ANZEIGE
McDart

Dart Turnier Archiv - World Series of Darts Finals 2022

World Series of Darts Finals 2022

Nach 2020 gewann Gerwyn Price 2022 zum zweiten Mal die World Series of Darts Finals. Im AFAS Live von Amsterdam bezwang der "Iceman" im Finale Local Hero Dirk van Duijvenbode im Decider. Alle Ergebnisse aus dem Jahre 2022 gibt es zum Nachlesen in unserem Archiv:

Spielplan & Ergebnisse 2022:

Einen übersichtlichen Turnierbaum haben wir für euch [hier] hinterlegt.

Freitag, 16.09.2022:
1. Runde:
Danny Baggish 5-6 Ryan Joyce
Jamie Hughes 3-6 Dave Chisnall
Gordon Mathers 3-6 Damon Heta
Haupai Puha 5-6 Dirk van Duijvenbode
Leonard Gates 6-4 Devon Petersen
Fallon Sherrock 4-6 Peter Wright
Matt Campbell 6-3 Vincent van der Voort
Simon Whitlock 4-6 Danny Noppert
[zur Newsmeldung]

Samstag, 17.09.2022:
2. Runde:
Gary Anderson (8) 3-6 Dirk van Duijvenbode
James Wade (6) 6-4 Leonard Gates
Joe Cullen (7) 6-5 Dave Chisnall
Dimitri van den Bergh (1) 2-6 Ryan Joyce
Gerwyn Price (2) 6-5 Matt Campbell
Michael van Gerwen (4) 6-4 Damon Heta
Michael Smith (3) 6-4 Peter Wright
Jonny Clayton (5) 6-2 Danny Noppert
[zur Newsmeldung]

Sonntag, 18.09.2022:
Nachmittags-Session:
Viertelfinale:
Gerwyn Price 10-8 Joe Cullen
Ryan Joyce 9-10 Dirk van Duijvenbode
Michael Smith 5-10 James Wade
Michael van Gerwen 7-10 Jonny Clayton
[zur Newsmeldung]

Abend-Session:
Halbfinale:
Gerwyn Price 11-9 James Wade
Dirk van Duijvenbode 11-8 Jonny Clayton

Finale:
Dirk van Duijvenbode 10-11 Gerwyn Price
[zur Newsmeldung]

Modus 2022:

1. Runde: Best of 11 Legs
2. Runde:
Best of 11 Legs
Viertelfinale:
Best of 19 Legs
Halbfinale:
Best of 21 Legs
Finale:
Best of 21 Legs

 

Teilnehmer 2022:

Pro World Series Event wurden für das Erreichen bestimmter Runden Punkte vergeben, die in die World Series Rangliste einfließen (z.B. Sieg = 12 Punkte). Die besten acht Spieler waren für das Finalturnier in Amsterdam gesetzt und griffen erst in der 2. Runde ein. Dazu kamen acht Spieler, die von der PDC eingeladen wurden. Die restlichen acht Startplätze wurden beim World Series of Darts Qualifier vergeben. 

Qualifizierte Spieler 2022:

Gesetzte Spieler:
1. Dimitri van den Bergh
2. Gerwyn Price
3. Michael Smith
4. Michael van Gerwen
5. Jonny Clayton
6. James Wade
7. Joe Cullen
8. Gary Anderson

Weitere eingeladene Spieler:
Peter Wright
Fallon Sherrock
Damon Heta
Simon Whitlock
Dirk van Duijvenbode
Leonard Gates
Gordon Mathers
Haupai Puha

World Series Qualifier:
Matt Campbell
Devon Petersen
Ryan Joyce
Jamie Hughes
Danny Noppert
Vincent van der Voort
Dave Chisnall
Danny Baggish

Auslosung 2022:

Einen übersichtlichen Turnierbaum gibt es [hier].

1. Runde:

Danny Baggish - Ryan Joyce
Haupai Puha - Dirk van Duijvenbode
Gordon Mathers - Damon Heta
Simon Whitlock - Danny Noppert
Matt Campbell - Vincent van der Voort
Jamie Hughes - Dave Chisnall
Fallon Sherrock - Peter Wright
Leonard Gates - Devon Petersen

2. Runde:

Dimitri van den Bergh (1) - Danny Baggish/Ryan Joyce
Gary Anderson (8) - Haupai Puha/Dirk van Duijvenbode
Michael van Gerwen (4) - Gordon Mathers/Damon Heta
Jonny Clayton (5) - Simon Whitlock/Danny Noppert

Gerwyn Price (2) - Matt Campbell/Vincent van der Voort
Joe Cullen (7) - Jamie Hughes/Dave Chisnall
Michael Smith (3) - Fallon Sherrock/Peter Wright
James Wade (6) - Leonard Gates/Devon Petersen

 

Preisgeldverteilung 2022:

Sieger: £70.000
Runner-Up: £30.000
Halbfinale: £20.000
Viertelfinale: £15.000  
Letzte 16: £7.500  
Letzte 24: £5.000

Gesamt: £300.000

Da die World Series Finals ein Einladungsturnier sind, zählt das Preisgeld nicht für die Order of Merit.


Foto-Credit: PDC/Kelly Deckers

[zurück zu den aktuellen World Series of Darts Finals]