ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

NZ Darts Masters 2022

NZ Darts Masters 2022

[Spielplan & Ergebnisse] [Auslosung] [Modus] [Qualifizierte Spieler] [Preisgeld] [TV-Übertragung] [Archiv]

Für die World Series of Darts 2019 werden die NZ Darts Masters ins Leben gerufen. Austragungsort war die Claudelands Arena im neuseeländischen Hamilton. Die erste Ausgabe gewann Michael van Gerwen, der sich im Finale mit 8:1 gegen seinen Landsmann Raymond van Barneveld durchsetzen konnte. 2020 sollte es zur zweiten Ausgabe kommen, aufgrund des Coronavirus kommt es aber erst 2022 dazu. In dieser zweiten Ausgabe kam es in der Heimat der All Blacks dann zu einem rein walisischen Finalduell zwischen Gerwyn Price und Jonny Clayton, welches der ehemalige Rugbyprofi Price mit 8:4 vor mehr als 4.000 Zuschauern für sich entscheiden konnte.

Fakten:

Ausrichtender Verband: PDC
Veranstaltet seit: 2019
Location:
Claudelands Arena, Hamilton
Frühere Bezeichnungen: -
Häufigste Titelträger: Michael van GerwenGerwyn Price (je 1x)
Ranglisten Punkte für: World Series Order of Merit
Preisgeld: £60.000 (2022)
9-Darter: -
Offizielle Homepage: -

 

Gewinner der letzten Jahre:

2023: -
2022:
Gerwyn Price (8:4 gegen Jonny Clayton)
2020-2021:
Ausgesetzt
2019: 
Michael van Gerwen (8:1 gegen Raymond van Barneveld)

 

Spielplan & Ergebnisse 2022:

Freitag, 26.08.2022: (ab 09:00 Uhr MESZ)
1. Runde:
Jonny Clayton 6-1 Mal Cuming
Joe Cullen 6-2 Damon Heta
James Wade (4) 6-5 Gordon Mathers
Fallon Sherrock 5-6 Kayden Milne
Michael Smith (3) 6-3 Warren Parry
Michael van Gerwen (2) 6-3 Bernie Smith
Gerwyn Price 6-3 Ben Robb
Dimitri van den Bergh (1) 6-4 Simon Whitlock
[zur Newsmeldung]

Samstag, 27.08.2022: (ab 09:00 Uhr MESZ)
Viertelfinale:

Dimitri van den Bergh 6-5 Joe Cullen
James Wade 2-6 Gerwyn Price
Michael van Gerwen 3-6 Jonny Clayton
Michael Smith 6-0 Kayden Milne

Halbfinale:
Dimitri van den Bergh 4-7 Gerwyn Price
Jonny Clayton 7-5 Michael Smith

Finale:
Gerwyn Price 8-4 Jonny Clayton
[zur Newsmeldung]

Auslosung 2022:

Dimitri van den Bergh (1) - Simon Whitlock
Joe Cullen - Damon Heta
James Wade (4) - Gordon Mathers
Gerwyn Price - Ben Robb

Michael van Gerwen (2) - Bernie Smith
Jonny Clayton - Mal Cuming
Michael Smith (3) - Warren Parry
Fallon Sherrock - Kayden Milne

Modus 2022:

1. Runde: Best of 11 Legs
Viertelfinale: Best of 11 Legs
Halbfinale: Best of 13 Legs
Finale: Best of 15 Legs

Qualifizierte Spieler 2022:

Da es sich um ein Einladungsturnier handelt, werden die teilnehmenden Spieler von der PDC bestimmt. Mit dabei sind die besten Spieler der PDC Order of Merit, dazu kommen die besten Spieler aus Neuseeland und Australien:

Nominierte Spieler:
1. Gerwyn Price
2. Michael van Gerwen
3. Michael Smith
4. James Wade
5. Jonny Clayton
6. Joe Cullen
7. Dimitri van den Bergh
8. Fallon Sherrock

Qualifier:
Damon Heta
Simon Whitlock

Gordon Mathers
Bernie Smith
Kayden Milne
Mal Cuming
Ben Robb
Warren Parry

Preisgelder World Series 2022:

Ausgespielt werden insgesamt £60.000 pro Turnier, der Sieger geht mit £20.000 nach Hause. Außerdem werden bei jedem Turnier Punkte für die World Series of Darts Rangliste vergeben, die dafür verwendet wird, die qualifizierten Spieler für die World Series of Darts Finals in Amsterdam zu ermitteln.

Sieger: £20.000 (12 Punkte)
Runner-Up: £10.000 (8 Punkte)
Halbfinale: £5.000 (5 Punkte)
Viertelfinale: £2.500 (3 Punkte)
1. Runde: £1.250 (1 Punkt)

Gesamt: £60.000

TV-Übertragung 2022:

2022 wird DAZN alle Spiele des NZ Darts Masters LIVE und in HD zeigen. Das Turnier kann als Stream auf Smart-TV, Smartphone, PC, Laptop und Tablet verfolgt werden. DAZN zeigt alle Major-Turniere sowie die World Series und die European Tour. Es lassen sich verpasste Spiele jederzeit im Re-Live noch einmal anschauen. Zur Bestellung: http://bit.ly/livedart2019.

NZ Darts Masters - Archiv:

Die Ergebnisse der vergangenen NZ Darts Masters findet ihr in unserem Archiv.

 

Foto-Credit: PDC/Photosport

 [zurück zur World Series of Darts]