ashton mit einem 141er Finish konterte. Nach drei Legs in Folge für Suzuki verlor sie noch zwei Legs am Stück, setzte aber schlussendlich ihren siebten Championshipdart zum 5:3 ins Madhouse. Leer ging hingegen Sarah Milkowski an diesem Wochenende aus, beim letzten Event des Jahres stellte sich Kerry O'Connor beim 2:4 als zu stark heraus.

 
Damit sind alle Entscheidungen der diesjährigen Women's Series gefallen. Elf der zwölf Titel gingen an die beiden dominierenden Spielerinnen Fallon Sherrock (6 Titel) sowie Lisa Ashton (5 Titel). In der Rangliste belegt Sherrock mit 500 Pfund Vorsprung vor Ashton den ersten Platz, der Respektabstand zu Deta Hedman auf Platz 3 ist mit über 4.000 Pfund gewaltig. Ashton sicherte sich zudem den Platz beim Grand Slam of Darts als beste noch nicht qualifizierte Spielerin der Events 7 bis 12. Auch hier lag Sherrock vorne, doch sie hatte bereits beim ersten Wochenende zugeschlagen. Dass sich Sherrock und Ashton auch die PDC WM-Teilnahme gesichert haben, stand bereits nach gestern fest.

Von kommenden Freitag bis Sonntag geht es dann mit den World Series of Darts Finals weiter. DAZN und PDC.TV übertragen an allen Tagen live.


Women's Series Nr. 10:

Sonntag, 24. Oktober, Metrodome - Barnsley (ENG)

1. Runde:

Lisa Ashton 4-0 Donna-Maria Rainsley
Katie Sheldon 4-1 Margaret Sutton
Laura Turner 4-0 Tara Deamer
Michelle Andrews 4-2 Julia Heimensen
Claire Stamper 4-2 Louise Pearson
Fallon Sherrock 4-3 Mikuru Suzuki
Tracy North 4-2 Rebecca Edwards
Roz Bulmer 4-2 Sandra Page
Yukie Sakaguchi 4-2 Joanne Deamer
Samantha Lewis 4-2 Sarah Milkowski (42,95 - 44,19)
Josie Paterson 4-1 Tammy MacKenzie
Natalie Evans 4-0 Lisa Dunford
Rhian O'Sullivan 4-0 Debra Watling
Denise Cassidy 4-0 Leanne Palmer
Tracey Davies 4-0 Jan Robbins
Corrine Hammond 4-0 Courtney Hine
Jane Biggs 4-2 Jackie Wilkinson
Tina Neylon 4-0 Carla Boyes
Chris Savvery 4-2 Sharon Godbeer
Christine Readhead 4-0 Jo Moore
Holly Meadwell 4-1 Shelly Price
Anastasia Dobromyslova 4-1 Marlene Badger
Donna Gleed 4-0 Mem Martin
Lorraine Winstanley 4-3 Deta Hedman
Rachel Brooks 4-2 Kerry O’Connor
Laura Patton 4-2 Trish Kidd

Letzte 32:

Lisa Ashton 4-2 Joanne Locke
Laura Turner 4-1 Katie Sheldon
Robyn Byrne 4-3 Michelle Andrews
Fallon Sherrock 4-1 Claire Stamper
Tracy North 4-0 Vikki Jolley
Roz Bulmer 4-2 Yukie Sakaguchi
Samantha Lewis 4-3 Josie Paterson
Rhian O'Sullivan 4-1 Natalie Evans
Denise Cassidy 4-1 Caroline Breen
Corrine Hammond 4-1 Tracey Davies
Trina Gulliver 4-0 Jane Biggs
Chris Savvery 4-0 Tina Neylon
Christine Readhead 4-3 Jo Dean
Anastasia Dobromyslova 4-0 Holly Meadwell
Lorraine Winstanley 4-0 Donna Gleed
Rachel Brooks 4-1 Laura Patton
Verliererinnen: £50

Achtelfinale:

Lisa Ashton 4-2 Laura Turner
Fallon Sherrock 4-1 Robyn Byrne
Tracy North 4-1 Roz Bulmer
Rhian O'Sullivan 4-0 Samantha Lewis
Corrine Hammond 4-3 Denise Cassidy
Trina Gulliver 4-1 Chris Savvery
Anastasia Dobromyslova 4-2 Christine Readhead
Rachel Brooks 4-0 Lorraine Winstanley
Verliererinnen: £100

Viertelfinale:

Lisa Ashton 4-3 Fallon Sherrock (84,18 - 81,15)
Rhian O'Sullivan 4-3 Tracy North (76,80 - 74,60)
Trina Gulliver 4-3 Corrine Hammond (70,73 - 75,90)
Anastasia Dobromyslova 4-1 Rachel Brooks (75,97 - 75,45)
Verliererinnen: £250

Halbfinale:

Lisa Ashton 5-2 Rhian O'Sullivan (84,17 - 68,71)
Anastasia Dobromyslova 5-4 Trina Gulliver (75,53 - 73,72)

Verliererinnen: £400

Finale:

Lisa Ashton 5-0 Anastasia Dobromyslova (81,68 - 76,17)

Siegerin: £1.000
Runner-Up: £600

 

Women's Series Nr. 11:

Sonntag, 24. Oktober, Metrodome - Barnsley (ENG)

1. Runde:

Robyn Byrne 4-0 Shelly Price
Corrine Hammond 4-2 Tracy North
Trina Gulliver 4-2 Tracey Davies
Sandra Page 4-3 Trish Kidd
Chris Savvery 4-1 Holly Meadwell
Carla Boyes 4-0 Debra Watling
Joanne Deamer 4-0 Josie Paterson
Natalie Evans 4-1 Louise Pearson
Laura Patton 4-1 Michelle Binns
Laura Turner 4-0 Sarah Milkowski (56,19 - 48,22)
Lisa Ashton 4-1 Rebecca Edwards
Caroline Breen 4-0 Jane Biggs
Jo Dean 4-3 Jackie Wilkinson
Denise Cassidy 4-2 Yukie Sakaguchi
Michelle Andrews 4-3 Claire Stamper
Fallon Sherrock 4-0 Courtney Hine
Katie Sheldon 4-0 Sharon Godbeer
Christine Readhead 4-3 Marlene Badger
Joanne Locke 4-3 Tina Neylon
Lorraine Winstanley 4-0 Louise Stockings
Tara Deamer 4-1 Mem Martin
Rachel Brooks 4-0 Vikki Jolley
Leanne Palmer 4-2 Lisa Dunford
Rhian O'Sullivan 4-0 Jan Robbins
Donna Gleed 4-2 Tammy MacKenzie
Margaret Sutton 4-3 Mikuru Suzuki
Anastasia Dobromyslova 4-0 Kerry O’Connor
Donna-Maria Rainsley 4-0 Julia Heimensen

Letzte 32:

Robyn Byrne 4-1 Samantha Lewis
Trina Gulliver 4-2 Corrine Hammond
Chris Savvery 4-1 Sandra Page
Joanne Deamer 4-3 Carla Boyes
Deta Hedman 4-2 Natalie Evans
Laura Turner 4-1 Laura Patton
Lisa Ashton 4-0 Caroline Breen
Denise Cassidy 4-0 Jo Dean
Michelle Andrews 4-2 Jo Moore
Fallon Sherrock 4-1 Katie Sheldon
Joanne Locke 4-1 Christine Readhead
Lorraine Winstanley 4-0 Tara Deamer
Rachel Brooks 4-2 Roz Bulmer
Rhian O'Sullivan 4-0 Leanne Palmer
Margaret Sutton 4-2 Donna Gleed
Anastasia Dobromyslova 4-1 Donna-Maria Rainsley
Verliererinnen: £50

Achtelfinale:

Trina Gulliver 4-3 Robyn Byrne
Chris Savvery 4-0 Joanne Deamer
Deta Hedman 4-3 Laura Turner
Lisa Ashton 4-0 Denise Cassidy
Fallon Sherrock 4-0 Michelle Andrews
Lorraine Winstanley 4-1 Joanne Locke
Rachel Brooks 4-2 Rhian O'Sullivan
Anastasia Dobromyslova 4-2 Margaret Sutton
Verliererinnen: £100

Viertelfinale:

Trina Gulliver 4-1 Chris Savvery (65,19 - 58,92)
Deta Hedman 4-2 Lisa Ashton (89,70 - 89,53)
Fallon Sherrock 4-1 Lorraine Winstanley (88,44 - 79,95)
Rachel Brooks 4-2 Anastasia Dobromyslova (63,30 - 72,31)
Verliererinnen: £250

Halbfinale:

Deta Hedman 5-4 Trina Gulliver (80,84 - 70,73)
Fallon Sherrock 5-0 Rachel Brooks (79,11 - 66,57)
Verliererinnen: £400

Finale:

Fallon Sherrock 5-1 Deta Hedman (95,60 - 82,55)

Siegerin: £1.000
Runner-Up: £600

 

Women's Series Nr. 12:

Sonntag, 24. Oktober, Metrodome - Barnsley (ENG)

1. Runde:

Corrine Hammond 4-0 Christine Readhead
Kerry O’Connor 4-2 Sarah Milkowski (46,78 - 45,98)
Roz Bulmer 4-2 Claire Stamper
Robyn Byrne 4-2 Joanne Deamer
Tina Neylon 4-0 Jan Robbins
Samantha Lewis 4-1 Lisa Dunford
Jo Dean Freilos (Absage Shelly Price)
Margaret Sutton 4-1 Rebecca Edwards
Marlene Badger 4-0 Mem Martin
Laura Turner 4-1 Debra Watling
Katie Sheldon 4-0 Courtney Hine
Lisa Ashton 4-0 Anastasia Dobromyslova
Caroline Breen 4-1 Trish Kidd
Lorraine Winstanley 4-2 Donna Gleed
Rachel Brooks 4-3 Trina Gulliver
Louise Pearson 4-1 Julia Heimensen
Tracey Davies 4-0 Louise Stockings
Denise Cassidy 4-2 Chris Savvery
Donna-Maria Rainsley 4-0 Natalie Evans
Deta Hedman 4-0 Tammy MacKenzie
Laura Patton 4-0 Jo Moore
Jackie Wilkinson 4-0 Holly Meadwell
Mikuru Suzuki 4-1 Jane Biggs
Rhian O'Sullivan Freilos (Absage Fallon Sherrock)
Tracy North 4-0 Michelle Binns
Joanne Locke 4-0 Michelle Andrews
Yukie Sakaguchi 4-0 Sharon Godbeer

Letzte 32:

Corrine Hammond 4-0 Vikki Jolley
Roz Bulmer 4-3 Kerry O’Connor
Robyn Byrne 4-0 Leanne Palmer
Tina Neylon 4-1 Samantha Lewis
Tara Deamer 4-2 Jo Dean
Margaret Sutton 4-3 Marlene Badger
Laura Turner 4-2 Katie Sheldon
Lisa Ashton 4-0 Caroline Breen
Lorraine Winstanley 4-1 Sandra Page
Rachel Brooks 4-3 Louise Pearson
Denise Cassidy 4-0 Tracey Davies
Deta Hedman 4-3 Donna-Maria Rainsley
Laura Patton 4-1 Carla Boyes
Mikuru Suzuki 4-0 Jackie Wilkinson
Rhian O'Sullivan 4-3 Tracy North
Joanne Locke 4-2 Yukie Sakaguchi
Verliererinnen: £50

Achtelfinale:

Corrine Hammond 4-1 Roz Bulmer
Robyn Byrne 4-0 Tina Neylon
Margaret Sutton 4-3 Tara Deamer
Lisa Ashton 4-1 Laura Turner
Lorraine Winstanley 4-1 Rachel Brooks
Denise Cassidy 4-2 Deta Hedman
Mikuru Suzuki 4-0 Laura Patton
Joanne Locke 4-1 Rhian O'Sullivan
Verliererinnen: £100

Viertelfinale:

Corrine Hammond 4-0 Robyn Byrne (82,36 - 73,04)
Lisa Ashton 4-0 Margaret Sutton (87,13 - 56,45)
Lorraine Winstanley 4-1 Denise Cassidy (81,92 - 79,67)
Mikuru Suzuki 4-0 Joanne Locke (76,10 - 63,28)
Verliererinnen: £250

Halbfinale:

Lisa Ashton 5-3 Corrine Hammond (79,49 - 75,88)
Mikuru Suzuki 5-0 Lorraine Winstanley (80,81 - 69,68)

Verliererinnen: £400

Finale:

Mikuru Suzuki 5-3 Lisa Ashton (85,38 - 90,52)

Siegerin: £1.000
Runner-Up: £600

 

Preisgelder Women's Series 2021:

Siegerin: £1.000
Runner-Up: £600
Halbfinale: £400
Viertelfinale: £250
Achtelfinale: £100
Letzte 32: £50
Summe pro Event: £5.000

Women's Series Order of Merit 2021:

Die beiden erstplatzierten Spielerinnen qualifizieren sich für die PDC-WM 2022. Die beste Spielerin der Turniere 1-6 sowie 7-12 qualifiziert sich für den Grand Slam of Darts.

Platz Spielerin Preisgeld
1 Fallon Sherrock £8150
2 Lisa Ashton £7650
3 Deta Hedman £3450
4 Mikuru Suzuki  £3050
5 Anastasia Dobromyslova  £2700
6 Corrine Hammond  £2450
7 Rhian O'Sullivan  £2100
8 Trina Gulliver  £2000
9 Joanne Locke £1850
10 Lorraine Winstanley  £1750
11 Denise Cassidy  £1500
12 Laura Turner £1500
13 Roz Bulmer £1500
14 Rachel Brooks  £1150
15 Tracy North £1100
16 Katie Sheldon  £1050

 
Endstand nach 12 Turnieren

Weitere Informationen:

Alle weiteren Infos zur Women's Series gibt's auf unserer [Turnierseite].
Diskussionen zu den Turnieren gibt's in unserem [Forum].

Foto-Credit: Lawrence Lustig/PDC

[tk]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed