Dart News von dartn.de

Immer aktuell findet Ihr hier die News aus der Welt des (Profi-) Dartsports sowie alles was es rund um das Thema Dart ansonsten noch zu berichten gibt.

30.05.2020 Shortleg - Super League Spezial: Gast Basti Schwele

Nach zwei Monaten Pause meldet sich "Shortleg" mit einer neuen Ausgabe bezüglich der Super League Darts Germany zurück. Als Gast diesmal mit dabei ist Basti Schwele, der die Super League für Sport1 kommentiert und seit geraumer Zeit der Headkommentator in Sachen Dart bei Sport1 ist. Neben der Super League werden auch das weitere Geschehen des Dartsports in Zeiten von Corona thematisiert und die neusten Entwicklungen im PDC-Kalender diskutiert. mehr

29.05.2020 Home Tour: Chisnall siegt nach Startschwierigkeiten

Die vierte Gruppe der zweiten Turnierphase bei der PDC Home Tour wurde am heutigen Abend gespielt. Am Ende trug Dave Chisnall den Sieg davon, obwohl er sich noch im ersten Match des Abends gegen Damon Heta geschlagen geben musste. Im letzten Match des Tages bezwang er aber Geert Nentjes mit 6:3, diese Legdifferenz reichte "Chizzy" aus. Auf Platz 3 landete Darren Webster, der ein Match gewinnen konnte. Auch Damon Heta gewann ein Spiel, wurde aber Gruppenletzter. Allgemein wurde die Gruppe durch viele High Finishes geprägt. mehr

29.05.2020 PDC-Kalender: European Tour soll ab September zurückkehren

Die PDC hat Entscheidungen für alle Turniere bekannt gegeben, die in diesem Jahr noch auf europäischem Festland stattfinden sollen. Demnach werden zwischen September und Oktober noch vier Events der European Tour stattfinden. Der World Cup und fraglicherweise auch die World Series Finals bleiben im Kalender... mehr

28.05.2020 Home Tour: Anderson verlebt rundum gelungenen Abend

Mit Gary Anderson hat der erste große Name in der zweiten Runde der PDC Home Tour triumphiert. In Gruppe Drei hielt er sich schadlos und lieferte so manche schillernde Leistung. Luke Humphries konnte sich trotz eines beinahe dreistelligen Gesamtaverages nur dahinter einreihen. Jamie Lewis hielt gut mit, kam aber nicht an die beiden erstgenannten Spieler heran. Der letzte Rang war verdientermaßen Nick Kenny vorbehalten. mehr

27.05.2020 Home Tour: De Decker über Legdifferenz zum Gruppensieg

Zweiter Playoff Tag bei der PDC Home Tour. Aufgrund der besseren Legdifferenz ging der Tagessieg am heutigen Mittwoch an den Belgier Mike De Decker. Ebenfalls zwei Siege gelangen Stephen Bunting, der jedoch im letzten Spiel des Abends deutlich gegen Alan Tabern verlor und damit den ersten Platz noch aus der Hand gab. Für Tabern sprang dank dieses Erfolgs noch der dritte Platz heraus. Nur ein Sieg gelang auch Glen Durrant, der überraschend nur Rang 4 belegte. mehr

26.05.2020 Home Tour: Klaasen sticht Wright im Finalspiel aus

Auftakt in die zweite Turnierphase bei der PDC Home Tour. Am heutigen Dienstagabend wurde die erste von insgesamt acht Gruppen gespielt. Letztendlich setzte sich mit Jelle Klaasen nicht unbedingt der Topfavorit durch, denn im letzten Match des Tages verpasste er Peter Wright eine deftige 6:1 Niederlage. Ihm folgte Cristo Reyes auf dem zweiten Platz, Wright belegte demnach nur Platz 3. Das heutige Schlusslicht war Ryan Murray, er konnte kein Match für sich entscheiden. mehr

25.05.2020 Dartn.de Newsflash - Ausgabe Nr. 38

In der 38. Ausgabe unseres Newsflashs gibt es Neuigkeiten zu einem neuen Format der PDC Europe, die eine Drive-In Darts Gala veranstaltet. Erneut wurde in diversen Online-Formaten im Stream mit Profis Dart gespielt. Außerdem verlängerte Benito van de Pas seinen Management-Vertrag. Die WDF äußerte sich zu ihren Plänen für die Zukunft, währenddessen wurde die PDC-WM erneut für die Sports Business Awards nominiert. mehr

24.05.2020 Super League: Horvat führt Gruppe B vor Klose an

Zweiter Tag der Gruppe B bei der PDC Europe Super League Darts Germany. Am heutigen Sonntag wurden weitere 14 Matches gespielt. An der Tabellenspitze befindet sich weiterhin Dragutin Horvat, der die beste Legdifferenz besitzt. Ihm folgt Daniel Klose, ebenfalls mit sechs Siegen, aber mit der etwas schlechteren Differenz. Auf Platz 3 spielte sich Nico Kurz mit fünf Punkten, die Playoffs würde aktuell Manfred Bilderl komplettieren. Kein Spieler blieb komplett sieglos. mehr

23.05.2020 Super League: Horvat setzt erstes Zeichen

Auch die Gruppe B der Super League befindet sich seit heute im Turnier. Die Tabelle führt zunächst Dragutin Horvat an, der unter anderem Nico Kurz in die Knie zwang. Kurz kommt immerhin auf zwei Siege aus drei Spielen und konnte als einziger zweimal einen Average von über 90 Punkten erzielen. Punktgleich hinter Horvat lauern Maik Langendorf und Neueinsteiger Daniel Klose. René Eidams setzte seinen schon länger anhaltenden Abwärtstrend fort und hat ebenso wie Karsten Koch noch keinen Sieg auf der Habenseite. mehr

20.05.2020 Dartn.de Newsflash - Ausgabe Nr. 37

Die 37. Ausgabe des dartn.de-Newsflash kommt mit Neuigkeiten zur Remote League, zum Icons of Darts, zur Premier Inn League und zur C.O.V.I.D.-Weltmeisterschaft. In allen vier Turnierserien wurde auch in dieser Woche online gespielt. Selbiges gilt für das Showmatch auf dem Target Nexus zwischen Phil Taylor und Fallon Sherrock. Auch Robert Marijanovic ging wieder einmal in seiner Rubrik "Robstar vs. Topstar" an den Start. mehr

19.05.2020 Home Tour: Gruppen für die zweite Runde stehen fest

Die PDC Home Tour wird ab dem 26. Mai mit einer zweiten Gruppenphase fortgesetzt. Die 32 verbliebenen Spieler wurden dafür in acht Vierergruppen aufgeteilt. Max Hopp kommt am 2. Juni in Gruppe 8 zum Einsatz. Nur die Sieger der acht Gruppen ziehen in die dritte Runde ein. Für die Aufteilung der Spieler in die Gruppen hat sich die PDC dieses Mal an der Weltrangliste orientiert. mehr

18.05.2020 Home Tour: Wright ergattert letzten Platz in der zweiten Runde

Am zunächst letzten Gruppenspieltag der PDC Home Tour gingen noch einmal ein paar große Namen an den Start. Mit Peter Wright setzte sich der größte von ihnen souverän durch, auch wenn die weiße Weste im letzten Spiel etwas befleckt wurde. Etwas überraschend spielte sich Adam Hunt auf Rang Zwei, Krzysztof Ratajski wurde recht unglücklich Dritter. Justin Pipe blieb nur der letzte Platz, aber immerhin beendete er den Abend nicht sieglos. mehr

17.05.2020 Super League: Clemens mit perfektem Wochenende

Es war der zweite Spieltag der Super League Darts Germany in der Gruppe A. In München bei Sport1 konnte sich Gabriel Clemens das perfekte Wochenende erfüllen. 7 Siege aus 7 Spielen stehen für den Saarländer in der Abschlusstabelle zu Buche. Ihm folgt Sascha Stein auf Position 2, der erst im letzten Spiel des Tages gegen Steffen Siepmann zum zweiten Mal überhaupt unterlag. Siepmann teilt sich mit Kevin Münch den dritten Platz und wäre damit in den Playoffs. Weit abgeschlagen sind Christian Bunse und Jens Kniest. mehr

17.05.2020 Home Tour: Cullen mit perfektem Abend

Auch der 31. Tag der PDC Home Tour hatte einige sehenswerte Partien zu bieten. Den Gruppensieg holte sich am Ende ungeschlagen Joe Cullen, dem über den ganzen Abend gesehen ein Punkteschnitt um die 106 gelang. Die Nummer 16 der Welt ließ damit Keegan Brown hinter sich, der sich im direkten Duell gegen Gerwyn Price noch den zweiten Platz sichern konnte. Für Bradley Brooks sprang kein Sieg heraus, ihm blieb somit nur der vierte Rang. mehr

16.05.2020 Super League: Clemens bestätigt Favoritenrolle

Am ersten Tag der neu gestalteten Super League stach vor allem Gabriel Clemens heraus. Er war der konstanteste Spieler und gewann all seine vier bisherigen Spiele in Gruppe A. Steffen Siepmann folgt dahinter, auch wenn er längst nicht so souverän auftrat. Michael Unterbuchner zeigte erst am Abend, was in ihm steckt, ist mit zwei gewonnenen Partien aber auch nicht schlecht platziert. Jens Kniest liegt bislang sieglos am Ende der Tabelle. mehr

16.05.2020 Home Tour: Anderson bezwingt Huybrechts im Entscheidungsspiel

An Tag 30 der PDC Home Tour blieb mit Gary Anderson der nominell beste Spieler ungeschlagen. Der Schotte, der wegen zu schlechter Internetverbindung seine Teilnahme an der Tour zunächst absagen musste, besiegte Kim Huybrechts im entscheidenden letzten Spiel des Abends. Dimitri van den Bergh sicherte sich zuvor klar Platz 3 vor Dirk van Duijvenbode. mehr

15.05.2020 Home Tour: Reyes bleibt ungeschlagen

Auch am 29. Tag der PDC Home Tour gab es einen unbesiegten Gruppensieger. Mit Cristo Reyes konnte sich dabei ein weiterer Spanier in die Siegerliste eintragen. Bei seinem ersten Auftritt bei der Home Tour sicherte er sich die Spitzenposition vor John Henderson, dem zwei Siege gelangen, und Danny Noppert mit einem Erfolg. Leer ging am heutigen Abend Ryan Meikle aus, der auf dem letzten Platz landete. mehr

15.05.2020 Super League: Nicht überall herrscht Klarheit

Dass die Deutsche Super League ab Samstag mit verändertem Modus fortgesetzt wird und bereits am 14. Juni das Finale stattfindet, ist inzwischen hinlänglich bekannt. Mittlerweile haben sich mit Martin Schindler und Robert Marijanovic auch die Spieler geäußert, die ihre Teilnahme abgesagt haben. Ein paar Fragezeichen gibt es allerdings weiterhin. mehr

14.05.2020 Home Tour: Humphries gewinnt spektakuläre Gruppe

Was für ein Abend bei der PDC Home Tour. Am 28. Turniertag spielten mehrere Spieler einen Averages jenseits der 100 Punkte. Am Ende setzte sich der amtierende Junioren-Weltmeister Luke Humphries aus England mit einer sehr starken Leistung gegen "Bullyboy" Michael Smith, Andy Boulton und Mike van Duivenbode durch. mehr

13.05.2020 Home Tour: Waites siegt dank starker Checkout-Leistung

An Tag 27 der PDC Home Tour fiel die Entscheidung im direkten Duell: Scott Waites und Ross Smith hatten sich zwei Siege aus zwei Spielen erspielt, für das letzte Aufeinandertreffen hatte sich Waites dann eine makellose Doppelbilanz aufgehoben, die ihn zum klaren Gruppensieger machte. Das Spiel um den dritten Platz entschied Ron Meulenkamp gegen Steve Beaton mit einem 161er-Finish. mehr

13.05.2020 Super League Darts Germany ab Samstag auf Sport1

Es ist schon nahezu ein echter TV-Hammer. Bereits ab kommenden Samstag wird auf Sport1 die Gruppenphase der Super League Darts Germany übertragen. Alle folgenden Spieltage werden damit auf Sport1 zu sehen sein, auch das Finale, welches bereits am 14. Juni ausgetragen wird. Der Sieger der Super League wird dann an der PDC-Weltmeisterschaft im Alexandra Palace teilnehmen dürfen. Dabei haben sich der Modus und die Teilnehmer leicht verändert. mehr

12.05.2020 Home Tour: De Decker Gruppensieg wegen direktem Vergleich

Tag 26 der PDC Home Tour, es war der erste Abend mit Spielern, die bereits als Runner-Up durch ihre ersten Gruppen in der Home Tour kamen. Aufgrund des direkten Vergleiches konnte sich Mike de Decker knapp vor Steve Brown den Gruppensieg sichern. Auf den Plätzen 3 & 4 folgten ihnen Martin Atkins und Conan Whitehead. Die Gruppe war bereits nach dem fünften Spiel entschieden, welches de Decker gegen Brown gewann. mehr

11.05.2020 Home Tour: De Sousa überstrahlt alles

Einen verdienteren Gruppensieger als José De Sousa konnte es am 25. Abend der PDC Home Tour gar nicht geben. "The Special One" erinnerte an seine erfolgreichsten Zeiten aus dem vergangenen Jahr und gab bei seinen brillanten Auftritten nur ein einziges Leg ab. Keegan Brown wurde zweiter, Reece Robinson schaffte es mit einem Sieg auf Platz Drei. Robert Thornton spielte nur eine wirklich starke Partie, für einen Matchgewinn sollte es nicht reichen. mehr

11.05.2020 Dartn.de Newsflash - Ausgabe Nr. 36

In Ausgabe Nr. 36 vom Newsflash geht es um Turnierabsagen bei der WDF und die Wertung der Ranglistensaison des DDV. Außerdem wurde wieder bei diversen Formaten online gespielt, Phil Taylor gab sich beispielsweise beim Icons of Darts und gegen Mikuru Suzuki auf dem Target Nexus erfolgreich die Ehre. Auch Robert Marijanovic hat eine eigene Rubrik auf seinem Youtube-Channel eingeführt. Zudem hat Florian Hempel einen neuen Ausrüster und die PDC veranstaltete einen Shirt-World Cup. mehr

10.05.2020 Home Tour: Hughes souveräner Gruppensieger

Der 24. Abend der PDC Home Tour brachte in Jamie Hughes einen weiteren souveränen Gruppensieger hervor. Der UK Open Viertelfinalist konnte seine drei Spiele gewinnen und sicherte sich somit die Spitzenposition. Zwei Partien konnte Krzysztof Ratajski für sich entscheiden, der damit die Gruppe auf Platz 2 beendete. Darius Labanauskas wurde mit einem Sieg Dritter. Auf dem vierten Platz ohne Erfolg landete Toni Alcinas. mehr

Dart News von dartn.de: Archiv | RSS Feed