Anzeige

Qualifier Sindelfingen: Fünf Altbekannte und zwei Neulinge kommen durch

Donnerstag, 9. Mai 2019 21:44 - Dart News von dartn.de

Dragutin Horvat

Letzte Qualifier für den European Darts Grand Prix in Sindelfingen. Nach der Absage von Dave Chisnall wurden im Host Nation Qualifier erneut fünf Plätze ausgespielt, die an Dragutin Horvat, Ricardo Pietreczko, Michael Hurtz, Michael Rosenauer und Debütant Daniel Klose gingen. Im Associate Qualifier setzten sich mit dem Österreicher Michael Rasztovits und dem Schweizer Stefan Bellmont zwei weitere deutschsprachige Spieler durch.

Vier Altbekannte und ein Neuling mit dabei

Bei seiner Klasse etwas überraschend, dass Sindelfingen erst das zweite European Tour Event für Dragutin Horvat in 2019 sein wird. Horvat begann den Qualifier mit zwei Whitewashs über Jürgen Schuler und Malte Schleinitz, es folgte ein souveränes 6:2 über Bernd Roith, ehe "Braco" das finale Spiel gegen Super League Kollege Manfred Bilderl mit 6:3 gewann.

Wie beim German Darts Grand Prix tat es Horvat Michael Hurtz gleich, auch für den Egestorfer wird es der zweite Bühnenauftritt in diesem Jahr sein. Ein schwieriges Auftaktspiel gegen Thomas Köhnlein gewann Hurtz deutlich mit 6:1, ein 6:2 über Kai Gotthardt gefolgt vom 6:3 über Florian Hempel brachte "Hurtzi" ins Finalspiel, das er gegen Fabian Herz erfolgreich mit 6:3 löste.

Im letzten Jahr gab Ricardo Pietreczko bei den International Darts Open sein European Tour Debüt, morgen folgt in Sindelfingen Auftritt Nummer zwei. Auf die Bühne brachten "Pikachu" Erfolge über Simeon Heinz (6:4), Sven Fiedler (6:2), Martin Kramer (6:4) und Marko Puls (6:4).

Wahrlich kein Neuling ist Michael Rosenauer. Auch heute zeigte der Routinier seine Klasse und nahm auf dem Weg zur Qualifikation die durchaus namhaften Hürden Kevin Münch (6:2), Markus Kessler (6:2), Jyhan Artut (6:2) und Erik Tautfest (6:4).

Sein Debüt geben wird Daniel Klose. Durchaus beeindruckend mit Averages von 90, 87, 88 und 90 kam Klose durch und ließ gegen Kevin Antz (6:4), Justin Paul (6:3), Steffen Siepmann (6:1) und Christopher Hänsch (6:2) nicht viel anbrennen. Belohnt wird dies morgen mit einem Spiel gegen Keegan Brown.

Bellmont und Rasztovits kommen durch

Bei nur 15 Teilnehmer konnten sich mit Stefan Bellmont und Michael Rasztovits zwei deutschsprachige Spieler im Associate Qualifier durchsetzen. Für den Schweizer Bellmont wird es seine erste European Tour Teilnahme sein, gerade nach der Streichung des schweizer Teams aus dem World Cup of Darts ein wichtiges Zeichen. Ein 6:1 über seinen Landsmann Sandro Wyss ließ er ein 6:0 über Christoff van de Wal folgen, im Finalspiel hatte Bellmont die besseren Nerven im Decider gegen Andrea Micheletti. Michael Rasztovits kann weiterhin vom neuen Qualiformat profitieren und spielte sich zum dritten Mal in diesem Jahr ins Hauptfeld. Dafür verantwortlich waren Erfolge über Andy Bless (6:4), Wilco Vermeulen (6:0) und Michel Furlani (6:3).

Alle Informationen zum European Darts Grand Prix gibt es auf unserer [Turnierseite].

Host Nation Qualifier European Darts Grand Prix:

Erste Runde
Daniel Klose 6-4 Kevin Antz
Eike Haug 6-5 Tobias Müller
Steffen Siepmann 6-3 Daniel Di Sante
Christopher Hänsch 6-1 Guiseppe Mangiameli
Jochen Graudenz 6-0 Michael Schicker
Mario Gaisbauer 6-5 Mike Seible
Thomas Lazic 6-2 Adrian Jäckle
Karsten Koch 6-2 Roman Hänsch
Fabian Herz 6-1 Roland Watz
Michael Kiebel 6-4 Michael Gärtner
Michael Hurtz 6-1 Thomas Köhnlein
Florian Hempel 6-4 David Schlichting
Pascal Wirotius 6-5 Danny Kaiser
Dragutin Horvat 6-0 Jürgen Schuler
Bernd Roith 6-2 Ruben Friese
Philipp Netzer 6-1 Lars Müller
Manfred Bilderl 6-3 Willi Zimmermann
Nico Wagner 6-3 Mark Raffke
Robin Beger 6-2 Michael Hausler
Sven Lux 6-2 Gerrit Begemann
Dominik Thiel 6-1 Daniel Beuter
Marko Puls 6-1 Pascal Bäuerle
Matthias Grube 6-4 Holger Rettig
Justin Müller 6-0 Drazen Jelicic
Sven Fiedler 6-5 Jens Kniest
Ricardo Pietreczko 6-4 Simeon Heinz
Jyhan Artut 6-0 Jörg Hofmann
David Peretz 6-5 Benjamin Moh
Markus Kessler 6-1 Gino Drobick
Michael Rosenauer 6-2 Kevin Münch
Markus Buffler 6-2 Mike Poge
Steven Reusch 6-3 Daniel Sprudzs
Erik Tautfest 6-5 Kevin Knopf

Zweite Runde
Daniel Klose 6-3 Justin Paul
Steffen Siepmann 6-0 Eike Haug
Christopher Hänsch 6-3 Nico Schlund
Jochen Graudenz 6-0 Mario Gaisbauer
Karsten Koch 6-2 Thomas Lazic
Fabian Herz 6-1 Michael Kiebel
Michael Hurtz 6-2 Kai Gotthardt
Florian Hempel 6-2 Pascal Wirotius
Dragutin Horvat 6-0 Malte Schleinitz
Bernd Roith 6-0 Philipp Netzer
Manfred Bilderl 6-0 Nico Wagner
Sven Lux 6-3 Robin Beger
Dominik Thiel 6-3 Thomas Neugebauer
Marko Puls 6-2 Matthias Grube
Martin Kramer 6-1 Justin Müller
Ricardo Pietreczko 6-2 Sven Fiedler
Jyhan Artut 6-1 David Peretz
Michael Rosenauer 6-2 Markus Kessler
Markus Buffler 6-0 Sebastian Gaisbauer
Erik Tautfest 6-3 Steven Reusch

Dritte Runde
Daniel Klose 6-1 Steffen Siepmann
Christopher Hänsch 6-5 Jochen Graudenz
Fabian Herz 6-4 Karsten Koch
Michael Hurtz 6-3 Florian Hempel
Dragutin Horvat 6-2 Bernd Roith
Manfred Bilderl 6-2 Sven Lux
Marko Puls 6-1 Dominik Thiel
Ricardo Pietreczko 6-2 Martin Kramer
Michael Rosenauer 6-2 Jyhan Artut
Erik Tautfest 6-2 Markus Buffler

Vierte Runde (Finalspiele)
Daniel Klose 6-2 Christopher Hänsch (89,9 - 74,3)
Michael Hurtz 6-3 Fabian Herz (76,9 - 72,6)
Dragutin Horvat 6-3 Manfred Bilderl (85,5 - 78,5)
Ricardo Pietreczko 6-4 Marko Puls (73,8 - 73,8)
Michael Rosenauer 6-4 Erik Tautfest (84,7 - 82,9)

Euro Associate Qualifier European Darts Grand Prix:

Erste Runde
Joe Slivan 6-1 Patric Aeschbach
Stefan Bellmont 6-1 Sandro Wyss
Christoff van de Wal 6-2 Veniamin Symeonidis
Wilco Vermeulen 6-5 Felix Schiertz
Michael Rasztovits 6-4 Andy Bless
Michel Furlani 6-3 Alessio Medaina
Giovanni Alberto Tagliareni 6-4 Andre Christen

Zweite Runde
Andrea Micheletti 6-2 Joe Slivan
Stefan Bellmont 6-0 Christoff van de Wal
Michael Rasztovits 6-0 Wilco Vermeulen
Michel Furlani 6-4 Giovanni Alberto Tagliareni

Dritte Runde (Finalspiele)
Stefan Bellmont 6-5 Andrea Micheletti (85,5 - 80,8)
Michael Rasztovits 6-3 Michel Furlani (81,0 - 70,5)

Weitere Informationen:

Alle Informationen zur European Tour gibt es [hier]
Diskussionen zu den Turnieren gibt's in unserem [Forum]

Foto-Credit: PDC Europe

[mvdb]

Quelle: PDC Europe

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige