Anzeige

Dart Profis - Steffen Siepmann - "Sippi"

Steffen Siepmann

Steffen Siepmann ist ein deutscher Dartspieler aus der Nähe von Hannover, der sich vor allem seit 2017 bei der PDC Europe einen Namen macht. Dart spielt Siepmann bereits seit 2005. 2011 trat er zum ersten Mal bei Players Championships der PDC in Erscheinung. 2015 nahm er erstmals an einem Qualifikationsturnier der European Tour teil. Im April 2017 konnte sich „Sippi“ dann in seinem erst zweiten Qualifier für das German Darts Masters in Jena qualifizieren. Bei diesem Turnier erreichte er nach Siegen über Andrew Gilding und Joe Cullen sensationell das Achtelfinale. In den nächsten Monaten konnte sich Siepmann auch noch für die European Darts Open qualifizieren, wo es bis in die zweite Runde ging. Im Januar 2018 nahm er an der europäischen Qualifying School der PDC teil. Hier sammelte er insgesamt sieben Punkte, konnte sich damit aber keine Tourkarte sichern. Im Februar versuchte sich Siepmann bei drei Qualifikationsturnieren zu den UK Open, konnte hier aber kein Preisgeld einspielen. Bis zum letzten European Tour Event 2018 musste Siepmann warten um sich für das Hauptfeld der European Darts Trophy zu qualifizieren. Dort unterlag er dem Niederländer Jeffrey de Zwaan mit 3:6.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person:

Name: Steffen Siepmann
Spitzname: Sippi
Geburtstag: 16.09.1986
Geburtsort: Neustadt am Rübenberge
Heimatort:
Empelde/Hannover
Nationalität: Deutschland
Familienstand: Ledig
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2005
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
Showtime Darts und Elimate Darts
Sponsoren:
Dart-Shop-Barsinghausen
Einlaufmusik: "
Blade Theme" von Bryce
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel und Leistungen:

PDC-Turniere:
Pro Tour: 1x Letzte 128 2018
European Tour:
Achtelfinale German Darts Masters 2017
European Qualifying School: Teilnahme 2018

Weitere Turniere:
Deutscher Meister E-Dart: 2012 und 2017

 

Foto-Credit: PDC Europe

[zurück zur Auswahl]

Anzeige