Dart Turnier Archiv - NZ Darts Masters 2019

NZ Darts Masters 2019

In der Premierenausgabe der NZ Darts Masters in Hamilton kam es zu einem rein niederländischen Finale zwischen Michael van Gerwen und Raymond van Barneveld, das "Mighty Mike" deutlich mit 8:1 für sich entscheiden konnte. Alle Ergebnisse aus der Claudelands Arena aus dem Jahre 2019 gibt es in unserem Archiv:

 

Spielplan & Ergebnisse 2019:

Freitag, 23.08.2019:
Erste Runde:
James Wade 6-5 Craig Caldwell
Simon Whitlock 4-6 Ben Robb
Daryl Gurney (4) 6-2 David Platt
Rob Cross (3) 6-2 Warren Parry
Gary Anderson 6-3 Haupai Puha
Peter Wright (1) 6-1 Damon Heta
Michael van Gerwen (2) 6-5 Kyle Anderson
Raymond van Barneveld 6-5 Cody Harris
[zur Newsmeldung von Spieltag 1]

Samstag, 24.08.2019:
Viertelfinale:
Peter Wright 4-8 James Wade
Daryl Gurney 6-8 Raymond van Barneveld
Michael van Gerwen 8-5 Gary Anderson
Rob Cross 8-3 Ben Robb

Halbfinale:
James Wade 5-8 Raymond van Barneveld
Michael van Gerwen 8-3 Rob Cross

Finale:
Raymond van Barneveld 1-8 Michael van Gerwen
[zur Newsmeldung vom Finaltag]

 

Auslosung 2019:

Peter Wright (1) - Damon Heta
James Wade - Craig Caldwell
Daryl Gurney (4) - David Platt
Raymond van Barneveld - Cody Harris

Michael van Gerwen (2) - Kyle Anderson
Gary Anderson - Haupai Puha
Rob Cross (3) - Warren Parry
Simon Whitlock - Ben Robb

 

Modus 2019:

1.Runde: Best of 11 Legs
Viertelfinale: Best of 15 Legs
Halbfinale: Best of 15 Legs
Finale: Best of 15 Legs

 

Qualifizierte Spieler 2019:

Da es sich um ein Einladungsturnier handelt, werden die teilnehmenden Spieler von der PDC bestimmt. Mit dabei sind die besten Spieler der PDC Order of Merit, dazu kommen die besten Spieler aus Neuseeland und Australien:

Nominierte Spieler:
1. Michael van Gerwen
2. Rob Cross
3. Gary Anderson
4. Daryl Gurney
5. Peter Wright
6. James Wade
7. Simon Whitlock
8. Raymond van Barneveld

Qualifier:
Kyle Anderson
Corey Cadby *
Warren Parry *
Cody Harris
Haupai Puha
Craig Caldwell
Damon Heta
Ben Robb
David Platt

* Cadby hat aus persönlichen Gründen abgesagt und wurde durch Warren Parry ersetzt

 

Preisgelder World Series 2019:

Ausgespielt wurden insgesamt £60.000, der Sieger ging mit £20.000 nach Hause. Außerdem wurden bei jedem Turnier Punkte für die World Series of Darts Rangliste vergeben, die dafür verwendet wurden, die qualifizierten Spieler für die World Series of Darts Finals in Amsterdam zu ermitteln.

Sieger: £20.000 (12 Punkte)
Runner-Up: £10.000 (8 Punkte)
Halbfinale: £5.000 (5 Punkte)
Viertelfinale: £2.500 (3 Punkte)
1.Runde: £1.250 (1 Punkt)

Gesamt: £60.000


Foto-Credit: PDC


[zurück zu den aktuellen NZ Darts Masters]