ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart News von dartn.de

Immer aktuell findet Ihr hier die News aus der Welt des (Profi-) Dartsports sowie alles was es rund um das Thema Dart ansonsten noch zu berichten gibt.

17.05.2022 Shortleg - Up And Down

In der Mai-Ausgabe vom Shortleg-Podcast gibt es im ersten Teil der Sendung einen Rückblick auf die letzten Wochen, die vor allem von der European Tour und der Premier League geprägt waren. Im zweiten Teil der Ausgabe widmen wir uns ausführlich den drei Spielern Danny Jansen, Josh Rock und Ian White und schauen uns diese genauer an. mehr

16.05.2022 Dartn.de Newsflash - Ausgabe Nr. 126

In der 126. Ausgabe vom Newsflash gibt es die Ergebnisse des letzten Nachholspieltags von der DDV-Bundesliga und Infos zu den folgenden Playoffs. Gespielt wurde auch in der Online Darts Live League und auf der CDC-Tour. Mehrere Länder haben ihr Team für den World Cup of Darts ausgespielt. Ted Hankey muss ins Gefängnis und die PDC plant keine weiteren Events für Damen. Einige Sponsoren-Meldungen wurden diese Woche bekannt und ein neuer WDF Cup wurde ins Leben gerufen. mehr

15.05.2022 Luke Humphries gewinnt auch in Prag

Bei den Czech Darts Open 2022 wurde zum zweiten Mal in Prag ein European Tour Champion ermittelt. Luke Humphries gewinnt dabei seinen zweiten Titel dieser Turnierserie. Im Endspiel setzte sich "Cool Hand Luke" mit 8:5 gegen Rob Cross durch. Zuvor setzte sich Humphries gegen Michael van Gerwen und José de Sousa durch. Nach längerer Zeit schaffte es auch Vincent van der Voort ins Halbfinale. mehr

15.05.2022 Czech Darts Open: Van Gerwen und Rodriguez wenden Aus ab

Das Achtelfinale der Czech Darts Open hatte einige enge Duelle zu bieten. So setzte sich Rowby-John Rodriguez nach überstandenen Matchdarts gegen Dirk van Duijvenbode durch, Michael van Gerwen musste trotz eines um 20 Punkte höheren Average gegen Mickey Mansell ebenfalls über die volle Distanz gehen. Auch Adam Gawlas steht nach Matchdarts gegen sich im Viertelfinale. Einen entspannten Nachmittag durchlebten hingegen Vincent van der Voort und Rob Cross. mehr

14.05.2022 Czech Darts Open: Rodriguez im Achtelfinale, Schindler scheitert

Am zweiten Tag der Czech Darts Open musste sich Martin Schindler denkbar knapp Vincent van der Voort beugen. Rowby-John Rodriguez hingegen kehrt nach seinem Sieg über Michael Smith am Finaltag zurück. Neben Smith scheiterten auch Gerwyn Price, Jonny Clayton und Joe Cullen bereits an ihrer Auftakthürde. Für Ekstase beim tschechischen Publikum sorgte Adam Gawlas mit seinem Erfolg über Damon Heta. mehr

13.05.2022 Czech Darts Open: Rodriguez überzeugt, Clemens und Hempel raus

Bei der zweiten Ausgabe der Czech Darts Open stand am Freitag wie gewohnt Runde 1 auf dem Programm. Drei deutschsprachige Spieler gingen an den Start, doch nur Rowby-John Rodriguez bleibt durch sein 6:2-Erfolg gegen Scott Waites im Geschäft. Ausgeschieden sind hingegen Florian Hempel und Gabriel Clemens, für die gegen Ross Smith und Karel Sedlacek mehr möglich gewesen wäre. Siege gab es hingegen für Adrian Lewis und Nathan Aspinall, größere Überraschungen blieben heute aus. mehr

12.05.2022 Premier League: Price zurück im Playoff-Rennen

Am 14. Abend der Premier League Saison konnte Gerwyn Price seinen zweiten Tagessieg verbuchen. In der Sheffielder Utilita Arena behauptete er sich im Endspiel gegen Michael van Gerwen. Durch diesen Erfolg erlebt zwei Spieltage vor Schluss insbesondere der Kampf um Platz 4 nochmals Aufschwung, denn Peter Wright verabschiedete sich zum wiederholten Male im Viertelfinale. Auch Gary Anderson blieb punktelos und ist damit chancenlos im Rennen um die Playoffs. mehr

11.05.2022 Players Championship: Michael Smith mit 9-Darter und Doppelschlag

Im Robin Park Tennis Centre von Wigan machte Michael Smith am heutigen Mittwoch den Doppelschlag perfekt. Nach dem gestrigen Sieg sicherte sich der "Bullyboy" durch einen 8:3-Finalerfolg über Callan Rydz auch den Titel beim 15. Players Championship des Jahres und warf obendrein im Viertelfinale einen 9-Darter. Gegner dort war Florian Hempel, der zusammen mit Max Hopp aus der deutschsprachigen Riege heute am weitesten kam. mehr

10.05.2022 Players Championship: Michael Smith nun zweistellig, Hopp im Achtelfinale

Am Dienstag wurde die 14. Players Championship des Jahres ausgetragen. In Abwesenheit einiger Topstars setzte sich Michael Smith im Finale gegen den Final-Neuling John O'Shea aus Irland mit 8:5 durch. Es ist der zehnte Floor-Titel für den "Bully Boy." Max Hopp meldete sich mit einem Achtelfinale nach einer längeren Durststrecke zurück. Bis ins Boardfinale schaffte es Gabriel Clemens, die Österreicher blieben heute sieglos. mehr

10.05.2022 Dartn.de Newsflash - Ausgabe Nr. 125

In der 125. Ausgabe vom Newsflash gibt es die Ergebnisse von den Welsh Open und der Online Darts Live League. Außerdem gibt es Statistiken zu den European Darts Open und der Development Tour. Infos gibt es zur Asian Tour und zu den Teilnehmern der kommenden European Tour Events. Das World Cup Team von Gibraltar steht fest, außerdem gibt es Interviews mit Raymond van Barneveld, Nathan Aspinall und Deta Hedman. Corey Cadby strebt derweil offenbar ein Comeback an. mehr

09.05.2022 Tourcardholder Qualifier: Rowby-John Rodriguez fährt nach Trier

Es geht nahtlos weiter bei der PDC: Nachdem gestern noch das Turnier in Leverkusen vollendet wurde, standen heute in Wigan bereits zwei weitere Qualifikationsturniere für Events der European Tour an. Aus deutschsprachiger Sicht stach lediglich Rowby-John Rodriguez hervor, denn ihm gelang die Qualifikation für das Turnier in Trier. Alle anderen gingen leer aus, wobei auch mehrere Spieler nicht teilnehmen mussten und bereits qualifiziert waren. Allen voran Martin Schindler. mehr

08.05.2022 Michael van Gerwen triumphiert auch in Leverkusen

Nach seinen Siegen in Hildesheim und in Graz konnte sich Michael van Gerwen heute auch noch den Titel in Leverkusen sichern. "Mighty Mike" setzte sich in der Final-Session gegen Dirk van Duijvenbode, Luke Humphries und Dimitri van den Bergh durch. Das Endspiel gegen den "Dream Maker" gewann MvG mit 8:5 recht souverän, nachdem er im Viertelfinale Matchdarts überstand. James Wade zog zwar ins Halbfinale ein, konnte dieses aber aus gesundheitlichen Gründen nicht bestreiten. mehr

08.05.2022 European Darts Open: Van den Bergh zu stark für Schindler

Die finale Session der European Darts Open in Leverkusen wird nach der Niederlage von Martin Schindler gegen Dimitri Van den Bergh ohne deutsche Beteiligung über die Bühne gehen. Neben dem Belgier wusste auch Dirk van Duijvenbode zu überzeugen. Zudem behielt Michael van Gerwen im Duell der Premier League Spieler gegen Jonny Clayton die Oberhand. Auch James Wade und Nathan Aspinall stehen im Viertelfinale, für Gerwyn Price hingegen ist das Turnier beendet. mehr

08.05.2022 Development Tour: Nentjes siegt, Schmutzler im Viertelfinale

Das zehnte Turnier der Development Tour 2022 wurde am Sonntag in Wigan ausgetragen. Geert Nentjes war heute nicht zu schlagen, womit sich der Niederländer seinen dritten Titel auf der Development Tour sicherte. Im Finale behauptete er sich gegen Jitse van der Wal. Bis ins Viertelfinale kam Fabian Schmutzler bei einem insgesamt guten Turnier aus deutscher Sicht, denn vier weitere Spieler standen unter den letzten 32. mehr

07.05.2022 European Darts Open: Starker Schindler schlägt Cross, Wright raus

Der Zweitrundentag bei den European Darts Open in Leverkusen hat vier ungesetzte Spieler ins Achtelfinale befördert. Martin Schindler setzte sich mit einer weiteren starken Vorstellung gegen Rob Cross durch. Josh Rock und Scott Williams überraschten gegen Krzysztof Ratajski und Peter Wright. Ausgeschieden ist hingegen Rowby-John Rodriguez mit 2:6 gegen Jonny Clayton. Michael van Gerwen war mit seinem 114er-Average gegen Daryl Gurney zurück in der Spur, auch Gerwyn Price und James Wade sind weiter. mehr

07.05.2022 Development Tour: Premierensiege für Heneghan und Girvan

Nach den gestrigen Siegen von Nathan Rafferty und Jurjen van der Velde waren am heutigen Samstag bei der Development Tour Wigan erstmals der Ire Conor Heneghan sowie der Schotte Nathan Girvan erfolgreich. Für Rusty-Jake Rodriguez ging es im ersten Event des Tages ins Halbfinale, Fabian Schmutzler erreichte einmal das Achtelfinale. mehr

06.05.2022 European Darts Open: Schindler und Rodriguez nicht aufzuhalten

Am ersten Tag der European Darts Open in Leverkusen waren fünf deutschsprachige Spieler in Runde 1 am Start. Martin Schindler und Rowby-John Rodriguez buchten ihr Ticket für den Samstag. Schindler war gegen Ritchie Edhouse stark unterwegs und Rodriguez gewann das Duell gegen Nico Kurz. Gabriel Clemens schied gegen Dave Chisnall recht klar aus. Auch für Lukas Wenig hat es gegen Andrew Gilding nicht gereicht. mehr

06.05.2022 Development Tour: Rafferty und van der Velde erfolgreich

Zu Beginn des zweiten Development Tour Wochenendes in Wigan gingen in Abwesenheit von Josh Rock die Siege an Nathan Rafferty und Jurjen van der Velde. Für den Österreicher Rusty-Jake Rodriguez ging es am heutigen Freitag zweimal ins Viertelfinale, Oliver Ufer und Robin Beger erwischten von den zahlreichen deutschen Teilnehmern den besten Tag und erreichten jeweils zweimal das Achtelfinale. mehr

05.05.2022 Premier League: Clayton baut Tabellenführung weiter aus!

Jonny Clayton setzt seinen Erfolgslauf weiter fort. Der Waliser konnte mit seinem bereits 4. Tagessieg bei der Premier League Darts 2022 die Tabellenführung weiter ausbauen und sich als erster Spieler fix für die Playoffs in Berlin qualifizieren. Er setzte sich am heutigen Abend im Endspiel in Glasgow vor 12.000 Fans gegen Michael van Gerwen mit 6-3 durch. mehr

03.05.2022 Dartn.de Newsflash - Ausgabe Nr. 124

In der 124. Ausgabe vom Newsflash gibt es Ergebnismeldungen zu den Denmark Open, sowie zum DDV Kings Cup und zur Online Darts Live League. Außerdem gibt es Infos zum Ticketverkauf für den World Grand Prix und zur World Senior Darts Tour. Gerwyn Price hat seinen geplanten Boxkampf verschoben, Interviews gibt es auch mit Josh Payne und Jamie Hughes. Drei deutsche Spieler haben neue Sponsoren erhalten, abgerundet wird der Newsflash von den Statistiken zu den Austrian Darts Open. mehr

01.05.2022 Michael van Gerwen gewinnt die Austrian Darts Open 2022

Michael van Gerwen heißt der Sieger bei den Austrian Darts Open 2022. Im rein niederländischen Finale in der ausverkauften Steiermark-Halle konnte er sich gegen Danny Noppert mit 8-5 durchsetzen. Für „Mighty Mike“ ist es nach seinem Erfolg bei den German Darts Championship in Hildesheim bereits der zweite Titel auf der European Tour in diesem Jahr. mehr

01.05.2022 Women's Series: Sherrock und Ashton wieder erfolgreich

Auch am Sonntag fanden in Wigan zwei Turniere der PDC Women's Series statt. Dabei setzten sich heute Fallon Sherrock und Lisa Ashton je einmal durch und bauten ihren Vorsprung in der Rangliste somit aus. Sherrock gewann ihr Endspiel gegen Ashton, währenddessen "The Lancashire Rose" gegen Katie Sheldon in Turnier 8 gewann. Die deutschen Damen um Sarah Milkowski blieben auch heute sieglos. mehr

01.05.2022 Austrian Darts Open: Cross schlägt erstmals Clemens

Im Achtelfinale der Austrian Darts Open gelang Rob Cross der erste Karriereerfolg über Gabriel Clemens, dem damit der erstmalige Einzug in die finale Session auf der European Tour verwehrt blieb. Auch für Zoran Lerchbacher ist nach einer klaren Niederlage gegen Dirk van Duijvenbode das Heimturnier beendet. An einem sonst von klaren Ergebnissen geprägten Nachmittag nahm zudem Michael van Gerwen im Decider James Wade aus dem Event. mehr

30.04.2022 Austrian Darts Open: Lerchbacher und Clemens erreichen Finaltag

Local Hero Zoran Lerchbacher und Deutschlands Nr. 1 Gabriel Clemens haben den Finaltag der Austrian Darts Open in Graz erreicht. Während Lerchbacher Ryan Searle aus dem Turnier nahm, besiegte Clemens Brendan Dolan. Dahingegen schieden mit Patrik Gosnak und Rowby-John Rodriguez zwei weitere Österreicher aus, auch Peter Wright überstand den Samstag nicht. mehr

30.04.2022 Women's Series: Ashton und Gulliver mit Turniersiegen

Die Turniere 5 und 6 der PDC Women's Series wurden am Samstag in Wigan ausgetragen. Erstmals war dabei die zehnfache Weltmeisterin Trina Gulliver erfolgreich, sie bezwang Laura Turner im Endspiel mit 5:1. Im zweiten Turnier des Tages konnte Lisa Ashton wieder einmal überzeugen, "The Lancashire Rose" gewann auch gegen Laura Turner im Endspiel. Für Fallon Sherrock und die deutschen Starterinnen lief es alles andere als rund. mehr

Dart News von dartn.de: Archiv | RSS Feed