The Masters 2022 - Teilnehmerfeld

Donnerstag, 6. Januar 2022 13:02 - Dart News von dartn.de

The Masters 2022 - Teilnehmer

Das erste TV-Event nach der PDC-WM wird tradtionell das Masters in Milton Keynes sein. Wie nach der erstmaligen Erweiterung des Teilnehmerfeldes im letzten Jahr, werden auch in diesem Jahr wieder 24 Teilnehmer mit dabei sein. Seine Premiere beim Einladungsturnier, das vom 28. bis 31. Januar stattfinden wird, gibt Deutschschlands Nr. 1 Gabriel Clemens.

Die Top 24 der Dart-Weltrangliste nach der Weltmeisterschaft sind in der Marshall Arena von Milton Keynes am Start, eine andere Qualifikationsmöglichkeit gibt es für dieses Turnier nicht. Die Top 8 der PDC Order of Merit erhalten für die erste Runde am Freitag ein Freilos ins Achtelfinale, während die Akteure auf den Plätzen 9-24 bereits in der ersten Runde eingreifen müssen. Der Turnierbaum wird durch die Weltrangliste über Kreuz gesetzt, eine richtige Auslosung gibt es also in dem Sinne nicht. Bereits in der Auftaktrunde und im Achtelfinale wird es damit schon zu einigen interessanten Begegnungen kommen. Gabriel Clemens bekommt es in der ersten Runde mit seinem polnischen Dauerrivalen Krzysztof Ratajski zu tun, bei einem Sieg würde im Achtelfinale Vize-Weltmeister Michael Smith warten. Der Weltranglistenerste Gerwyn Price wartet auf Ryan Searle oder Mervyn King. Dem "Iceman" droht ein frühes Aufeinandertreffen mit Landsmann Jonny Clayton, wenn dieser an Dimitri van den Bergh oder Ian White vorbeikommt. Außerdem sind in der oberen Hälfte noch James Wade, Dave Chisnall und Stephen Bunting versammelt.

Der neue Weltmeister Peter Wright bekommt es mit dem Sieger des Duells zwischen Dirk van Duijvenbode und Simon Whitlock zu tun. Schaut man weiter, würden die nächsten Hürden José de Sousa, Rob Cross oder Brendan Dolan heißen. Nach seinem coronabedingten Rückzug gibt Michael van Gerwen sein Comeback auf der TV-Bühne gegen Nathan Aspinall oder Luke Humphries, Gary Anderson fordert Joe Cullen oder Daryl Gurney.

Gespielt wird ab dem 28. Januar, an diesem Abend finden die acht Erstrundenpartien über die Distanz "Best of 11 Legs" statt. Am Samstag und am Sonntag gibt es dann zwei Sessions, der Samstag ist dem Achtelfinale gewidmet, welches über "Best of 19 Legs" gespielt werden. Der finale Sonntag enthält am Nachmittag die Viertelfinals und am Abend Halbfinale und Finale mit der Distanz "Best of 21 Legs". Der Sieger darf sich über £60.000 freuen, insgesamt werden £220.000 ausgeschüttet. Das Preisgeld  zählt allerdings nicht für die Weltrangliste. PDC.TV und wahrscheinlich auch DAZN übertragen jede Partie live.

Die Teilnehmer 2022:

1. Gerwyn Price
2. Peter Wright
3. Michael van Gerwen
4. James Wade
5. Michael Smith
6. Gary Anderson
7. José de Sousa
8. Jonny Clayton
9. Dimitri van den Bergh
10. Rob Cross
11. Joe Cullen
12. Krzysztof Ratajski
13. Dave Chisnall
14. Nathan Aspinall
15. Dirk van Duijvenbode
16. Ryan Searle
17. Mervyn King
18. Danny Noppert Simon Whitlock *
19. Luke Humphries
20. Stephen Bunting
21. Gabriel Clemens
22. Daryl Gurney
23. Brendan Dolan
24. Ian White

* Noppert hat abgesagt, dafür rückt Simon Whitlock ins Teilnehmerfeld

Auslosung 2022:

1. Runde:

Ryan Searle (16) - Mervyn King (17)
Dimitri van den Bergh (9) - Ian White (24)
Dave Chisnall (13) - Stephen Bunting (20)
Krzysztof Ratajski (12) - Gabriel Clemens (21)
Dirk van Duijvenbode (15) - Simon Whitlock
Rob Cross (10) - Brendan Dolan (23)
Nathan Aspinall (14) - Luke Humphries (19)
Joe Cullen (11) - Daryl Gurney (22)

2. Runde:

Gerwyn Price (1) - Ryan Searle/Mervyn King
Jonny Clayton (8) - Dimitri van den Bergh/Ian White
James Wade (4) - Dave Chisnall/Stephen Bunting
Michael Smith (5) - Krzysztof Ratajski/Gabriel Clemens

Peter Wright (2) - Dirk van Duijvenbode/Simon Whitlock
José de Sousa (7) - Rob Cross/Brendan Dolan
Michael van Gerwen (3) - Nathan Aspinall/Luke Humphries
Gary Anderson (6) - Joe Cullen/Daryl Gurney

Alle Informationen zum Masters 2022:

Alle Informationen zum Masters gibt es auf unserer [Turnierseite]
Für Diskussionen und Fragen zum Masters [Dart Forum]

Foto-Credit: PDC/Chris Dean

[mvdb]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed