Anzeige

Grand Slam of Darts 2016: 1.Tag, Abend-Session

Samstag, 12. November 2016 23:03 - Dart News von dartn.de

Scott Mitchell mit der Leistung des 1. Abends - Grand Slam of Darts 2016

Und es geht weiter beim ersten Spieltag des Grand Slam of Darts in Wolverhampton. In der Abend-Session traten die vier Top gesetzten Spieler Michael van Gerwen, Gary Anderson, Adrian Lewis und Phil Taylor. Dazu erlebten wir den ersten Aufritt von Martin Adams und unserem deutschen Jugendweltmeister Max Hopp...

 

Gruppe A:

Gleich im ersten Spiel der Abend Session musste Max Hopp gegen Brendan Dolan antreten, ein Spiel welches man in Anbetracht der zwei weiteren Spieler in dieser Gruppe (Martin Adams und Michael van Gerwen) besser gewinnen sollte, um noch Chancen haben zu wollen. Gleich zu Anfang konnte der Nordire ein Break für sich verzeichnen, aber Max steckte dieses gut weg und holte sich gleich im kommenden Leg das Re-Break. Bis zum Stand von 4:4 war das Spiel dann recht ausgeglichen. Im 9. und entscheidenen Leg verschaffte sich Max dann bei eigenem Anwurf den nötigen Vorsprung und traf bei 62 Punkten Rest zuerst die T14, anschließend vergab er jedoch die beiden verbleibenden Matchdarts auf Doppel 10 und Doppel 5. Diese Chance ließ sich Dolan dann leider nicht mehr nehmen und er checkte zum 5:4 Sieg - Schade da wäre mehr für Max drin gewesen. Das zweite Spiel der Grupep war ein Re-Match des phantastischen Spiels bei der IDL im Jahre 2006 zwischen dem damals 17-jährigen Michael van Gerwen und Martin Adams und hatte heute den gleichen Sieger wie bereits vor 10 Jahren: "Mighty Mike" setzt sich mit 5:2 gegen "Wolfie" durch.

Martin Adams kehrte zum Grand Slam of Darts 2016 zurück

 

Gruppe E:

Das erste Spiel der Gruppe E ging ebenfalls über die volle Distanz, hier gab es im 2. Spiel des Abends dann die erste Sensation, denn Nathan Derry konnte den zuletzt so starken Alan Norris mit 5:4 bezwingen. Norris vergab am Ende drei Matchdarts und Derry checkte Tops sofort mit dem ersten Dart. Das zweite Spiel dieser Gruppe las sich bereits auf dem Papier phantastisch und so sollte es dann auch kommen: Der amtierende PDC Weltmeister Gary Anderson traf auf die aktuelle Nr 1 der BDO Glen Durrant - die beiden schenkten sich absolut nichts und am Ende eines hochklassigen Spiels (beide um die 100 Punkte Average) stand ein Last-Leg Decider, den der Schotte für sich entscheiden konnte. Einen "Duzza" in der Form könnten wir uns in Zukunft bei der PDC gut vorstellen...

 

Gruppe D:

Gruppe D startete mit dem Match Ian White gegen Darren Webster, welches "Diamond" mit einem recht souveränen 5:3 für sich entscheiden konnte, was er vor der beeindruckende Doppelquote von 83,33% (5/6) zu verdanken hatte. Das zweite Spiel zwischen Phil Taylor und Darryl Fitton ist schnell erzählt: Der "Dazzler" kam nie richtig ins Spiel und Taylor gewann souverän mit 5:1 und einem Average von 104,3 Punkten.

 

Gruppe H:

Im ersten Spiel der Gruppe H überlebte Benito van de Pas einen echten Schrecken, denn er führte bereits mit 4:0 und war in Schlagdistanz zum Matchgewinn als er seinem Gegner Chris Dobey dabei zusehen musste, wie dieser sich Leg um Leg herankämpfte. Aber im Sudden-Death-Leg konnte der Niederländer dann doch noch das Ruder in seine Richtung wenden um am Ende mit 5:4 seinen ersten Sieg zu feiern. Im zweiten Spiel dieser Gruppe erwischte der BDO-Weltmeister des Jahres 2015 Scott Mitchell seinen mit Abstand besten TV-Tag, er fegte den 2-fachen PDC Weltmeister Adrian Lewis mit 5:1 vom Oche und erzielte dabei mit 107,78 Punkten den zweithöchsten Average an diesem heutigen Tage.

 

Die aktuellen Gruppen-Tabellen findet ihr auf unserer Informationsseite zum Grand Slam of Darts.
Morgen geht es verteilt auf zwei Sessions mit dem 2.Gruppenspieltag weiter.

 

Averages Abend Session 1. Spieltag 2016:

Average  180s Finishing Spieler 1   Spieler 2 Average 180s Finishing
93.56 1 5/9 Brendan Dolan 5-4 Max Hopp 89.00 0 4/14
97.65 3 4/13 Alan Norris 4-5 Nathan Derry 91.56 1 5/9
93.62 2 5/6 Ian White 5-3 Darren Webster 93.49 0 3/14
95.91 3 5/11 Benito van de Pas 5-4 Chris Dobey 94.36 3 4/9
104.30 2 5/12 Phil Taylor 5-1 Darryl Fitton 84.90 1 1/3
100.66
4 5/9 Gary Anderson 5-4 Glen Durrant  98.52  3  4/11
 93.64  2  5/11 Michael van Gerwen 5-2 Martin Adams  91.47 0  2/2
97.62  0 1/2 Adrian Lewis 1-5 Scott Mitchell  107.78  2  5/8

 

 

Ergebnisse 1. Gruppenspieltag:

Abend-Session:
Brendan Dolan 5-4 Max Hopp (A)
Alan Norris 4-5 Nathan Derry (E)
Ian White 5-3 Darren Webster (D)
Benito van de Pas 5-4 Chris Dobey (H)
Phil Taylor (4) 5-1 Darryl Fitton (D)
Gary Anderson (2) 5-4 Glen Durrant (E)
Michael van Gerwen (1) 5-2 Martin Adams (A)
Adrian Lewis (3) 1-5 Scott Mitchell (H)

In Klammern, die jeweiligen Gruppen, in der die Spieler sich befinden.

 

Spielplan Sonntag:

2.Gruppenspieltag Gruppen B,C,F,G: (Mittag - ab 14:00 Uhr MEZ)
Ted Evetts - Jeff Smith (C)
Mensur Suljovic (7) - Nathan Aspinall (F)
Gerwyn Price - Scott Waites (B)
Dave Chisnall - Jamie Hughes (G)
Robert Thornton (8) - Dimitri van den Bergh (B)
James Wade (6) - James Wilson (G)
Raymond van Barneveld - Danny Noppert (F)
Peter Wright (5) - Simon Whitlock (C)

2.Gruppenspieltag Gruppen A,D,E,H: (Abend - ab 20:00 Uhr MEZ)
Darren Webster - Daryl Fitton (D)
Adrian Lewis - Chris Dobey (H)
Alan Norris - Glen Durrant (E)
Max Hopp - Martin Adams (A)
Phil Taylor - Ian White (D)
Gary Anderson - Nathan Derry (E)
Michael van Gerwen - Brendan Dolan (A)
Benito van de Pas - Scott Mitchell (H)

 

Weitere Informationen:

Alle weiteren Informationen zum Grand Slam of Darts gibt es auf unserer Turnierseite [Grand Slam of Darts]
Für Diskussionen und Fragen zum Turnier [Dart Forum]

[pe]

 

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige