Anzeige

Dart Profis - Dave Parletti

Dave Parletti spielt noch nicht lange, dafür aber relativ erfolgreich auf der BDO-Tour. Einige Halbfinalteilnahmen ließen ihn an den World Masters 2016 teilnehmen, wo er es auf die Bühne schaffte, dort aber an Darryl Fitton scheiterte. Auch an den UK Open hat er bereits zweimal teilgenommen, 2017 war er einmal siegreich. Beim Jersey Classic gelang ihm sein erster Turniersieg mit einem Whitewash gegen Gary Robson im Finale. Auch Erfolge in den Endspielen in Wolverhampton und Wales legten einen wichtigen Grundstein für einen guten Platz in der Weltrangliste. So musste er erst in den letzten 32 bei den World Masters einsteigen, schlug den polnischen Qualifikanten Krzysztof Kciuk, bevor er von Scott Waites gestoppt wurde. Erstmals war Parletti bei der BDO-Weltmeisterschaft mit dabei, er verlor dann aber in einem World Masters Re-Match gegen den Polen Krzysztof Kciuk.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Dave Parletti
Spitzname: -
Geburtstag: 22.04.1983
Geburtsort: London (England)
Heimatort:
Mortlake (England)
Nationalität: England
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: 2017
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
Dave Parletti One80
Sponsoren:
One80 Darts
Einlaufmusik:
"Boys Will Be Boys" von The Ordinary Boys
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
UK Open: Letzte 96 2017

BDO-Major:
BDO-WM: 1.Runde 2019
World Masters: Achtelfinale 2018

Weitere Turniere:
Jersey Classic: Sieger 2017
Welsh Masters: Sieger 2018
Wolverhampton Open: Sieger 2018

 

[zurück zur Auswahl]

Anzeige