ANZEIGE
McDart

PDC Women's Series 2022

PDC Women's Series 2022

Die PDC Women's Series wurde 2022 auf 20 Events angehoben. Zum dritten Mal wurden dabei Startplätze für die PDC-WM sowie Grand Slam of Darts ausgespielt. Dabei konnte Lisa Ashton sieben Events gewinnen, Beau Greaves entschied acht Turniere in Folge für sich. Ashton und Greaves qualifizierten sich damit für die PDC-Weltmeisterschaft, Ashton war auch beim Grand Slam mit dabei. Außerdem kam es zum ersten Mal zum Women's World Matchplay, das Fallon Sherrock für sich entschied.

Turniere 2022:

 

Preisgeld 2022:

Siegerin: £1.000
Runner-Up: £600
Halbfinale: £400
Viertelfinale: £250
Achtelfinale: £100
Letzte 32: £50

Insgesamt: £5.000 (pro Event)

 

Gewinnerinnen PDC Women's Series 2022:

An jedem Tag wurden zwei Turniere ausgetragen:

Datum Event Ort Gewinnerin
12.03. Women's Series 1 Barnsley Lisa Ashton
12.03. Women's Series 2   Lisa Ashton
13.03. Women's Series 3 Barnsley Fallon Sherrock
13.03. Women's Series 4   Lisa Ashton
30.04. Women's Series 5 Wigan Trina Gulliver
30.04. Women's Series 6   Lisa Ashton
01.05. Women's Series 7 Wigan Fallon Sherrock
01.05. Women's Series 8   Lisa Ashton 
25.06. Women's Series 9 Barnsley Lisa Ashton 
25.06. Women's Series 10   Lorraine Winstanley 
26.06. Women's Series 11 Barnsley Fallon Sherrock 
26.06. Women's Series 12   Lisa Ashton 
24.07. Women's World Matchplay Blackpool Fallon Sherrock 
27.08. Women's Series 13 Hildesheim Beau Greaves
27.08. Women's Series 14   Beau Greaves
28.08. Women's Series 15 Hildesheim Beau Greaves
28.08. Women's Series 16   Beau Greaves
29.10. Women's Series 17 Wigan Beau Greaves 
29.10. Women's Series 18   Beau Greaves  
30.10. Women's Series 19 Wigan Beau Greaves  
30.10. Women's Series 20   Beau Greaves


Modus 2022:

Spiele bis einschl. Viertelfinale: Best of 7 Legs
Halbfinale + Finale: Best of 9 Legs

 

Women's Series Order of Merit 2022:

Die beiden erstplatzierten Spielerinnen qualifizierten sich für die PDC-WM 2023. Die beste Spielerin qualifizierte sich außerdem für den Grand Slam of Darts. Die Top 8 nach zwölf Turnieren waren beim Women's World Matchplay mit dabei.

Platz Spielerin Preisgeld
1 Lisa Ashton  £10.150
2 Beau Greaves  £8.000
3 Fallon Sherrock   £6.950
4 Lorraine Winstanley   £5.050
5 Aileen de Graaf   £4.800
6 Mikuru Suzuki £4.550
7 Katie Sheldon  £3.400
8 Laura Turner  £2.950
9 Rhian Griffiths   £2.850
10 Rhian O'Sullivan   £2.200
11 Robyn Byrne £2.050
12 Trina Gulliver    £1.800
13 Chloe O'Brien    £1.650
14 Kirsty Hutchinson £1.600
15 Jane Dansley £1.600
16 Maria O'Brien  £1.550
... ... ...
27 Stefanie Rennoch £850

 
Endstand nach 20 Turnieren


Foto-Credit: PDC/Taylor Lanning

 

[zurück zur aktuellen Women's Series]