Anzeige

Dart Turnier Archiv - German Darts Masters 2017

World Series of Darts 2017 - German Darts Masters

Relativ kurzfristig wurden die German Darts Masters 2017 in die World Series of Darts aufgenommen. Ausgetragen im Castello in Düsseldorf konnte sich Peter Wright mit einem 11:4-Finalsieg über Phil Taylor den Premierensieg sichern. Für Taylor war es das letzte Turnier als Profi auf deutschem Boden. Alle Ergebnisse aus dem Jahre 2017 folgend in der Übersicht:

Spielplan & Ergebnisse 2017:

Freitag, 20.10.2017: (ab 20.15 Uhr MEZ)
Erste Runde:
Raymond van Barneveld 6-3 Stefan Stoyke
Daryl Gurney 6-0 Maik Langendorf
James Wade 6-2 Kevin Münch
Kyle Anderson 5-6 Mensur Suljovic
Gary Anderson (1) 6-3 Max Hopp
Peter Wright (4) 6-5 Dragutin Horvat
Phil Taylor (3) 6-2 Robert Marijanovic
Michael van Gerwen (2) 6-2 Martin Schindler
[zur Newsmeldung des 1.Turniertages]

Samstag, 21.10.2017:
Mittags-Session: (ab 14.00 Uhr MEZ)
Viertelf
inale:
Gary Anderson 8-10 Raymond van Barneveld
Peter Wright 10-9 Mensur Suljovic
Phil Taylor 10-7 Daryl Gurney
James Wade Bye *
[zur Newsmeldung des Viertelfinals]

* Michael van Gerwen musste aufgrund einer Schleimbeutelentzündung im Sprunggelenk kurzfristig passen.

Abend-Session: (ab 20.15 Uhr MEZ)
Halbfinale:
Raymond van Barneveld 9-11 Peter Wright
James Wade 7-11 Phil Taylor

Finale:
Peter Wright 11-4 Phil Taylor
[zur Newsmeldung der Finalsession]

Auslosung 2017:

Gary Anderson (1) - Max Hopp
Raymond van Barneveld - Stefan Stoyke
Peter Wright (4) - Dragutin Horvat
Kyle Anderson - Mensur Suljovic

Michael van Gerwen (2) - Martin Schindler
James Wade - Kevin Münch
Phil Taylor (3) - Robert Marijanovic
Daryl Gurney - Maik Langendorf

Modus 2017:

1.Runde: Best of 11 Legs
Viertelfinale: Best of 19 Legs
Halbfinale: Best of 21 Legs
Finale: Best of 21 Legs

Qualifizierte Spieler 2017:

Da es sich um ein Einladungsturnier handelt, wurden die teilnehmenden Spieler von der PDC bestimmt. Mit dabei waren die besten Spieler der PDC Order of Merit, hinzu kamen Mensur Suljovic, Max Hopp und die sechs besten Spielern der Super League Darts Germany.

Gesetzte Spieler:
1. Gary Anderson
2. Michael van Gerwen
3. Phil Taylor
4. Peter Wright
5. Raymond van Barneveld
6. James Wade
7. Daryl Gurney
8. Kyle Anderson

Weiters eingeladen:
Champions League Sieger: Mensur Suljovic
Bester Deutscher Order of Merit: Max Hopp

Regionale Qualifikanten:
1. Maik Langendorf
2. Stefan Stoyke
3. Martin Schindler
4. Kevin Münch
5. Dragutin Horvat
6. Robert Marijanovic

6 besten Spieler Super League Darts Germany nach der Gruppenphase

Preisgelder World Series 2017:

Ausgespielt wurden insgesamt £60.000, der Sieger ging mit £20.000 nach Hause. Außerdem wurden bei jedem Turnier Punkte für die World Series of Darts Rangliste vergeben, die dafür verwendet wurde, die qualifizierten Spieler für die World Series of Darts Finals in Glasgow zu ermitteln.

Sieger: £20.000 (12 Punkte)
Runner-Up: £10.000 (8 Punkte)
Halbfinale: £5.000 (5 Punkte)
Viertelfinale: £2.500 (3 Punkte)
1.Runde: £1.250 (1 Punkt)

Gesamt: £60.000


[zurück zu den aktuellen German Darts Masters]